FC St. Gallen 1879

2 - 2

2 - 2


BSC Young Boys



1. Runde / Super League

19.7.2014

St. Gallen - Young Boys 2:2 (1:1).

AFG Arena. - 12'227 Zuschauer
Schiedsrichter: Schärer.

Tore:
14. Cavusevic (Mutsch) 1:0. 23. Kubo (Lecjaks) 1:1. 52. Gajic (Eigentor) 2:1. 90. Afum (Nuzzolo) 2:2.

St. Gallen:
Herzog; Mutsch, Montandon, Kapiloto, Lenjani; Tréand (78. Aratore), Demiri, Janjatovic, Roberto Rodriguez; Bunjaku (84. Mathys), Cavusevic (72. Tafer).

Young Boys:
Mvogo; Gregory Wüthrich, Bürki, Rochat (75. Afum); Sutter, Costanzo, Gajic, Lecjaks; Steffen (65. Zarate), Frey (65. Nuzzolo), Kubo.

Bemerkungen:
St. Gallen ohne Russo, Everton, Ivic und Thrier (alle nicht im Aufgebot), Young Boys ohne Sanogo und Nikci (beide gesperrt) sowie Wölfli, Von Bergen, Vilotic, Gerndt, Vitkieviez und Fekete (alle verletzt). 18. Pfostenschuss von Frey. Verwarnungen: 93. Herzog (Unsportlichkeit). 93. Bürki (Unsportlichkeit).


Videos


Personen

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.