Türkei - Schweiz 2 : 0

18.11.1973

WM - Qualifikation
Türkei - Schweiz 2:0 (0:0)
Izmir - 80'000 Zuschuauer
Ref: Davidson (Schottland)


Personen


Kommentare

"Karl Odermatt bestreitet sein 50. Länderspiel im Schweizer Nationalteam. Zu diesem Jubiläum gratuliert ihm der Schweizer Fussballverband und dankt ihm für die Verdienste um die Nationalmannschaft."

"Das 50. Länderspiel war für mich kein jubilierendes Spiel. Als Captain des Teams wurde ich in der 70. Minute von Coach René Hüssy ausgewechselt.

Es stand zu diesem Zeitpunkt immer noch 0:0 vor der imposanten Kulisse von 80'000 fanatischen Zuschauern in Izmir, aber die Türken wurden immer stärker. Die Türken wechselten einen neuen Stürmer ein und ich sagte zu Gabet Chapuisat, er solle auch einmal einen Stürmer decken, ansonsten wir ein Tor kassieren würden. Dieser gab mir zur Antwort, dass er im Mittelfeld spiele und keine Deckungsaufgaben übernehmen werde. Köbi Kuhn schüttelte nur den Kopf. Daraufhin rief ich unserem Coach zu, dass Chapuisat nicht decken wolle und wir etwas tun müssten. René Hüssy rief zurück, Moment ich wechsle gleich. Was die Spieler und auch ich am wenigsten dachten, traf ein er wechselte mich aus. Kaum war ich aus dem Spiel schoss der türkische Einwechselspieler zwei Tore.
Nach dem Spiel wollte ich vom Coach einen Erklärung, warum ich ausgewechselt wurde. Hüssy antwortete nur. " Ich musste im Mittelfeld etwas ändern, das musst du akzeptieren". Ich wurde fortan nicht mehr zur Nationalmannschaft aufgeboten. Das 50. Länderspiel war mein letzter Auftritt im Dress mit dem Schweizer Kreuz."


Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.