Bernisch-Kantonales Schwingfest in Grindelwald

8.8.1993

Drei Schwinger teilen sich den Festsieg am Berner Kantonalen:

1a. Käser Adrian,
1b. Gasser Niklaus
1c. Schöni Urs, mit je 57.75 Punkte

Anzahl Schwinger: 204
Anzahl Zuschauer: 6000

Im Schlussgang trennen sich die beiden Vorjahressieger, Adrian Käser und Niklaus Gasser, nach 12 Minuten ohne gültiges Resultat. Dies ermöglicht dem Turnerschwinger Urs Schöni punktemässig zu den beiden aufzuschliessen. Daraus resultiert die wohl recht seltene Situation, dass sich an einem Teilverbandsfest 3 Schwinger aus dem gleichen Klub den Festsieg teilen.



Berichte

  • Rangliste

Kommentare

"Nachdem bereits im Jahr 1966 an einem Jurassischen Schwingfest drei Aktive vom Schwingklub Kirchberg im ersten Rang gestanden hatten, schaffen es diesmal mit Adrian Käser, Niklaus Gasser und Urs Schöni drei Akteure an einem Bernisch Kantonalen sich den ersten Rang zu teilen.

Die Zeitung "Sport" schreibt vom "Stärksten Klub der Welt" und meint damit den SK Kilchberg."


Ereignissuche

- min. 4 Zeichen

- Suche nach Ereignissen, Personen, Auszeichnungen, Anlässe, Jahr etc.