Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Daniel Odermatt ***

80 Kränze


Schwingersektion Nidwalden 1989 - 2007

26.8.2007

 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Aarau



8. Odermatt Daniel, Buochs 75.75
Eidgenössischer Kranz für Daniel Odermatt


Schwingerkönig 2007 - Abderhalden Jörg

200`000 Zuschauer
279 Schwinger

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Aarau vom 25. und 26.August 2007 war zweifelsohne ein Schwingfest mit extrem unterschiedlichen Emotionen wie Freude, Begeisterung aber auch Traurigkeit.
Das OK von Aarau, angeführt von OK-Präsident Rainer Huber mit all seinen OK-Mitgliedern, Helfern und Helferinnen, organisierte ein Schwingfest der Superlative, das wiederum jeder Schwinger- und Zuschauerherz höher schlagen liess. Die imposant aufgebaute Schwingerarena bot den Schwingern wie auch den vielen Schwingsportbegeisterten alles, was es für ein gutes Schwingfest braucht. Hinzu kam noch das sonnige und überaus warme Schwingfestwetter.

All dies und vieles mehr spornte die 279 angetretenen Schwinger zur Höchstleistungen an. Die Schwinger zeigten denn an beiden Tagen perfekten und sehr attraktiven Schwingsport, vom ersten bis zum letzen Gang.

279 Schwinger aufgeteilt in:
50 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
30 Schwinger NWSV
30 Schwinger SWSV
4 Schwinger Gäste

29.7.2007

23 Bilder
 

Brünig Bergschwingfest


Vier Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Heinz Suter, Muotathal, 57.75 Punkte
1b Martin Grab, Rothenthurm, 57.75 Punkte
1c Beno Studer, Schüpfheim, 57.75 Punkte
1d Daniel Odermatt, Buochs, 57.75 Punkte

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 5800

Der Schlussgang zwischen Heinz Suter und Martin Grab endet gestellt, womit sich gleich vier Schwinger als Sieger feiern lassen können.

22.7.2007

 

56. Weissenstein-Schwinget Solothurn


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 91
Anzahl Zuschauer 3500

Der überragende Mann auf dem Festplatz war Jörg Abderhalden. Jeden Gegner der ihm zugeteilt wurde legte er souverän auf die gültige Seite. So wusste er vor dem Schlussgang um einen komfortablen Vorsprung und die hatte die Gewissheit, dass ein Gestellter Gang zum neuerlichen Sieg auf dem Weissenstein reichen würde.

Entsprechend war es am Innerschweizer Daniel Odermatt beim strahlenden Sonnenschein die Initiative zu ergreiffen und die sich bietende Chance auf den Festsieg zu packen. Entweder war es die grosse Klasse von Abderhalden, welche schon bei der kleinsten Zuckung von Odermatt das richtige Gegenmittel fand oder der fehlende Mut. Auf jeden Fall blieb der Schlussgang enttäuschend ereignislos und Abderhalden stand nach diesen langen zwölf Minuten als Festieger da.

Mit Arnold Forrer und Stefan Fausch auf den Ehrenplätzen holten die Ostschweizer die höchsten drei Kränze. Mit acht Stück ging der Löwenanteil der sechzehn abgegebenen Kränze in die Innerschweiz. Mit fünf Eichlaubträgern behauptete sich die Nordwestschweiz zwar gut, um den Festsieg vermochte aber keiner der Einheimischen mitzureden.

22.7.2007

 

56. Weissenstein-Schwinget Solothurn


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 91
Anzahl Zuschauer 3500

Der überragende Mann auf dem Festplatz war Jörg Abderhalden. Jeden Gegner der ihm zugeteilt wurde legte er souverän auf die gültige Seite. So wusste er vor dem Schlussgang um einen komfortablen Vorsprung und die hatte die Gewissheit, dass ein Gestellter Gang zum neuerlichen Sieg auf dem Weissenstein reichen würde.

Entsprechend war es am Innerschweizer Daniel Odermatt beim strahlenden Sonnenschein die Initiative zu ergreiffen und die sich bietende Chance auf den Festsieg zu packen. Entweder war es die grosse Klasse von Abderhalden, welche schon bei der kleinsten Zuckung von Odermatt das richtige Gegenmittel fand oder der fehlende Mut. Auf jeden Fall blieb der Schlussgang enttäuschend ereignislos und Abderhalden stand nach diesen langen zwölf Minuten als Festieger da.

Mit Arnold Forrer und Stefan Fausch auf den Ehrenplätzen holten die Ostschweizer die höchsten drei Kränze. Mit acht Stück ging der Löwenanteil der sechzehn abgegebenen Kränze in die Innerschweiz. Mit fünf Eichlaubträgern behauptete sich die Nordwestschweiz zwar gut, um den Festsieg vermochte aber keiner der Einheimischen mitzureden.

22.7.2007

 

56. Weissenstein-Schwinget Solothurn


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 91
Anzahl Zuschauer 3500

Der überragende Mann auf dem Festplatz war Jörg Abderhalden. Jeden Gegner der ihm zugeteilt wurde legte er souverän auf die gültige Seite. So wusste er vor dem Schlussgang um einen komfortablen Vorsprung und die hatte die Gewissheit, dass ein Gestellter Gang zum neuerlichen Sieg auf dem Weissenstein reichen würde.

