U21 - Europameisterschaft

2004

Als Coach des U21-Nationalteams qualifizierte er sich im Jahr 2004 für die U21-Europameisterschaft im lettischen Riga. Insbesondere die Qualifikation für dieses Turnier war einer der Höhepunkte in der Nachwuchsbewegung des Schweizer Handballs in jüngster Vergangenheit, als sich das Team unter der Leitung von Rolf Dobler auswärts im ungarischen Bük gegen Serbien und Gastgeber Ungarn durchsetzen konnte.


Personen


Kommentare

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.

Verknüpfte Profile

Rolf
Dobler