FC Luzern

2 - 4

2 - 4


FC Basel



Meisterschaft Nationalliga A

1959

FC Luzern - FC Basel 2:4 (0:3)

Allmend - 9'200 Zuschauer
Ref: Meister (Neuenburg)
Tore: 25. Hügi II 0:1, 36. Kohn 0:2, 42. Hügi II, 53. Frigerio (Eigentor), 55. Suter 1:4, 68. Wüest 2:4

FC Luzern:
Kunz; Schumacher, Huber, Blättler, Wolfisberg, Arn, Beerli, Künzle, Brühlmann, Gutendorf (Glaus), Wüest
Spielertrainer: Rudi Gutendorf

FC Basel:
Stettler; Bopp, Weber, Kehrli, Oberer, Thüler, Frigerio, Kohn, Hügi II, Suter, Stäuble

Bemerkungen:
Die Verletzung von Gutendorf erwies sich im Spital als Schwerwiegender. Rippenbrüche und Nierenquetschung war die niederschmetternde Diagnose.


Personen


Berichte

  • Spielbericht LNN

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.