Entsprechend war es am Innerschweizer Daniel Odermatt beim strahlenden Sonnenschein die Initiative zu ergreiffen und die sich bietende Chance auf den Festsieg zu packen. Entweder war es die grosse Klasse von Abderhalden, welche schon bei der kleinsten Zuckung von Odermatt das richtige Gegenmittel fand oder der fehlende Mut. Auf jeden Fall blieb der Schlussgang enttäuschend ereignislos und Abderhalden stand nach diesen langen zwölf Minuten als Festieger da.

Mit Arnold Forrer und Stefan Fausch auf den Ehrenplätzen holten die Ostschweizer die höchsten drei Kränze. Mit acht Stück ging der Löwenanteil der sechzehn abgegebenen Kränze in die Innerschweiz. Mit fünf Eichlaubträgern behauptete sich die Nordwestschweiz zwar gut, um den Festsieg vermochte aber keiner der Einheimischen mitzureden.

22.7.2007

 

56. Weissenstein-Schwinget Solothurn


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 91
Anzahl Zuschauer 3500

Der überragende Mann auf dem Festplatz war Jörg Abderhalden. Jeden Gegner der ihm zugeteilt wurde legte er souverän auf die gültige Seite. So wusste er vor dem Schlussgang um einen komfortablen Vorsprung und die hatte die Gewissheit, dass ein Gestellter Gang zum neuerlichen Sieg auf dem Weissenstein reichen würde.

Entsprechend war es am Innerschweizer Daniel Odermatt beim strahlenden Sonnenschein die Initiative zu ergreiffen und die sich bietende Chance auf den Festsieg zu packen. Entweder war es die grosse Klasse von Abderhalden, welche schon bei der kleinsten Zuckung von Odermatt das richtige Gegenmittel fand oder der fehlende Mut. Auf jeden Fall blieb der Schlussgang enttäuschend ereignislos und Abderhalden stand nach diesen langen zwölf Minuten als Festieger da.

Mit Arnold Forrer und Stefan Fausch auf den Ehrenplätzen holten die Ostschweizer die höchsten drei Kränze. Mit acht Stück ging der Löwenanteil der sechzehn abgegebenen Kränze in die Innerschweiz. Mit fünf Eichlaubträgern behauptete sich die Nordwestschweiz zwar gut, um den Festsieg vermochte aber keiner der Einheimischen mitzureden.

1.7.2007

2 Bilder
 

101. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Stans NW



6. Odermatt Daniel, Buochs 57.00


Sieger: Laimbacher Philipp, Seewen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 229
Anzahl Zuschauer 9000

Philipp Laimbacher gewinnt in der sechsten Minute mit innerem Haken gegen Martin Grab.

10.6.2007

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ


Diei Brüderr Laimbacher teilen sich den Festsieg:

1a. Laimbacher Philipp, Seewen
1b. Laimbacher Adi, Steinerberg mit je 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2500

Im Brüderduell endet der Schlussgang zwischen Phliipp Laimbacher und Ady Laimbacher gestellt.

3.6.2007

 

86. Urner kantonales Schwingfest Bürglen UR


Sieger: Odermatt Ruedi, Ennetmoos mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 170
Anzahl Zuschauer 2300

Ruedi Odermatt (Ennetmoos) bezwingt Daniel Odermatt (Buochs) nach 1:56 Min mit äusserem Haken.

20.5.2007

2 Bilder
 

Luzerner Kantonalschwingfest Marbach LU


Sieger: Studer Benno, Schüpfheim mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 201
Anzahl Zuschauer 4000

Benno Studer bezwingt Martin Koch nach einer Minute und 34 Sekunden mit Kurz.

6.5.2007

2 Bilder
 

103. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest Alpnach OW


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 176
Anzahl Zuschauer 2000

Odermatt Daniel siegt im Schlussgang gegen Odermatt Ruedi nach 11 Minuten mit Kurz und damit zum fünften Mal das Ob- und Nidwaldner Kantonalfest.

3.9.2006

 

Unspunnen-Schwinget Interlaken BE


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 119
Anzahl Zuschauer 11000

Martin Grab bezwingt Jörg Abderhalden nach einer Minute mit Lätz.

30.7.2006

16 Bilder
 

114. Brünigschwinget Brünig BE


Sieger: Fausch Stefan, Seewis-Dorf.

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 6000

Stefan Fausch bezwingt Christian Bürki in der achten Minute mit Kurz/Fussstich.

9.7.2006

16 Bilder
 

111. Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ


Sieger: Adi Laimbacher, Steinerberg.

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3200

Adrian Laimbacher bezwingt in der sechsten Minute Stefan Gisler mit Kurz.

Schlussrangliste:

1 * Laimbacher Adi ** Steinerberg 58.25 ++++-+
2 Grab Martin ** Rothenthurm 57.75 ++++0+
3 Odermatt Daniel ** Buochs 57.50 +++0-+
4a Suter Heinz ** Muotathal 57.25 +++--+
4b Ulrich Andreas * Gersau 57.25 ++-+-+
4c Thürig Mario ** Möriken 57.25 0+-+++
5a * Gisler Stefan * Altdorf 57.00 +-+++0
5b Thürig Guido * Zofingen 57.00 0+-+++
6a Kündig Edi ** Ibach 56.75 ++0-++
6b Zbinden Stefan ** Zumholz 56.75 0++-++
7 Emmenegger Roman * Entlebuch 56.50 +-+-+0
8a Arnold Thomas ** Buttisholz 56.25 +++---
8b Ochsner Marcel ** Bennau 56.25 +++-0-
8c Pellet Hans-Peter ** Brünisried 56.25 0-++-+

2.7.2006

12 Bilder
 

100. Innerschweizer Schwingfest Muotathal


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Thürig Mario, Möriken
1b. Grab Martin, Rothenthurm mit je 58.50 Punkte

Anzahl Schwinger: 232
Anzahl Zuschauer: 8300

Im Schlussgang gewann der Nordwestschweizer Gast Mario Thürig gegen Christian Schuler, Rothenthurm. Die Entscheidung fiel nach fünf Minuten mit Gammen. Martin Grab, Rothenthurm klassierte sich im Rang 1.b.

