Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Karl Odermatt


FC Basel 1962 - 1975

1975
FC Basel - Athlet

10.4.1975

6 Bilder
 

Schweizer Cupfinal


FC Basel

2 - 1

2 - 1


FC Winterthur



FC Basel – FC Winterthur 2 : 1 (0 : 0, 1 : 1) n.V.
Wankdorf Bern. – 28 000 Zuschauer
SR Racine (Prilly).
Tore: 48. Demarmels 1 : 0. 66. Meyer 1 : 1. 115. Balmer 2 : 1.

FCB: Kunz; Mundschin; Ramseier, Fischli, Stohler; Odermatt, Hasler; Nielsen (101. Tanner), Hitzfeld, Balmer
Trainer: Helmut Benthaus.

FC Winterthur: Küng; Rüegg; Münch, Bollmann, Fischbach; Meili (74. Meier), Meyer, Grünig, Wanner; Künzli, Risi
Trainer: Willy Sommer.

Den 5.Cupsieg für den FC Basel und den zweiten Cupsieg unter Helmut Benthaus holte sich der FCB mit dem heutigen Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld im Sturm gegen den kämpferisch beeindruckend starken FC Winterthur. Walti Balmer schoss fünf Minuten vor Schluss der Verlängerung den Siegestreffer – und wenig später intonierten Tausende von FCB-Fans im Wankdorf das «Basler Lied». Denn nach drei in der ersten Hälfte der Siebzigerjahre gegen den FCZ verlorenen Cupfinals war die Freude über diesen Pokalgewinn riesig. Allerdings ahnte noch keiner, dass es bis zum nächsten Erfolg in diesem Wettbewerb nicht weniger als 27 Jahre dauern sollte!
1973
FC Basel - Athlet

7.11.1973

 

Europapokal der Landesmeister, Achtelfinal (Rückspiel)


FC Basel

6 - 4

6 - 4


FC Brügge



FC Basel–FC Brügge 6:4 (3:2)

Stadion St. Jakob - 12`236 Zuschauer.
SR: Bent Nielsen, Dänemark

Tore:
19. Rüssmann (Eigentor) 1:0. 23. Lambert 1:1. 28. Carteus 1:2. 31. Ballmer 2:2. 37. Wampfler 3:2. 46. Lambert (Penalty) 3:3. 63. Hitzfeld (Penalty) 4:3. 68. Lambert 4:4. 70. Hitzfeld 5:4. 87. Hitzfeld 6:4.


FC Basel:
Marcel Kunz - Otto Demarmels, Paul Fischli (46. Peter Ramseier) , René Hasler, Walter Mundschin, Jörg Stohler - Teófilo Cubillas, Karl Odermatt, Rudolf Wampfler - Walter Balmer, Ottmar Hitzfeld
Trainer: Helmut Benthaus

FC Brügge:
Luc Sanders (60.Hermans) - Fons Bastijns, Norbert de Naeghel, Rolf Rüssmann - Pierre Carteus, Julien Cools, Henk Houwaart, Erwin Vandendaele - Ruud Geels, Raoul Lambert, Ulrik le Fevre (75.Devrindt)
Trainer: Sjaak de Wit



3.3.1973

 

FC Basel - FC Winterthur 3 : 1 (2:0)


FC Basel

3 - 1

3 - 1


FC Winterthur



St.Jakob Stadion. - 12`500 Zuschauer
Torschützen: Mundschin, Balmer (2); Risi.
Schiedsrichter: Darbellay (Roche).

FC Basel: Kunz; Mundschin; Stohler, Fischli, Siegenthaler (ab 60. Kiefer); Demarmels, Hasler, Odermatt; Balmer, Hitzfeld, Riner.

FC Winterthur: Küng; Rüegg; Paolucci, Bollmann, Fehr; Wanner (ab 46. Oetlli), Grünig, Odermatt; Nielsen, Risi, Meili.

Tore: 7. Munschin 1:0, 40. Balmer 2:0; 51. Risi 2:1, 59. Balmer 3:1.

Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1963 - 1975

22.10.1972

 

WM-Qualifikationsspiel


Schweizer Fussball Nationalmannschaft

0 - 0

0 - 0


Italien



Schweiz - Italien 0:0
Wankdorf Bern - 57'000 Zuschauer (ausverkauft)
Ref: Tschenscher (BRD)

Schweiz:
Prosperi; Mundschin, Ramseier, Boffi, Hasler, Odermatt, Kuhn 63.Demarmels), Chapuisat, Balmer; Müller, Jeandupeux

Italien:
Zoff; Burgnich, Spinosi, Rosato, Bellugi; Agroppi, Rivera, Capello, Mazzola, Chinaglia, Riva

FC Basel 1962 - 1975

12.6.1972

Videos (1)
 

Meisterschaft NLA


FC Basel

4 - 0

4 - 0


FC Zürich



FC Basel - FC Zürich 4:0

St. Jakob, Basel - 56`000 Zuschauer
Tore: 20. Mundschin 1:0, 40. Odermatt (Foulpenalty) 2:0, 78. Hitzfeld 3:0, 80. Odermatt 4:0.

Basel:
Kunz (1); Mundschin (3); Hasler (10). Siegenthaler (5); Ramseier (4), Stohler (2), Demarmels (6), Odermatt (8); Balmer (7), Blättler (9), Hitzfeld (11).

Zürich:
Grob (1); Bionda (5); Heer (2), Stierli (3), Münch (4); Grünig (7), Martinelli (8) ab 61.Foschini (12), Kühn (6), Konietzka (10) ab 46.Rutschmann (13); Künzli (9), Jeandupeux (11).

Bemerkungen:
Ab 45.Rutschmann (gegen Ramseier) am rechten Flügel, im Mittelfeld nun Stohler auf Grünig und Odermatt auf Kuhn spielend. Schüsse an die Latten-Oberkante von Stierli aus 25m (34.) und Martinelli aus 22m (60).
1970
FC Basel - Athlet

4.11.1970

 

Europapokal der Landesmeister 2.Runde (Rückspiel)


FC Basel

1 - 2

1 - 2


Ajax Amsterdam



Europapokal der Landesmeister 70/71
2.Runde (Rückspiel)
St.Jakob Basel

Für den FC Basel war der holländische Meister zu stark. Mit zwei Niederlagen verabschiedeten sie sich aus dem Europacup.

30.9.1970

 

Europapokal der Landesmeister 1.Runde (Rückspiel)


FC Basel

2 - 1

2 - 1


Spartak Moskau



Europapokal der Landesmeister 70/71
1.Runde (Rückspiel)
St.Jakob Basel

Der FC Basel qualifizierte sich mit diesem Heimsieg und dank der beiden Auswärtstoren für die 2.Runde im Europapokal.

16.9.1970

3 Bilder
 

Europapokal der Landesmeister 1.Runde (Hinspiel)


Spartak Moskau

3 - 2

3 - 2


FC Basel



Europapokal der Landesmeister 70/71
1.Runde (Hinspiel)
Spartak Moskau - FC Basel 3:2
Tore: 17. Osianin 1:0. 66. Osianin 2:0. 76. Papaev 3:0. 78. Odermatt 3:1. 83. Benthaus 3:2.

Bis eine Viertelstunde vor Schluss führten die Russen 3:0 und es sah bös aus für die Basler. Dank Odermatt und Spielertrainer Benthaus kamen die Basler nochmals mit einem blauen Auge davon.


6.1970

5 Bilder
 

FC Wettingen - FC Basel 0 : 5


FC Wettingen

0 - 5

0 - 5


FC Basel



Der FC Basel wird zum 4. Mal Schweizer Fussballmeister.
FC Wettingen - FC Basel 0:5 - das letzte Meisterschaftspiel der Saison endete mit einem klaren Sieg.
1969
FC Basel - Athlet

6.1969

 

FC Luzern - FC Basel 2 : 3


FC Luzern

2 - 3

2 - 3


FC Basel



Meisterschaft Nationalliga A
FC Luzern - FC Basel 2:3
Stadion Allmend


Der FC Basel wird mit diesem Sieg Schweizer Fussballmeister der Saison 1968 / 69.

Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1963 - 1975

17.4.1968

 

Test-Länderspiel


Schweizer Fussball Nationalmannschaft

0 - 0

0 - 0


Deutschland



Schweiz - Deutschland 0:0
St.Jakob, Basel- 55'000 Zuschauer
Ref: D´Agostini (Italien)

Schweiz:
Grob; Pfirter, Michaud, Tacchella, Ramseier, Odermatt, Kuhn, Furrer
Künzli, Blättler, Quentin

Deutschland:
H. Wolter; H. Heidemann (67. Fichtel), Vogts, Beckenbauer, W. Schulz, W. Weber, Köppel, Seeler, Löhr, Netzer, Volkert

Bemerkungen: Erstes Länderspiel von Peter Ramseier (FC Basel)

18.11.1967

 

EM - Qualifikation


Schweizer Fussball Nationalmannschaft

2 - 2

2 - 2


Italien



Schweiz - Italien 2:2 (1:0)
Wankdorf Bern - 57'000 Zuschauer
Ref: Zsolt (Ungarn)

FC Basel 1962 - 1975

18.10.1967

 

Europapokal der Landesmeister, 1. Runde (Rückspiel)


Hvidovre IF

3 - 3

3 - 3


FC Basel



Basel schied mit diesem Unentschieden, nach verlorenem Heimspiel gegen den dänischen Meister aus dem europäischen Wettbewerb aus.

Hvidovre Kopenhagen - FC Basel 3:3
Tivoli Kopenhagen

Tore:
2. Hauser 0:1. 18. Hansen 1:1. 39. Sørensen 2:1. 58. Olsen 3:1. 78. Benthaus 3:2. 85. Wenger 3:3.

15.5.1967

4 Bilder
 

Cupfinal FC Basel - Lausanne-Sports 2 : 1


FC Basel

3 - 0

3 - 0


FC Lausanne-Sports



Schweizer Cup 1966/67, Finale

FC Basel – Lausanne-Sports 2:1 (1:0). Abgebrochen in der 89. Minute, mit 3:0 zugunsten von Basel gewertet.
Wankdorf, Bern – 45 000 Zuschauer
Schiedsrichter: Göpell – Tore: 11. Hauser 1:0. 47. Kiefer (Eigentor) 1:1. 88. Hauser (Pen.) 2:1.

Basel: Kunz; Kiefer, Michaud, Stocker, Pfirter; Odermatt, Schnyder, Benthaus; Wenger, Frigerio (9. Moscatelli), Hauser.

Lausanne : Schneider; Grobéty, Tacchella, Lüthi, Dürr; Weibel, Polencent, Chapuisat; Vuilleumier (29. Bonny), Hosp, Kerkhoffs.

Bemerkungen: Lausanne protestierte mit einem Sitzstreik gegen den Elfmeter, der zum 2:1 führte. Darauf brach Schiedsrichter Göpell das Spiel in der 89. Minute ab.

12.4.1967

 

Schweizer Cup - Halbfinal (Wiederholungsspiel)


FC Basel

2 - 1

2 - 1


FC Lugano



Schweizer Cup - Halbfinal (Wiederholungsspiel)
FC Basel - FC Lugano 2:1
St.Jakob - 53'000 Zuschauer
Tore: 12. Odermatt 1:0, 41. Luttrop 1:1, 73. Benthaus 2:1.

FC Basel:
Kunz, Kiefer, Michaud, Stocker, Pfirter, Odermatt, Schnyder, Moscatelli ( 46.Benthaus), Frigerio, Hauser (43.Vetter), Wenger.
Spielertrainer Helmut Benthaus

FC Lugano:
Prosperi, Indemini, Signorelli, Coduri, Pullica, Blumer, Lusenti, Luttrop, Brenna, Simonetti, Vetrano.

Komentrar Karl Odermatt:
"Es war unglaublich. Ein volles, tobendes Haus, das uns motivierte, den FC Lugano 2:1 niederzuringen."

Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1963 - 1975

18.6.1966

 

Freundschafts - Länderspiel


Schweizer Fussball Nationalmannschaft

1 - 1

1 - 1


Mexiko



Schweiz - Mexiko 1:1
Pontaise Lausanne

Tore: Karl Odermatt

FC Basel 1962 - 1975

1965
FC Basel - Athlet

14.12.1965

 

FC Luzern - FC Basel 4 : 4


FC Luzern

4 - 4

4 - 4


FC Basel



Meisterschaft Nationalliga A / 14. Runde
FC Luzern - FC Basel 4:4 (4:1)
Allmend Luzern
Ref: Schneuwyl (Fribourg)
Tore: 9. Frigerio 0:1, 22. Wechselberger 1:1. 31. Wechselberger 2:1, 41. Schüwig 3:0, 44. Schüwig 4:1, 48. Hauser 4:2, 81. Frigerio, 87. Odermatt 4:4

FC LUzern:
Prest; Karrer, Cerutti, Lustenberger, Widmer, Hasler II, Schüwig, Borchert, Hofer, Gwerder, Wechselberger

FC Basel:
Kunz; Kiefer, Michaud, Stocker, Pfirter, Hauser, Vetter, Odermatt, Gabrieli, Benthaus, Frigerio
1963
FC Basel - Athlet

1.12.1963

 

FC Basel - FC Luzern 3 : 0


FC Basel

3 - 0

3 - 0


FC Luzern



Meisterschaft Nationalliga A / 11. Runde
FC Basel - FC Luzern 3:0 (2:0)Landhof - 5'500 Zuschauer
Ref: Strässle (St.Gallen)
Tore 21. Odermatt 1:0, 37. Odermatt 2:0,; 75. Odermatt 3:0

FC Basel:
Stettler; Füri, Michaud, Stocker, Weber, Burri, Huber, Odermatt Mazzola, Lüth, Löffel

FC Luzern:
Permunian; Karrer, Cerutti, Lustenberger, Zust (Rüssi), Wolfisberg, Schulz, Fischer, Wüest, Wähling, Moscatelli

17.9.1963

2 Bilder
 

Pokal der Pokalsieger 1. Runde (Hinspiel)


FC Basel

1 - 5

1 - 5


Celtic Glasgow



FC Basel-Celtic Glasgow 1:5 (0:2)
Stadion St. Jakob – 14‘300
SR: Manuel Gomez Arribas (Spanien)

Tore:
21. Divers 0:1. 42. Hughes 0:2. 53. Lennox 0:3. 65. Hughes 0:4.
78. Hughes 0:5. 79. Blumer 1:5.

FC Basel:
Stettler; Füri, Michaud, Stocker, Weber; Porlezza, Simonet, Odermatt;
Pfirter, Blumer, Baumann. – Trainer: Georges Sobotka.

12.6.1963

 

Meisterschaft Nationalliga A


FC Basel

8 - 1

8 - 1


FC Sion



FC Basel - FC Sion 8 : 1
St.Jakob

Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1963 - 1975

5.6.1963

 

Test - Länderspiel


Schweizer Fussball Nationalmannschaft

1 - 8

1 - 8


England



Schweiz - England 1:8
St.Jakob, Basel - 49'000 Zuschauer
SR: Zsolt(Ungarn)

Bemerkungen:
Debüt von Karl Odermatt (FC Basel)

FC Basel 1962 - 1975

15.4.1963

 

Der FC Basel ist Cupsieger


FC Basel

2 - 0

2 - 0


Grasshopper Club Zürich



Schweizer Cupfinal
FC Basel - Grasshopper Club Zürich 2:0
Wankdorf Bern - 40'000 Zuschauer
Schiedsrichter: Mellet
Tore: 59. Blumer 1:0: 67. Ludwig 2:0

FC Basel:
Stettler, Vogt, Michaud, Stocker, Weber, Porlezza, Ludwig, Odermatt, Pfirter, Blumer, Gatti.
Trainer Sobotka, Coach Walter.

Grasshopper Club:
Pasche, Weiler II, De Weck, Rohrer, Neuenschwander, De Lavallaz, Tschirren, Locher, Weiler I, Abegglen II, Frankenfeldt.

Beide Mannschaften forcierten die Offensive. Trotz gegenseitigen Chanchen fielen zwar keine Tore. In der zweiten Halbzeit führten harte Zweikämpfe zu vielen Unterbrüchen. Basel setzte sich dank eines besseren Mannschaftsspiel durch und gewann verdient.



1962
FC Basel - Athlet

9.1962

 

Meisterschaft Nationalliga A


FC Basel

3 - 0

3 - 0


FC Lugano



Landhof Basel
Tore: 2 x Karl Odermatt


Bemerkungen:
Meisterschafts-Debüt von Karl Odermatt beim FC Basel