81. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Lungern

19.7.1987

Sieger: Betschart Leo, Sins mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 211
Anzahl Zuschauer 6'000

Mit einem perfekten Kurzzug besiegt Leo Betschart in der vierten Minute des Schlussganges seinen Kontrahenten Eugen Hasler.



Berichte

  • Schlussrangliste
  • Zwischenrangliste nach 3 Gängen
  • Einteilung 1. Gang

Kommentare

"Mit Walter Stoll wurde mir ein unbequemen Gast-Schwinger im ersten Gang zugeteilt und ich musste viel Energie investieren, um diesen Gang zu stellen.

Danach folgten mit einem Obwaldner und drei Luzerner Schwinger, vier Gänge welche ich alle gewinnen konnte.

Im Schlussgang lief es mir optimal und mit einem Kurzzug konnte ich Eugen Hasler überraschen und kam damit zum dritten ISV-Festsieg."


Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.