Das OK, unter der Leitung von Nationalrat Peter Föhn, war bestrebt, ein würdiges Schwingfest zu organisieren. Auf der Stumpenmatt standen für die 8300 Zuschauer die idealen Infrastrukuturen zur Verfügung. Natürlich war man auch auf andere Vereine angewiesen zum Mithelfen. Am Samstag wurde ein Einzug und ein Unterhaltungsabend abgehalten, wo alle ehemaligen Schwingerkönigen und ISV-Sieger eingeladen waren.

14.5.2006

 

83. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Rothenthurm


Sieger: Jürg Abderhalden, Nesslau mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 247;
Anzahl Zuschauer 4000

Jörg Abderhalten besiegt Adi Laimbacher nach 55 Sekunden mit Kreuzgriff.

17.9.2005

 

70. Allweg-Schwinget Ennetmoos NW


Sieger: Grab Martin **, Rothenthurm 58.50 Punkte

1. Grab Martin **, Rothenthurm 58.50 Punkte
2. Laimbacher Philipp **, Seewen 57.75
3a. Rohrer Gregor **, Flüeli-Ranft 57.00
3b. Auf der Maur Armin **, Ingenbohl 57.00
4. Tschümperlin Ady *, Schwyz 56.75
5a. Arnold Thomas **, Ruswil 56.50
5b. Odermatt Daniel **, Buochs 56.50
6a Ulrich Andreas *, Gersau 56.25
6b Schillig Alois **, Walchwil 56.25
6c Laimbacher Adrian **, Steinerberg 56.25
6d Erni Josef *, Altbüron 56.25
7a Betschart Torsten *, Rothenthurm 56.00
7b Pharisa Dominik *, Estévenens 56.00
8a Vogel Urs *, Ruswil 55.75
8b Schuler Philipp *, Rothenthurm 55.75
8c Gisler Stefan *, Bürglen 55.75
8d Camenzind Othmar *, Gersau 55.75

21.8.2005

 

6. Schwägalp-Schwinget Schwägalp AR



2b Odermatt Daniel 57.50

- Fausch Stefan 8.75
+ Bösch Daniel 10.00
+ Oertig Adrian 10.00
+ Götte Urban 10.00
+ Attenhofer Reto 9.75
- Philipp Edi 9.00


Sieger: Thomas Sutter, Appenzell mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 5500

Im Schlussgang trennen sich Thomas Sutter und Arnold Forrer nach 12 Minuten gestellt.

31.7.2005

35 Bilder
 

Brünigschwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger: Arnold Thomas, Ruswil mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 5900

Im Schlussgang trennten sich Daniel Odermatt und Jörg Käser nach 12 Minuten gestellt.

10.7.2005

2 Bilder
 

99. Innerschweizer Schwingfest in Seedorf UR


Sieger: Suter Heinz; Muotathal mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 228
Anzahl Zuschauer: 6000

Im Schlussgang macht Heinz Suter mit Remo Holdener aus Steinen kurzen Prozess. Schon in der ersten Minute leert mit Lätz ab und überdreht am Boden mit Armhebel. Suter realisiert damit seinen vierten Innerschweizer Sieg.

3.7.2005

 

121ème fête romande de lutte suisse Mont-sur-Rolle VD / Sü


Sieger: Pellet Hans-Peter, Sense mit 58.50 Punkte

Anzahl Schwinger 102
Anzahl Zuschauer 1600

Hanspeter Pellet bezwang Michael Nydegger in der siebten Minute mit Überdrücken am Boden.

19.6.2005

2 Bilder
 

Urner Kantonalschwingfest in Andermatt


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 141
Anzahl Zuschauer 2000

Im Schlussgang bezwingt Daniel Odermatt aus Buochs den Lungerer Peter Imfeld nach 50 Sekunden mit Stich.

12.6.2005

22 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



2. Odermatt Daniel S** 57.50 *

+ Götte Urban S** 10.00
+ Ulrich Andreas S* 10.00
- Forrer Arnold S** 8.75
+ Kenel Herbert S* 10.00
- Laimbacher Adi S** 8.75
+ Schuler Philipp S* 10.00


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Adi Laimbacher, Steinerberg
1b. Martin Grab, Rothenthurm.mit je 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2600

Adi Laibacher bezwang Martin Grab in der zehnten Minute mit Kniekehlengriff.

16.5.2005

 

Emmentalisches Schwingfest in Burgdorf


Sieger: Zaugg Thomas mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 164
Anzahl Zuschauer: 2500

Im Schlussgang treffen Thomas Zaugg und Thomas Wittwer aufeinander. Nach 2 Minuten und 40 wirft Thomas Zaugg seinen Gegner mit Kurz platt zum Resultat.

1.5.2005

2 Bilder
 

101. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil NW


Sieger: Odermatt Daniel,, Buochs mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 155
Anzahl Zuschauer 2000

Daniel Odermatt bezwang Peter Imfeld in der neunten Minute mit Übersprung.

