Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Christoph Bieri ***

87 Kränze


Schwingklub Baden 2000 - 2017

2016

19.6.2016

 

101. Basellandschaftliches Kantonalschwingfest Lausen



2b. Bieri Christoph, S *** Untersiggenthal 57.50


Sieger: Erb Roger,, Metzerlen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 124
Anzahl Zuschauer 1500

Erb Roger bezwingt nach elf Sekunden den Eidgenossen Gisler Bruno mit einem blitzartigen Fussstich.

5.6.2016

 

110. Aargauer Kantonalschwingfest Lenzburg


Sieger: Bieri Christoph, Untersiggenthal AG mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 128

Im Schlussgang trennen sich Christoph Bieri und Bruno Gisler unentschieden.

29.5.2016

 

Solothurner Kantonalschwingfest Walterswil SO


Sieger: Thürig Mario, Möriken AG mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 112
Anzahl Zuschauer 1900

Im Schlussgang treffen Mario Thürig und Patrick Räbmatter aufeinander. Nach langem Abtasten gewinnt Mario Thürig durch Kurzzug und Überdrücken am Boden nach 9Min. 16 Sekunden.

8.5.2016

 

106. Zürcher Kantonalschwingfest Watt bei Regensdorf ZH


Sieger: Giger Samuel, Ottoberg mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 153
Anzahl Zuschauer 6500

Samuel Giger aus Ottoberg gewinnt nach 3:50 Minuten mit Kurz gegen Daniel Bösch aus Zuzwil.

5.5.2016

 

Baselstädtischer Schwingertag Basel


Sieger: Wenger Kilian, Horboden mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 123
Anzahl Zuschauer 5100

Kilian Wenger besiegte Christian Schuler nach 4 Minuten 11 Sekunden mittels Konter eines Angriffes von Christian und konnte mit Überscheren, seinen ersten Sieg am BS Schwingertag realisieren.
2015

23.8.2015

7 Bilder
 

Bernisch-Kantonales Schwingfest Seedorf BE


Sieger: Stucki Christian, Lyss mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 140
Anzahl Zuschauer 10500

Den Schlussgang gewinnt Christian Stucki (re.) nach 9.50 Min. mit Kreuzgriff gegen Matthias Siegenthaler.

16.8.2015

 

100. Basellandschaftliche Kantonalschwingfest Ormalinge


Sieger: Räbmatter Patrick, Uerkheim mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 107
Anzahl Zuschauer 2200

Den Schlussgang gewinnt Patrick Räbmatter nach 6 Sek. mit Kreuzgriff gegen Nick Alpiger.


9.8.2015

 

108. Nordwestschweizerisches Schwingfest Jonen AG


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Gisler Bruno, Rumisberg
1b. Laimbacher Philipp, Sattel mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 109
Anzahl Zuschauer 4000

Den Schlussgang gewinnt Bruno Gisler (li.) in der 3. Min. mit Kurz gegen Nick Alpiger.

28.6.2015

 

Solothurner Kantonalschwingfest Büsserach


Sieger: Bieri Christoph, Untersiggenthal mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 95
Anzahl Zuschauer 1500

Den Schlussgang gewinnt Christoph Bieri gegen Bruno Gisler nach 11.15 Min. mit Kniestich.

14.6.2015

 

Stoos-Schwinget Stoos SZ


Sieger: Laimbacher Philipp, Sattel mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2800

Den Schlussgang gewinnt Philipp Laimbacher gegen Joel Wicki.

31.5.2015

 

109. Aargauer Kantonalschwingfest Würenlingen AG


Sieger: Bieri Christoph, Untersiggenthal mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 108
Anzahl Zuschauer 3200

Nach 6:12 Minuten gewinnt Christoph Bieri mit Fussstich gegen Patrick Räbmatter. (Foto: René Wullschleger)

18.5.2015

4 Bilder
 

111. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Sachseln


Vier Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Imhof Andi, Attinghausen
1b. Britschgi Melk, Alpnach Dorf
1c. Gasser Stefan, Alpnach Dorf
1d. Bernhard Lukas, Engelberg mit je 57.50 Punkten

Im Schlussgang stellen Andi Imhof und Melk Britschgi, der unattraktive Gang wird mit 8.75 benotet, Stefan Gasser und Lukas Bernhard schliessen auf, somit teilt sich ein Quartett den Sieg.

14.5.2015

 

Baselstädtisches Kantonalschwingfest Basel


Sieger: Ulrich Andreas. Gersau mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 113
Anzahl Zuschauer 4800

Den Schlussgang gewinnt Andreas Ulrich (oben) nach 6.16 Min. mit Lätz gegen Tobias Krähenbühl.
2014

7.9.2014

12 Bilder
 

16. Kilchberger Schwinget Kilchberg ZH


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 60
Anzahl Zuschauer 12500

Den Schlussgang gewinnt Schwingerkönig Matthias Sempach im 1. Zug mit seinem Spezialschwung gegen Philipp Laimbacher.

