92. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Sachseln

19.5.1996

Vier Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Vitali Werner, Mauensee
1b. Suter Peter, Sattel
1c. Arnold Ambros, Unterschächen
1d. Burch Sepp, Sarnen mit je 57.75 Punkten

Der nach zehn Minuten resultatlos, endende Schlussgang zwischen Werner Vitali, Mauensee und Gregor Rohrer, Flüeli-Ranft, hatte zur Folge, dass sich neben Vitali noch drei weitere Schwinger, nämlich Peter Suter, Sattel, Ambros Arnold, Unterschächen und Sepp Burch, Sarnen, mit der gleichen Punktzahl im ersten Rang klassierten.



Berichte

  • Schlussrangliste
  • Statistik
  • Kurzbericht

Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.