21.8.2004

39 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Luzern



3.a Odermatt Daniel ** 77.00

o Abderhalden Jörg * * 8.50
- Hedinger Ruedi * 8.75
+ Brasey Cédéric * 10.00
+ Tschiemer Hansueli * 10.00
+ Götte Urban * 10.00
+ Berset Frédéric * 10.00
+ Fausch Stefan * * 9.75
+ Pellet Hans-Peter * * 10.00


Schwingerkönig 2004 - Abderhalden Jörg

Anzahl Schwinger: 281

Das Eidgenössische Schwin- und Älplerfest vom 21. und 22.August 2004 war zweifelsohne ein Schwingfest der Superlative. Das OK von Luzern, angeführt von OK-Präsident Anton Schwingruber und den drei OK-Vizepräsidenten Hansruedi Hasler, Alois Isenegger und Albert Vitali, organisierte ein Schwingfest, das jedes Schwinger- und Zuschauerherz höher schlagen liess.

Die prächtige und wundervoll geschmückte Schwingerarena liess wohl keine Wünsche mehr offen. Es war wirklich eine Augenweide - durchdacht bis ins kleinste Detail. Auch die dazu gehörende Infrastruktur war lobenswert und einzigartig. Hinzu kam noch das geradezu ideale Schwingfestwetter. All dies und vieles mehr spornte die 281 angetretenen Schwinger zu Höchstleistungen an.

Die Schwinger zeigten den 43`000 Zuschauern perfekten und sehr attraktiven Schwingsport. Zusätzlich reisten noch mehrere tausend Personen an den drei Festtagen nach Luzern, um in den Genuss einer einzigartigen Feststimmung zu kommen.

281 Schwinger aufgeteilt in:
52 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
30 Schwinger NWSV
28 Schwinger SWSV
6 Schwinger Gäste

25.7.2004

20 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Laimbacher Adrian, Steinerberg
1b Suter Heinz, Muotathal mit je 57.75 Punkten

Der Schlussgang zwischen den beiden Schwingern endete gestellt.

18.7.2004

 

Bernisch-kantonales Schwingfest in St.Stephan


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.25 Punkten

160 Schwinger
3500 Zuschauer

Daniel Odermatt siegt im Schlussgang gegen Thomas Sempach in der achten Minute mit Linkskurz durch Nachfahren am Boden.

4.7.2004

21 Bilder
 

98. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Zug



4 Schlussrang für Odermatt Daniel, Buochs mit 57.50


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 230
Anzahl Zuschauer 5'500

Der Schlussgang zwischen Martin Grab (Rothenthurm) und Adrian Laimbacher (Steinerberg) geht nach 12 Minuten unentschieden aus.

20.6.2004

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ


Sieger: Burkhalter Stefan, Homburg mit 57.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 90
Anzahl Zuschauer: 1800

Im Schlussgang bezwingt der Nordostschweizer Stefan Burkhalter, Homburg, in der achten Minute den als Favorit gestartete Innerschweizer Martin Grab, Rothenthurm.

20.5.2004

 

100. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Giswil


Sieger: Achermann Thomas, Wolfenschiessen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 160
Anzahl Zuschauer: 2500

Dank dem gestellten Schlussgang zwischen Daniel Odermatt und Gregor Rohrer kann sich Thomas Achermann, Wolfenschiessen, als lachender Dritter zum Festsieg ausrufen lassen.

9.5.2004

14 Bilder
 

Urner Kantonalschwingfest in Flüelen


Sieger: Bissig Stefan mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 153
Anzahl Zuschauer: 1300

Im Schlussgang bezwingt der Urner Stefan Bissig, Attinghausen, nach sieben Minuten den Nidwaldner Ruedi Odermatt aus Ennetmoos mit Lätz.

25.4.2004

 

Zuger Kantonalschwingfest in Hünenberg


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 194
Anzahl Zuschauer: 2800

Im Schlussgang besiegt Daniel Odermatt aus Buochs in der sechsten Minute den Unterägerer Bruno Müller mit Lätz und gewinnt das erste Kranzfest dieser Saison.

27.7.2003

27 Bilder
 

Brünigschwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger Fausch Stefan, Seewis mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 6600

Im Schlussgang siegt Stefan Fausch gegen Thomas Arnold aus Hochdorf.

22.6.2003

 

Schwarzsee-Schwinget Schwarzsee FR


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 60.00 Punkten
Schwinger: 130
Zuschauer: 3’300

Daniel Odermatt bezwang Martin Grab in der sechsten Minute mit Kreuzgriff.

15.6.2003

 

84. Luzerner kantonales Schwingfest Wolhusen LU


Sieger: Arnold Thomas, Hochdorf mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 193
Anzahl Zuschauer 3200

Thomas Arnold gewann in der zweiten Minute mit Lätz gegen Ueli Banz.

8.6.2003

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ


Sieger: Forrer Arnold, Stein mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 90
Anzahl Zuschauer: 2'600

Im Schlussgang stellen Arnold Forrer und Edi Kündig aus Ibach nach 10 Minuten.

29.5.2003

 

99. Ob- u. Nidwaldner Kantonalschwingfest Engelberg OW


Sieger: Rohrer Gregor, Flüeli-Ranft mit 59 Punkten

Anzahl Zuschauer 3000

Gregor Rohrer bezwang Stefan Gisler in der zwölften Minute mit Fussstich.

18.5.2003

 

82. Urner Kantonales Schwingfest Attinghausen UR


Sieger: Zimmermann Rolf, Obfelden mit 58.50 Punkten

Rolf Zimmermann bezwang Ruedi Odermatt mit Kurz und vervollständigte mit Bur.