Den Schönschwingerpreis gewinnt Matthias Siegenthaler

17.8.2014

7 Bilder
 

15. Schwägalp-Schwinget Schwägalp AR


Sieger: Thürig Mario, Möriken mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 89
Anzahl Zuschauer 11100

Den Schlussgang gewinnt Mario Thürig im 1. Zug gegen Benji von Ah mit Wyberhaken.

3.8.2014

5 Bilder
 

107. Nordwestschweizerisches Schwingfest Zuchwil SO


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Stucki Christian*** Lyss Unteres Seelan
1b. Glarner Matthias*** Meiringen Meiringen mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 124
Anzahl Zuschauer 3000

Christian Stucki bezwang nach 2.38 Minuten Arnold Forrer mit Kurz. Matthias Glarner erreichte ebenfalls 58.50 Punkte und klassierte sich im Rang 1b.


19.7.2014

3 Bilder
 

63. Weissenstein-Schwinget Solothurn


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a.. Sempach Matthias*** Alchenstorf Kirchberg
1b.. Bieri Christoph*** Untersiggenthal Baden-Brugg AG
1c.. Wenger Kilian*** Horboden Niedersimmenta mit je 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4100

Nach gestelltem Schlussgang zwischen Matthias Sempach und Christoph Bieri rückt Kilian Wenger zu diesen auf wodurch sich alle drei im ersten Rang klassieren.

6.7.2014

23 Bilder
 

Innerschweizer Schwingfest in Cham


Sieger: Nötzli Reto, Pfäffikon mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 8500

Den Schlussgang gewinnt Reto Nötzli nach knapp 9 Minuten gegen Pirmin Reichmuth mit innerem Haken.

22.6.2014

 

Fête alpestre de lutte du Lac Noir / Schwarzsee-Schwinget Schwarzsee FR


Sieger: Siegenthaler Matthias, Trub mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 100

Matthias Siegenthaler wird Festsieger nach gestelltem Schlussgang zwischen Simon Anderegg und Christian Stucki.

15.6.2014

 

108. Aargauer Kantonalschwingfest Unterkulm


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 3000

Der Schlussgang zw. Schwingerkönig Matthias Sempach und dem Einheimischen Christoph Bieri endet nach 12 Minuten gestellt, wodurch Sempach seinen dritten Saison-Kranzfestsieg erreicht.

7.6.2014

 

Oberaargauisches Schwingfest Messen SO


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 180
Anzahl Zuschauer 3500

Im Schlussgang gewinnt Matthias Sempach in der 11. Minute mit Brienzer gegen Florian Gnägi.

1.6.2014

8 Bilder
 

Solothurner Kantonal Schwingfest Hägendorf


Sieger: Thürig Mario, Möriken AG mit 59.75 Punkten

Den Schlussgang gewinnt Mario Thürig gegen Bruno Gisler

29.5.2014

6 Bilder
 

Baselstädtischer Schwingertag in Basel


Sieger: Thürig Mario; Möriken AG mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 4800

Den Schlussgang gewinnt Mario Thürig nach 2.24 Minuten mit Gammen gegen Remo Stalder

18.5.2014

6 Bilder
 

Basellandschaftliches Kantonalschwingfest Muttenz BL


Sieger: Vonlaufen Alexander, Beckenried mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 131
Anzahl Zuschauer 2000

Den Schlussgang gewinnt der Nidwaldner Gast Alexander Vonlaufen nach 2.07 Minuten mit Gammen gegen Vieira Tiago.
2013

1.9.2013

4 Bilder
 

Eidg. Schwing- und Älplerfest in Burgdorf



Dritter eidgenössischer Kranz für Christoph Bieri
10g. Bieri Christoph *** Untersiggenthal NWSV mit 75.25 Punkten


Schwingerkönig 2013 - Sempach Matthias

Anzahl Schwinger 278
Anzahl Zuschauer 52000


Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Burgdorf endete mit einem grossartigen Triumph des 27-jährigen Matthias Sempach. Der Oberaargauer aus Alchenstorf bezwang währenden den beiden Tagen alle 8 Gänge in überzeugender Manier. Im Schlussgang vor rund 52`000 Zuschauern siegte Matthias Sempach gegen den 28-jährigen Berner Seeländer Christian Stucki nach 11 Minuten und 45 Sekunden mit einem Fussstich und nachdrücken am Boden. Christian Stucki gelangte als punktehöchster des Ausschwingens in den Schlussgang
Ausser der hervorragenden Leistung des neuen Schwingerkönigs mussten die übrigen Titelfavoriten immer wieder Rückschläge einstecken, was bis zum Festende zu einem äusserst spannenden Wettkampf führte.

