FC St. Gallen 1879

4 - 1

4 - 1


FC Luzern



NLA, 23.Runde (Rückrunde)

30.4.1983

FC St.Gallen - FC Luzern 4:1

Espenmoos. - 8`500 Zuschauer
SR: Theobald (BRD)

Tore:
30.Gross 1:0, 51.Ritter 2:0, 53.Braschler 3:0, 77.Frei 4:0, 80.Heinz Risi 4:1.

St.Gallen:
Huwyler; Gross; Rietmann, Germann; Urban, Gisinger, Ritter, Jakovliev; Sengör, Hächler (65.Frei), Braschler

FC Luzern:
Waser; Fringer; Heinz Risi, Martinelli, Fischer; Tanner (54.Wildisen), Kaufmann, Lauscher, Marini; Hitzfeld, Peter Risi.


Bemerkungen:
St.Gallen ohne Gorgon (gesperrt) und Friberg (verletzt), Luzern ohne Bachmann und Burri (beide verletzt). Verwarnungen für H.Risi (Reklamieren), Lauscher (Reklamieren) und Germann (Foul).



Personen


Berichte

  • St.Gallen verpasste Kantersieg

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.