8.9.2002

 

67. Allweg-Schwinget Ennetmoos NW


Sieger: Daniel Odermatt, Buochs mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 109
Anzahl Zuschauer 3000

Daniel Odermatt bezwang Philipp Tschümperlin in der sechsten Minute mit Lätz.

1.9.2002

 

14. Kilchberger-Schwinget Kilchberg ZH,


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 62
Anzahl Zuschauer 14000

Jörg Abderhalden konnte seinen Schlussganggegner Daniel Odermatt in der dritten Minute mittels Kurz/Kreuzgriff und überdrücken am Boden bezwingen.

Matthäus Huber, Eppenberg heisst der Gewinner des Schönschwingerpreises.

18.8.2002

2 Bilder
 

3. Schwägalp-Schwinget Schwägalp AR


Sieger: Martin Grab, Rothenthurm mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 7200

Martin Grab bezwang Bruno Fäh in der ersten Minute mit Kurz.

28.7.2002

35 Bilder
 

Brünigschwinget Brünig BE


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6400

Martin Grab und Heinz Suter trennten sich nach 12 Minuten unentschieden.
sportpanorama vom 28.07.2002

21.7.2002

 

118. Südwestschweizer Schwingfest Charmey FR


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 117
Anzahl Zuschauer 2000

Martin Grab bezwang Daniel Odermatt nach 41 Sekunden mit Übersprung.

14.7.2002

 

Oberländisches Schwingfest in Unterbach


Sieger: Achermann Thomas mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 180
Anzahl Zuschauer: 2000

Der Innerschweizer Gast Thomas Achermann, Dallenwil, bezwingt in der fünften Minute des Schlussganges den Seeländer Christian Dick aus Ammerzwil.

9.6.2002

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ


Sieger: Ochsner Marcel, Bennau mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2000

Marcel Ochsner bezwang Edi Kündig nach sechs Minuten mit Kreuzgriff.

2.6.2002

 

81.Urner Kantonalschwingfest in Schattdorf


Sieger: Achermann Thomas, Dallenwil mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 146
Anzahl Zuschauer 2500

Thomas Achermann bezwang Patrick Herger in der dritten Minute mit Kurz.

19.5.2002

 

Expo-Schwinget Murten FR (Schwingfest mit eidg. Charakter)


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.50 Punkten

Martin Grab (Rothenthurm) bezwang in einem intensiven Schlussgang Arnold Forrer (Stein).

9.5.2002

10 Bilder
 

98. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Kerns


Sieger: Martin Grab Martin, Rothenthurm mit Punkten

Anzahl Schwinger 141
Anzahl Zuschauer 2000

Im Schlussgang trennten sich Martin Grab und Daniel Odermatt unentschieden.

2.9.2001

 

66. Allweg-Schwinget Ennetmoos NW


Sieger Martin Grab, Rothenturm mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 92
Anzahl Zuschauer 2500

Martin Grab besiegte im Schlussgang Thomas Arnold nach zwei Minuten mit Kurz.

26.8.2001

6 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Nyon


Schwingerkönig 2001 - Forrer Arnold

Anzahl Schwinger 292

90 Schwinger ISV
81 Schwinger NOS
50 Schwinger BKSV
30 Schwinger NWS
29 Schwinger SWS
12 Schwinger Gäste

26.8.2001

6 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Nyon


Schwingerkönig 2001 - Forrer Arnold

Anzahl Schwinger 292

90 Schwinger ISV
81 Schwinger NOS
50 Schwinger BKSV
30 Schwinger NWS
29 Schwinger SWS
12 Schwinger Gäste

26.8.2001

6 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Nyon


Schwingerkönig 2001 - Forrer Arnold

Anzahl Schwinger 292

90 Schwinger ISV
81 Schwinger NOS
50 Schwinger BKSV
30 Schwinger NWS
29 Schwinger SWS
12 Schwinger Gäste

26.8.2001

6 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Nyon


Schwingerkönig 2001 - Forrer Arnold

Anzahl Schwinger 292

90 Schwinger ISV
81 Schwinger NOS
50 Schwinger BKSV
30 Schwinger NWS
29 Schwinger SWS
12 Schwinger Gäste

26.8.2001

6 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Nyon


Schwingerkönig 2001 - Forrer Arnold

Anzahl Schwinger 292

90 Schwinger ISV
81 Schwinger NOS
50 Schwinger BKSV
30 Schwinger NWS
29 Schwinger SWS
12 Schwinger Gäste

5.8.2001

21 Bilder
 

50. Schwing- und Aelplerfest auf dem Weissenstein/SO


Sieger: von Euw Daniel, Ingenbohl

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 1500

Im Schlussgang besiegt Daniel von Euw nach knapp fünf Minuten Rolf Klarer mit Übersteigen am Boden.

29.7.2001

28 Bilder
 

Brünig - Schwinget


Sieger: Grab Martin mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 130
Anzahl Zuschauer: 5900

Im Schlussgang sicherte sich der sehr angriffig schwingende Martin Grab aus Rothenthurm, in der dritten Minute, gegen den Schwyzer Adrian Laimbacher mit Wyberhaken und Überstellen den verdienten Festsieg.

8.7.2001

5 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ


Sieger: Laimbacher Adrian, Schwyz mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2'300

Der Schlussgang zwischen dem souveränen Adrian Laimbacher und dem Toggenburger Beat Abderhalden beendete der Schwyzer in der dritten Minute mit einem Hüfter zu seinen Gunsten.

1.7.2001

2 Bilder
 

95. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Arth-Goldau SZ


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Laimbacher Adrian, Schwyz
1b. Suter Heinz, Muotathal mit 57.50 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 5300

Der Schlussgang zwischen Adrian Laimbacher und Daniel Odermatt endete nach 12 Minuten unentschieden.