Von den total 42 Abgegebenen Kränzen erkämpften sich die:
- Nordostschweizer 11
- Innerschweizer 15
- Berner 12
- Nordwestschweizer 4
- Südwestschweizer 0

Der in allen Belangen ausgezeichnet organisierte Anlass konnte bei idealen äusseren Bedingungen durchgeführt werden

4.8.2013

2 Bilder
 

Nordwestschweizerisches Schwingfest Allschwil


Sieger: Bieri Christoph*** Untersiggenthal mit 59.75 Punkten

132 Schwinger
3000 Zuschauer

Christoph Bieri (Untersiggenthal) bezwingt Bruno Gisler (Rumisberg) im Schlussgang nach 6:05 Minuten mit Kurz/Kreuzgriff


Sportplatz Allschwil
Allschwil
Anschwingen 8.30 Uhr
Programm: Anschwingen 8.30 Uhr; Schlussgang 16.30 Uhr

Favoriten: Christoph Bieri, Bruno Gisler, Mario Thürig, Guido Thürig, Matthias Sempach
Aussenseiter: Remo Stalder, Michael Gschwind, Peter Imfeld, Marcel Mathis, Willy Graber, Pascal Gurtner
Gäste: Graber Willy, Sempach Matthias (BKSV), Imfeld Peter, Mathis Marcel (ISV), Schläpfer Markus, Gurtner Pascal (NOSV), Matthey Michael, Giroud Jonathan (SWSV)

Spitzenpaarungen im 1.Gang:
Gisler Bruno vs.Sempach Matthias
Bieri Christoph vs.Graber Willy
Mahrer Jürg vs.Imfeld Peter
Thürig Mario vs.Mathis Marcel
Räbmatter Patrick vs.Schläpfer Markus
Thoenen Henryc vs.Giroud Jonathan
Huber Cedric vs.Matthey Michael

2.6.2013

 

107. Aargauer Kantonalschwingfest Möhlin AG


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Thürig Mario*** Möriken
1b. Bieri Christoph*** Untersiggenthal mit je 57.50 Punkten

Anzahl Schwinger 128

Der Schlussgang zwischen Mario Thürig und Christoph Bieri endet resultatlos. Beide klassieren sich im ersten Rang.

9.5.2013

2 Bilder
 

Baselstädtisches Kantonalschwingfest Basel


Sieger: Bieri Christoph, Untersiggenthal mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 141
Anzahl Zuschauer 5000

Kurz vor Zeitablauf des Schlussganges vermag Christoph Bieri gegen Bruno Gisler mit Kreuzgriff-Gammen zu gewinnen.

2012

5.8.2012

 

105. Nordwestschweizerisches Schwingfest in Döttingen AG


Sieger: Bieri Christoph, Aarwangen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 141
Anzahl Zuschauer 3200

Christoph Bieri gewinnt im Schlussgang mit innerem Haken gegen Bruno Gisler.

Kranzverteilung:
AG 9
SO 5
BL 5
Gäste 6

2010

23.8.2010

10 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld



Zweiter eidgenössischer Kranz für Christoph Bieri
7a. Bieri Christoph *** Untersiggenthal NWSV mit 75.50 Punkten


Schwingerkönig 2010 - Wenger Kilian

Anzahl Schwinger: 280

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld war wohl ein Fest, das mit Sicherheit in den Köpfen des Schwingervolkes und weit darüber hinaus noch lange in Erinnerung bleiben wird.

280 Schwinger aufgeteilt in:
54 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
29 Schwinger NWSV
27 Schwinger SWSV
6 Schwinger Gäste

18.7.2010

4 Bilder
 

59. Weissenstein-Schwinget ob Solothurn


Sieger: Bieri Christoph, Untersiggenthal mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2600

Christoph Bieri bezwang Edi Philipp nach 15 Sekunden mit Übersprungkonter und Überstellen am Boden.
2007

26.8.2007

 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Aarau



Erster eidgenössischer Kranz für Christoph Bieri
10b. Bieri Christoph * Untersiggenthal NWS mit 75.25 Punkten


Schwingerkönig 2007 - Abderhalden Jörg

200`000 Zuschauer
279 Schwinger

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Aarau vom 25. und 26.August 2007 war zweifelsohne ein Schwingfest mit extrem unterschiedlichen Emotionen wie Freude, Begeisterung aber auch Traurigkeit.
Das OK von Aarau, angeführt von OK-Präsident Rainer Huber mit all seinen OK-Mitgliedern, Helfern und Helferinnen, organisierte ein Schwingfest der Superlative, das wiederum jeder Schwinger- und Zuschauerherz höher schlagen liess. Die imposant aufgebaute Schwingerarena bot den Schwingern wie auch den vielen Schwingsportbegeisterten alles, was es für ein gutes Schwingfest braucht. Hinzu kam noch das sonnige und überaus warme Schwingfestwetter.

All dies und vieles mehr spornte die 279 angetretenen Schwinger zur Höchstleistungen an. Die Schwinger zeigten denn an beiden Tagen perfekten und sehr attraktiven Schwingsport, vom ersten bis zum letzen Gang.

279 Schwinger aufgeteilt in:
50 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
30 Schwinger NWSV
30 Schwinger SWSV
4 Schwinger Gäste