112. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest Lungern

5.5.2016

Sieger: Laimbacher Philipp, Schwyz mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 185
Anzahl Zuschauer 4200

4200 Zuschauer sahen einen gestellten Schlussgang zwischen Philipp Laimbacher und Matthias Glarner, der Gestellte reichte Philipp Laimbacher zum 20. Kranzfestsieg. Traumwetter herrschte für die 186 Teilnehmer, zu den 29 Kranzgewinner zählten 4 Neukranzer.



Berichte

  • Einteilung 1. Gang
  • Zwischenrangliste nach 2 Gängen
  • Zwischenranglisten nach 3 Gängen
  • Zwischenrangliste nach 4. Gängen
  • Zwischenrangliste nach 5 Gängen
  • Schlussrangliste
  • Statistik
  • Schwingerliste
  • Rangliste Steinstossen

Kommentare

"Am vergangenen Donnerstag durfte ich in Lungern am Ob- Nidwaldner Kantonalen
Schwingfest teilnehmen.

Im ersten Gang verbuchte ich einen Gestellten gegen Britschgi Melk. Den zweiten und
dritten Gang gegen Briker Michi und Albert Thomas konnte ich für mich entscheiden.
Im vierten Gang wurde mir Rohrer Marco zugeteilt, dieser Gang endete als gestellt.
Dank den letzten zwei Gängen gegen Zimmermann Simon und Odermatt Christian, die
ich mit der vollen Punktzahl gewinnen konnte, klassierte ich mich auf dem guten 3. Rang.

Ich möchte mich ganz herzlich bei meinem Fanclub bedanken, der mich mit dem Car nach
Lungern begleitet hat. Mit der guten Stimmung haben sie viel zu diesem gelungenen
Tag beigetragen.

Meinem Kollegen Philipp Laimbacher gratuliere ich ganz herzlich zum Festsieg."


"Nach der Startniederlage gegen den späteren Festsieger Philipp Laimbacher bezwingt Benji Armin Reichmuth und Simon Fellmann. Im vierten Gang verliert er gegen Joel Wicki. Mit den zwei Plattwürfen im Ausstich gegen Dominic Fässler und Damian Egli sichert sich Benji seinen ersten Saisonkranz."

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.