27.5.2001

 

80. Urner Kantonales Schwingfest Bürglen UR


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit Punkten

Anzahl Schwinger 137
Anzahl Zuschauer 2300

Den Schlussgang bestritten Daniel Odermatt und Peter Imfeld. Nach nur 15 Sekunden gewann Odermatt mittels Kurz.

20.5.2001

12 Bilder
 

97. Ob- und Nidwaldner Kant. Schwingfest Sarnen OW


Sieger: Odermatt Ruedi, Ennetmoos mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 140
Anzahl Zuschauer 2000

Den Schlussgang bestritten Daniel Odermatt und Ruedi Odermatt. Ruedi gewinnt nach knapp 5 Minuten mittels Wyberhaken.

29.4.2001

 

82. Zuger Kantonalschwingfest Baar ZG


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 180
Anzahl Zuschauer 2500

Den Schlussgang bestritten Martin Grab und Alfred Iten. Nach rund zwei Minuten gewann Grab mittels Wyberhaken platt.

9.7.2000

2 Bilder
 

94. Innerschweizerisches Schwing- und Älplerfest in Erstfeld


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Suter,Heinz, Muotathal mit 58.50 Punkten
1b. Suter Peter, Sattel mit 58.50 Punkten

Der Schlussgang zwischen Heinz Suter und Daniel von Euw endete nach 15 Minuten resultatlos. Dadurch musste Heinz Suter den Festsieg mit seinem Namensvetter Peter Sutter, Sattel, der den Schlussrang 1b belegte, teilen.

18.6.2000

2 Bilder
 

Nordostschweizerischer Schwingertag in Untervaz


Sieger: Jörg Abderhalden, Nesslau mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 226
Anzahl Zuschauer: 5000

Schlussgang unter Brüdern. Der amtierende Schwingerkönig Jörg Abderhalden bezwingt nach kurzem Abtasten seinen um ein Jahr älteren Bruder Beat und kann somit bereits seinen dritten aufeinanderfolgenden NOS-Sieg feiern.

12.6.2000

7 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg auf dem Stoos:

1a. Suter Heinz, Muotathal
1b. Laimbacher Adrian, Steinerberg
1c. Grab Martin, Rothenthurm mit je 57.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2500

Der sehr offensiv geführte Schlussgang zwischen Heinz Suter und Arnold Forrer endet nach 12 Minuten gestellt. Dadurch musste Heinz Suter den Festsieg mit Adi Laimbacher und Martin Grab teilen.

21.5.2000

2 Bilder
 

Urner Kantonalschwingfest in Flüelen


Sieger: Laimbacher Adrian mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 146
Anzahl Zuschauer: 2100

Im Schlussgang bezwang Alois Laimbacher, Schwyz, bereits nach knapp eineinhalb Minuten den um vier Jahre jüngeren Buochser Daniel Odermatt mit Gammen.

14.5.2000

17 Bilder
 

77. Schwyzer Kantonales Schwing- und Älplerfest in Einsiedeln


Sieger: Suter Heinz, Muotathal mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 251
Anzahl Zuschauer: 3000

Im sehr lebhaften Schlussgang besiegte Heinz Suter, Muotathal, den um vier Jahre jüngeren Sennenschwinger Martin Grab aus Rothenthurm nach zweieinhalb Minuten mit einem Wyberhaken.

7.5.2000

26 Bilder
 

96. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest Beckenried


Sieger: Bissig Stefan, Attinghausen mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 141
Anzahl Zuschauer: 2000

Den Schlussgang bestritten Stefan Bissig, Attinghausen, und Gregor Rohrer, Flüehli-Ranft. Nach kurzem Abtasten gelang es Stefan Bissig nach vier Minuten Gregor Rohrer im Päckli zum Sieg zu überdrehen.

1.9.1999

24 Bilder
 

Unspunnen-Schwinget Interlaken BE



5. Odermatt Daniel, Buochs 56.50


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 57.75 Punkten

22.8.1999

 

Nordwestschweizer Schwingfest in Gipf-Oberfrick


Sieger: Klarer Rolf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 145
Anzahl Zuschauer: 2450

Den Schlussgang bestritten Rolf Klarer und Matthäus Huber. Trotz allen Bemühungen von Matthäus Huber wurde dieser nach 12 Minuten unentschieden abgebrochen, was Rolf Klarer zum Festsieg ausreichte.

18.7.1999

 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Odermatt Daniel, Buochs;
1b.. Hasler Eugen, Galgenen
1c. Anderhub Steve, Eschenbach mit je 57.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3'600

Dank dem gestellten Schlussgang zwischen Daniel Odermatt und Eugen Hasler kann Steve Anderhub punktemässig zur Spitze aufschliessen, womit sich diese drei den Festsieg teilen müssen. Eugen Hasler feiert zudem seinen 100. Kranzgewinn.

4.7.1999

2 Bilder
 

93. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Unterägeri



4. Odermatt Daniel, Buochs 57.00


Sieger: Suter Heinz, Muotathal mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 6'100

Im Schlussgang besiegt der 24-jährige Turnerschwinger Heinz Suter, Muotathal, in der elften Minute den 20-jährigen Sennenschwinger Martin Grab, Rothenthurm, mit Kurz/Lätz.

