109. Rigi-Schwinget Rigi Staffel SZ

13.7.2014

Sieger: Imhof Andi, Attinghausen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3000

Den Schlussgang gewinnt Andi Imhof nach 8.43 Minuten mit Gammen gegen Edi Kündig.



Videos


  • Imhof Andi - Kündig Edi / jakob niederberger_schlu 

Berichte

  • Rangliste
  • Statistik
  • Festbericht Schwingerzeitung

Kommentare

"Bei teilweise starkem Regen fand das Rigi Bergkranzfest auf Rigi- Staffel statt. Mit fünf Siegen und einem verloren Gang klassierte ich mich im 2. Schlussrang und sicherte mir meinen 98. Kranz. Im Anschwingen konnte ich Marcel Mathis bezwingen. Auch gegen Primin Küttel und Lutz Scheuber war ich erfolgreich. Im vierten Gang verlor ich mit dem späteren Festsieger Andi Imhof. Im fünften und sechsten Gang konnte ich die beine "Jungtalente" Joel Wicki und Pirmin Reichmuth bezwingen. Leider hat sich Pirmin in diesem Gang verletzt, ihm wünsche ich auf diesem Wege guten Besserung. Am kommenden Samstag findet auf dem Weissenstein bereits das nächste Bergkranzfest statt. Da der Weissenstein- Schwinget von "meinem" Schwingklub organisiert wird, steht bei mir diese Woche nebst heuen, auch aufstellen auf dem Weissenstein auf dem Programm. Das OK und der Schwingklub Solothurn und Umgebung freut sich auf ein tolles Fest, mit vielen spannenden Zweikämpfen im Sägemehl.
Gisler Bruno 58.25
+ Mathis Marcel
+ Küttel Pirmin
+ Scheuber Lutz
O Imhof Andi
+ Wicki Joel
+ Reichmuth Pirmin "


"Bei zum Teil Regenschauer fand das diesjährige Rigischwinget statt. Bereits am Anschwingen bekam ich es zum ersten Mal mit Stefan Burkhalter (Burki ) zu tun. Kurz vor Ende gewann ich platt mit Gammen/ Kreuzgriff. Hart kämpfen musste ich gegen Tobias Rigert, bis es mir gelang mittels Langzug zu gewinnen. Gammen/Kreuzgriff hiess Heute mehrheitlich das Sieges Rezept, so auch gegen Adrian Steinauer und dem letztjährigen ISAF Festsieger Bruno Gisler. Als Führender nach 4 Gängen konnte ich gegen den Luzerner Renè Suppiger platt gewinnen. Mit dem Wissen, dass ein Gestellter für den Sieg reicht, verhielt ich mich konzentriert und abwartend. Nach gut 8 Minuten gewann ich heute meinen sechsten Gang gegen Edy Kündigt.

So durfte ich meinen ersten Bergfestsieg gewinnen – Sensationell und eine riesige Freude für mich.
Notenblatt Rang 1. 59.50 Punkte
1 + Stefan Burkhalter *** 10.0
2 + Tobias Rigert ** 9.75
3 + Adrian Steinauer ** 10.00
4 + Bruno Gisler *** 9.75
5 + Renè Suppiger ** 10.00
6 + Edy Kündig *** 10.00"


Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.