KARL MELI - Kilchberg-Sieger 1973

2.9.1973

9. Kilchberger - Schwinget in Kilchberg ZH
Festsieger: Meli Karl, Winterthur mit 58.25 Punkten

Im Schlussgang gewinnt Karl Meli mit Schlungg gegen Christian Eggler.


Das Notenblatt von Karl Meli:
1.Gang: Meli Karl - Schlaefli Ernest 10.00
Meli begann forsch und schon bald lag Schlaefli im Sägemehl.

2.Gang: Meli Karl - Bachmann Paul 9.75
Der zähe Innerschweizer hätte mit seiner eisernen Brücke fast einen gestellten Gang erreicht.

3.Gang: Meli Karl - Lüscher Rudolf 9.75
Auch der Nordostschweizer Rudolf Lüscher musste die Stärke Melis anerkennen.

4.Gang: Meli Karl - Kopp Hans 9.75
Und der Innerschweizer Hans Kopp hatte auch kein Rezept gegen Karl Meli und verlor.

5.Gang: Meli Karl - Buser Marcel 9.00
Marcel Buser stoppte den Siegeszug von Meli in einem ausgeglichenen Kampf.

6.Gang: Meli Karl - Eggler Christian 10.00
Beide wollten eine Entscheidung und Eggler riskierte mit seinem Kurz etwas zuviel, Meli nutzte seine Chance applizierte seine beste Waffe, den Schlungg und nach 2 Minuten war die Brücke Egglers eingedrückt



Personen

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.