6.6.1999

2 Bilder
 

Luzerner Kantonalschwingfest in Ebikon


Sieger: Hüsler Daniel, Menznau mit 60.00 Punkten

Anzahl Schwinger 196
Anzahl Zuschauer 2'000

Im Schlussgang besiegt Daniel Hüsler in der dritten Minute Othmar Hodel mit Armhebel und wird mit dem Traumresultat von 60.00 Punkten souveräner Festsieger.

6.1999

 

Schwarzsee Bergschwingfest


Sieger: Suter Heinz, Muotathal

30.5.1999

 

Urner Kantonalschwingfest in Altdorf


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 142
Anzahl Zuschauer 1'800

Daniel Odermatt, Buochs besiegt im Schlussgang in der zehnten Minute den Entlebucher Beat Cresta mit Kurz und Überdrücken.

24.5.1999

2 Bilder
 

76. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Goldau


Sieger: Suter Heinz, Muotathal mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 234
Anzahl Zuschauer 3'000

Festsieger Heinz Suter, Muotathal, besiegt im Schlussgang nach sechs Minuten Eugen Hasler, Galgenen, mit Kniestich.

9.5.1999

2 Bilder
 

95. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest Alpnach


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 164
Anzahl Zuschauer 2'100

Im Schlussgang bezwingt Daniel Odermatt nach acht Minuten den Engelberger Robert Arnold mit Links-Kurz und feiert damit seinen dritten Ob- und Nidwaldner Festsieg in Serie.

6.9.1998

26 Bilder
 

Allweg-Gedenkschwinget


102 Schwinger
2`300 Zuschauer

Im Schlussgang besiegte Peter Suter, Sattel, in der fünften Minute den Rothenthurmer Martin Grab.

1. Suter Peter, Sattel, 58.00
2. Bergmann Sepp, Ingenbohl, 57.75
3. Grab Martin, Rothenthurm, 57.50
4. Matter Urs, Rubigen, 57.25
5a. Pellet Hans-Peter, Brünisried, 57.00
5b. Rohrer Gregor, Flüeli-Ranft 57.00
6a. Föhn Stefan, Rothenthurm, 56.75
6b. Laimbacher Adrian, Schwyz, 56.75
6c. Mock Walter, Gonten, 56.75
6d. Kündig Edi, Ibach, 56.75
6e. Odermatt Daniel, Buochs, 56.75
7a. Mühletaler Heinz, Kaltacker, 56.50
7b. Betschart Edwin, Dietwil, 56.50
7c. Lauper Hansrudolf, Oberulmiz, 56.50
7d. Schallberger Leo, Sins, 56.50
8a. Meli Karl, Winterthur, 56.25
8b. Wittwer Thomas, Oberlangenegg, 56.25
8c. Achermann Thomas, Dallenwil, 56.25
8d. Kaufmann Pius, Wiggen, 56.25

30.8.1998

54 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Bern



12. Odermatt Daniel, Buochs 74.00


Schwingerkönig 1998 - Abderhalden Jörg

298 Schwinger

60 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
76 Schwinger NOS
34 Schwinger NWS
30 Schwinger SWS
13 Schwinger Gäste

30.8.1998

54 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Bern


Schwingerkönig 1998 - Abderhalden Jörg

298 Schwinger

60 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
76 Schwinger NOS
34 Schwinger NWS
30 Schwinger SWS
13 Schwinger Gäste

26.7.1998

34 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger: Suter Heinz, Muotathal mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 5'700

Heinz Suter, Muotathal, sichert sich mit seinem "Gestellten" im Schlussgang gegen den Berner Christian Oesch, seinen ersten Brünig-Sieg.

12.7.1998

2 Bilder
 

Bernisch-Kantonales Schwingfest in Lotzwil


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg am Bernisch Kantonalen:

1a. Dennler Urs, Melchnau
1b. Suter Heinz, Muotathal mit je, 57.50 Punkte

Anzahl Schwinger: 188
Anzahl Zuschauer: 4300

Nach dem gestellten Schlussgang zwischen Christian von Weissenfluh und Andreas Lanz konnten sich Urs Dennler, Melchnau, (1a) und Heinz Suter, Muotathal, (1b) gemeinsam den Festsieg teilen.

5.7.1998

19 Bilder
 

92. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Rothenburg


Sieger: von Euw Daniel, Ingenbohl mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 6'000

Im Schlussgang bezwang der 27-jährige Daniel von Euw, Ingenbohl, nach gut zwei Minuten Eugen Hasler aus Galgenen.

24.5.1998

 

94. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Lungern


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 169
Anzahl Zuschauer 1'500

Daniel Odermatt, Buochs, besiegt im Schlussgang Ruedi Odermatt, Ennetmoos und wiederholt damit seinen Vorjahressieg.

3.5.1998

 

Urner Kantonales Schwingfest in Attinghausen


Sieger: Bissig Stefan, Attinghausen mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 152
Anzahl Zuschauer 2'000

Stefan Bissig, Attinghausen, besiegte im Schlussgang nach drei Minuten und 15 Sekunden den Obwaldner Karl Durrer.

27.7.1997

2 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger: Matter Urs, Rubigen mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6'000

Urs Matter, Rubigen, verteidigt im Schlussgang gegen Thomas Wittwer, Oberlangenegg, seinen Punktevorsprung sicher und durfte sich nach diesem "Gestellten" als verdienter Brünig-Sieger feiern lassen.

6.7.1997

7 Bilder
 

91. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Kerns


Sieger: Suter Heinz, Muotathal mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 6'000

Der Schlussgang zwischen Heinz Suter, Muotathal, und Daniel Hüsler, Menznau, endete nach zwölf Minuten unentschieden. Der komfortable Punktevorsprung reichte Heinz Suter jedoch problemlos zum verdienten Festsieg.

