Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Stefan Burkhalter ***

100 Kränze


Schwingerverband am Ottenberg 1989 - 2017

9.7.2017

 

Rigischwinget Rigi



3c. Burkhalter Stefan, T *** Homburg 57.25
100 Kranzgewinn für Stefan Burkhalter


Sieger: Schurtenberger Sven, S ***, Buttisholz 57.75

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4000

Sven Schurtenberger gewinnt nach 2.10 Minuten mit Leeren übers Knie gegen Joel Wicki.

18.6.2017

 

122. Nordostschweizer Schwingfest Davos GR



6e. Burkhalter Stefan, T *** Homburg 57.00


Sieger: Giger Samuel, S *** Ottoberg 58.50

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 5000

Samuel Giger gewinnt gegen Armon Orlik nach 12:52 Minuten mit Kurz/Nachdrücken.

30.4.2017

 

Thurgauer Kant. Schwingfest Zihlschlacht



3b. Burkhalter Stefan, T *** Homburg 57.50


Sieger: Orlik Armon, S *** Maienfeld 58.25

Anzahl Schwinger 156
Anzahl Zuschauer 6500

Armon Orilk gewinnt nach 4.15 Min. Lätz/Kontert gegen Domenik Schneider

10.7.2016

 

Appenzeller Kantonalschwingfest Schwende AI



7b. Burkhalter Stefan, T *** Homburg 56.75


Siegerr: Zwyssig Raphael, Gais mit 59.00 Punktern

Anzahl Schwinger 151
Anzahl Zuschauer 2600

Der Schlussgang zwischen den beiden Eidgenossen und Klubkameraden Raphael Zwyssig und Michael Bless endete nach zwölf Minuten gestellt. Zwyssig stand dank des Punktevorsprungs bereits nach fünf Gängen als alleiniger Festsieger fest.

12.6.2016

 

Bündner-Glarner Schwingfest Flims


Sieger: Orlik Armon, Maienfeld mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 132
Anzahl Zuschauer 2500

Im Schlussgang gewinnt Armon Orlik nach 2.34 Min. gegen Sandro Schlegel mit Kurz.

9.8.2015

 

Schaffhauser Kantonalschwingfest Guntmadingen


Sieger: Giger Samuel, Ottoberg 58.25

Anzahl Schwinger 129
Anzahl Zuschauer 1000

Den Schlussgang gewinnt Samuel Giger gegen Beni Notz nach 3.59 Min. mit Kurz und Nachdrücken.

28.6.2015

 

120. Nordostschweizer Schwingfest Wald ZH


Sieger: Rhyner Michael, Flawil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 6200

Den Schlussgang gewinnt Michael Rhyner (re.) gegen Marcel Kuster nach 3.45 Min. am Boden durch Auskontern eines Müngers.

14.6.2015

 

Stoos-Schwinget Stoos SZ


Sieger: Laimbacher Philipp, Sattel mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2800

Den Schlussgang gewinnt Philipp Laimbacher gegen Joel Wicki.

17.5.2015

 

Emmentalisches Schwingfest in Langnau


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 179
Anzahl Zuschauer 5000

Den Schlussgang gewinnt Schwingerkönig Matthias Sempach nach 4.44 Min. mit Kurz gegen Thomas Zaugg.

3.5.2015

 

110. Thurgauer Kantonalschwingfest in Bichelsee-Balterswil


Sieger: Bösch Daniel, Zuzwil mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 144
Anzahl Zuschauer 2200

Den Schlussgang gewinnt Daniel Bösch (li) gegen Tobias Krähenbühl nach 2.36 Min. mit Kurz und Nachdrücken.

7.9.2014

12 Bilder
 

16. Kilchberger Schwinget Kilchberg ZH



13a. Burkhalter Stefan ***, Homburg NOSV 54.50


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 60
Anzahl Zuschauer 12500

Den Schlussgang gewinnt Schwingerkönig Matthias Sempach im 1. Zug mit seinem Spezialschwung gegen Philipp Laimbacher.

Den Schönschwingerpreis gewinnt Matthias Siegenthaler

17.8.2014

7 Bilder
 

15. Schwägalp-Schwinget Schwägalp AR


Sieger: Thürig Mario, Möriken mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 89
Anzahl Zuschauer 11100

Den Schlussgang gewinnt Mario Thürig im 1. Zug gegen Benji von Ah mit Wyberhaken.

27.7.2014

6 Bilder
 

Brünigschwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger: Wenger Kilian, Horboden mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 6754

Den Schlussgang gewinnt Kilian Wenger nach 11.10 Minuten mit Kurz gegen Matthias Glarner.

13.7.2014

6 Bilder
 

109. Rigi-Schwinget Rigi Staffel SZ


Sieger: Imhof Andi, Attinghausen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3000

Den Schlussgang gewinnt Andi Imhof nach 8.43 Minuten mit Gammen gegen Edi Kündig.

6.7.2014

23 Bilder
 

Innerschweizer Schwingfest in Cham


Sieger: Nötzli Reto, Pfäffikon mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 8500

Den Schlussgang gewinnt Reto Nötzli nach knapp 9 Minuten gegen Pirmin Reichmuth mit innerem Haken.

29.6.2014

 

119. Nordostschweizer Schwingfest Wigoltingen TG


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 178
Anzahl Zuschauer 4200

Den Schlussgang gewinnt Daniel Bösch nach 57 Sekunden mit seinem Kurz spezial gegen Urs Abderhalden.

