FC Luzern

1 - 0

1 - 0


FC Basel



Niederlage in umkämpftem Spiel

21.10.2012

Der FC Basel 1893 unterlag im ersten Spiel unter dem neuen Cheftrainer Murat Yakin am Sonntag, 21. Oktober 2012, auswärts gegen den FC Luzern mit 0:1 (0:0). In einem abwechslungsreichen und umkämpften Spiel setzten sich die Innerschweizer insbesondere aufgrund ihres Chancenplus‘ in der zweiten Hälfte nicht unverdient gegen den Schweizer Meister durch. Den einzigen Treffer erzielte Luzerns Jahmir Hyka aus einem Strafraumgewühl heraus in der 60. Minute, zuletzt berührte ihn unglücklicherweise wohl noch Arlind Ajeti.

(Remo Meister)



Videos


Personen

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.

Verknüpfte Profile

FC Luzern

FC Basel