Das Notenblatt des Festsiegers:
+ Spiess Meinrad 10.00
+ von Weissenfluh Christian 10.00
+ Achermann Thomas 10.00
+ Bissig Stefan 9.75
+ Odermatt Fredy 10.00
- Hüsler Daniel 9.00

29.6.1997

 

Nordwestschweizer Schwingfest in Lostorf


Sieger: Suter Peter mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 167
Anzahl Zuschauer: 2500

Im Schlussgang brachte der Gast aus der Innerschweiz, Peter Suter, Sattel, den Nordwestschweizer René Mannhart mit Knietätsch zu Boden und konnte nach rund sechseinhalb Minuten im Bur zum Resultat vervollständigen.

8.6.1997

 

Aargauer Kantonalschwingfest in Obermumpf


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg am Aargauer Kantonalen:

1a. Villiger Marcel, Muri
1b. Birchmeier Markus, Döttingen,mit je 58.00 Punkte

Anzahl Schwinger: 169
Anzahl Zuschauer: 1500

In der zehnten Minute des Schlussganges besiegte Marcel Villiger mit Oberarmschlungg Marcel Dietiker und setzte sich damit an die Ranglistenspitze, wobei allerdings Markus Birchmeier mit der gleichen Punktzahl den Rang 1b belegte.

25.5.1997

 

Urner Kantonales Schwingfest in Bürglen


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 177
Anzahl Zuschauer 2'200

Im Schlussgang bezwang Eugen Hasler in der siebten Minute den Stanser Leo Schallberger mit einem Inneren Haken und feierte bereits seinen dritten Kranzfestsieg in dieser Saison.

4.5.1997

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Buochs


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 2'200

Im Schlussgang bezwang der Einheimische Daniel Odermatt in der achten Minute den Kernser Karl Durrer und setzte sich damit vor seinem Bruder Fredy an die Ranglistenspitze.

8.9.1996

 

61. Allweg-Schwinget Ennetmoos NW


Sieger: Von Euw Daniel, Ingenbohl mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 108
Anzahl Zuschauer 2100

Den Schlussgang bestreiten die beiden Klubkollegen vom Schwingklub Mythen, Daniel von Euw und Peter Suter. In der 7. Minute wirftt Daniel von Euw mit Wyberhaken Peter Suter zum platten Resultat.

3.9.1996

3 Bilder
 

13. Kilchberger Schwinget in Kilchberg ZH


Sieger: Gasser Niklaus, Belp mit 58.00 Punkten

Den Schlussgang gewinnt Niklaus Gasser gegen Rolf Klarer aus Basel platt

Den Schönschwingerpreis gewinnt Vogel Christian, Kindhausen

28.7.1996

2 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6'000

Im Schlussgang trennten sich Eugen Hasler, Galgenen und Steve Anderhub, Eschenbach, unentschieden. Eugen Hasler erkämpfte sich damit nicht nur seinen zehnten Brünigkranz in Serie, sondern auch seinen insgesamt fünften Brünig-Sieg.

14.7.1996

2 Bilder
 

90. Innerschweizer Schwingfest in Siebnen



8. Odermatt Daniel, Buochs 56.50


Sieger: Hüsler Daniel, Menznau mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 229
Anzahl Zuschauer 4'600

In der zehnten Minute des Schlussganges bezwang Daniel Hüsler, Menznau, mit gekonntem Naöckengriff den Nottwiler Damian Egli aus Nottwil.

9.6.1996

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



5. Odermatt Daniel, Buochs 56.50


Sieger: Anderhub Steve, Eschenbach mit 57.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2'500

Der Schlussgang zwischen Werner Vitali, Mauensee und dem zweifachen Stoos-Sieger Daniel von Euw, Ingenbohl endete nach zwölf Minuten resultatlos. Als lachender Dritter konnte sich Steve Anderhub, Eschenbach, als Sieger ausrufen lassen.

19.5.1996

 

92. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Sachseln



3. Odermatt Daniel, Buochs 57.25


Vier Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Vitali Werner, Mauensee
1b. Suter Peter, Sattel
1c. Arnold Ambros, Unterschächen
1d. Burch Sepp, Sarnen mit je 57.75 Punkten

Der nach zehn Minuten resultatlos, endende Schlussgang zwischen Werner Vitali, Mauensee und Gregor Rohrer, Flüeli-Ranft, hatte zur Folge, dass sich neben Vitali noch drei weitere Schwinger, nämlich Peter Suter, Sattel, Ambros Arnold, Unterschächen und Sepp Burch, Sarnen, mit der gleichen Punktzahl im ersten Rang klassierten.

5.5.1996

 

75. Urner Kantonales Schwingfest in Schattdorf



1. Odermatt Daniel, Buochs 58.00
Erster Kranzfestsieg für Daniel Odermatt


Sieger: Odermatt Daniel, Buochs mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 172
Anzahl Zuschauer 2'300

Im Schlussgang bezwingt Daniel Odermatt, Buochs, in der zweiten Minute Stefan Bissig aus Attinghausen, mit Kniestich.

16.5.1993

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Wolfenschiessen



5. Odermatt Daniel, Buochs 57.25
Erster Kranzgewinn für Daniel Odermatt


Sieger: Arnold Robert, Engelberg mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 2'200

Im Schlussgang besiegt Robert Arnold, Engelberg, nach drei Minuten seinen Klubkameraden Konrad Gut aus Wiesenberg, mit einem rasanten Kurzzug.