Der FC Luzern ist Schweizer Cupsieger

8.6.1992

67. Cupfinal in Bern am Pfingstmontag
FC Luzern - FC Lugano
Wankdorf Bern / 40'000 Zuschauer
Schiedsrichter: Martino (Neuenkirch)
Tore: 36.Zuffi 0:1; 41.Moser 1:1; 96.Knup 2:1; 108.Knup 3:1

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit vermochten die Innerschweizer überraschend zuzusetzen und dominierten in der Verlängerung, natürlich auch beflügelt durch die nach wenigen Minuten erreichte Führung. Es war ein Erfolg des Willens, des Glaubens (trotz Abstieg) an das eigene Können, beides gepaart mit grossartiger Kampfkraft.

FC Luzern:
Mutter, Rueda, Birrer, Van Eck, Moser, Baumann, Wolf, Schönenberger (115.Arts); Knup; Nadig; Tuce (113. Camenzind)
Trainer Friedel Rausch

FC Lugano:
Romangna, Galvao, Sylvestre(102.Pelosi); Penzavalli; M.Walker; Hertig;(75.Carrasco); Colombo, Andreoli; Tami;Zuffi, Graciani.



Videos


  • Matchbericht, Archiv sportalbum.ch (DRS) 

  • Interviews nach dem Spiel, Archiv sportalbum.ch (D 

Personen


Berichte

  • Der Jubel Bericht aus der LNN

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.