Thurgauer Kantonalschwingfest in Halingen TG

3.5.2009

Sieger: Büsser Andi, Ottoberg. mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 150
Anzahl Zuschauer 2500

Noldi Forrer durfte mit einem halben Punkte Vorsprung gegen Andi Büsser in den Gang starten. Es wurde beidseitig verhalten geschwungen ohne dabei in eine gefährliche Lage zu kommen. Als der Kampfrichter die letzte Minute des auf zehn Minuten ansagten Gangs bekannt gab, versuchte der Eidgenoss Noldi Forrer mit äusserem Hacken den Gang für sich zu entscheiden. Dabei vermochte Andi Büsser die Lage zu nutzen und konterte mit ablehren über das Knie und konnte somit den Schlussgang für sich entscheiden. Der in Ottoberg wohnhafte und für den St. Galler Verband angetretene Andi Büsser durfte sich zum ersten Mal als Festsieger am Thurgauer Kantonalen feiern lassen.



Personen

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.