17.5.2014

7 Bilder
 

Bündner Glarner Schwingfest Maienfeld GR


Sieger: Clopath Beat, Untervaz mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 122
Anzahl Zuschauer 3050

Im Schlussgang gewinnt Beat Clopath nach 5.50 Min. gegen Roger Rychen mit Kurz / Fussstich.

11.5.2014

7 Bilder
 

104. Zürcher Kantonalschwingfest Wila ZH


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 5000

Schlussgang: Daniel Bösch bezwingt Michael Bless nach 5.07 Min. mit Kniekehlengriff

5.4.2014

2 Bilder
 

109. Thurgauer Kantonalschwingfest Basadingen TG



3c Burkhalter Stefan *** Homburg TG 57.50


Sieger: Forrer Arnold, Stein mit Punkten

Anzahl Schwinger 148
Anzahl Zuschauer 2500

Im Schlussgang gewinnt Nöldi Forrer nach 20 Sekunden gegen den Ueberraschungsmann Christof Schweizer mit Gammen und Nachdrücken am Boden

1.9.2013

4 Bilder
 

Eidg. Schwing- und Älplerfest in Burgdorf



Stefan Burkhalter fehlten 0.5 Punkte zum eidgenössischen Kranz
14h. Burkhalter Stefan *** Homburg NOSV mit 74.25 Punkten


Schwingerkönig 2013 - Sempach Matthias

Anzahl Schwinger 278
Anzahl Zuschauer 52000


Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Burgdorf endete mit einem grossartigen Triumph des 27-jährigen Matthias Sempach. Der Oberaargauer aus Alchenstorf bezwang währenden den beiden Tagen alle 8 Gänge in überzeugender Manier. Im Schlussgang vor rund 52`000 Zuschauern siegte Matthias Sempach gegen den 28-jährigen Berner Seeländer Christian Stucki nach 11 Minuten und 45 Sekunden mit einem Fussstich und nachdrücken am Boden. Christian Stucki gelangte als punktehöchster des Ausschwingens in den Schlussgang
Ausser der hervorragenden Leistung des neuen Schwingerkönigs mussten die übrigen Titelfavoriten immer wieder Rückschläge einstecken, was bis zum Festende zu einem äusserst spannenden Wettkampf führte.

Von den total 42 Abgegebenen Kränzen erkämpften sich die:
- Nordostschweizer 11
- Innerschweizer 15
- Berner 12
- Nordwestschweizer 4
- Südwestschweizer 0

Der in allen Belangen ausgezeichnet organisierte Anlass konnte bei idealen äusseren Bedingungen durchgeführt werden

23.8.2010

10 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld



Zweiter eidgenössischer Kranz für Stefan Burkhalter
6a. Burkhalter Stefan *** Homburg NOSV mit 75.75 Punkten


Schwingerkönig 2010 - Wenger Kilian

Anzahl Schwinger: 280

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld war wohl ein Fest, das mit Sicherheit in den Köpfen des Schwingervolkes und weit darüber hinaus noch lange in Erinnerung bleiben wird.

280 Schwinger aufgeteilt in:
54 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
29 Schwinger NWSV
27 Schwinger SWSV
6 Schwinger Gäste

8.8.2010

 

11. Schwägalp-Schwinget Schwägalp AR


Sieger: Stefan Burkhalter, Homburg.

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 8500

Stefan Burkhalter bezwang Edi Philipp nach genau drei Minuten mit einem Kurz-Spezial und anschliessendem Überdrehen am Boden.

26.8.2007

 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Aarau



13d. Burkhalter Stefan ** Homburg NOSV mit 74.50 Punkten


Schwingerkönig 2007 - Abderhalden Jörg

200`000 Zuschauer
279 Schwinger

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Aarau vom 25. und 26.August 2007 war zweifelsohne ein Schwingfest mit extrem unterschiedlichen Emotionen wie Freude, Begeisterung aber auch Traurigkeit.
Das OK von Aarau, angeführt von OK-Präsident Rainer Huber mit all seinen OK-Mitgliedern, Helfern und Helferinnen, organisierte ein Schwingfest der Superlative, das wiederum jeder Schwinger- und Zuschauerherz höher schlagen liess. Die imposant aufgebaute Schwingerarena bot den Schwingern wie auch den vielen Schwingsportbegeisterten alles, was es für ein gutes Schwingfest braucht. Hinzu kam noch das sonnige und überaus warme Schwingfestwetter.

All dies und vieles mehr spornte die 279 angetretenen Schwinger zur Höchstleistungen an. Die Schwinger zeigten denn an beiden Tagen perfekten und sehr attraktiven Schwingsport, vom ersten bis zum letzen Gang.

279 Schwinger aufgeteilt in:
50 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
30 Schwinger NWSV
30 Schwinger SWSV
4 Schwinger Gäste

20.8.2006

2 Bilder
 

7. Schwägalp-Schwinget Schwägalp AR


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Abderhalden Jörg, Nesslau;
1b. Burkhalter Stefan, Homburg;
1c. Laimbacher Adrian, Steinerberg

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 5500

Jörg Abderhalden gegen Nöldi Forrer nach 12 Minuten gestellt. Markus Thomi nimmt Abschied vom aktiven Schwingsport mit dem 132. Kranz auf der Schwägalp.

21.8.2004

39 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Luzern



18b. Burkhalter Stefan ** Homburg NOS mit 73.00 Punkten


Schwingerkönig 2004 - Abderhalden Jörg

Anzahl Schwinger: 281

Das Eidgenössische Schwin- und Älplerfest vom 21. und 22.August 2004 war zweifelsohne ein Schwingfest der Superlative. Das OK von Luzern, angeführt von OK-Präsident Anton Schwingruber und den drei OK-Vizepräsidenten Hansruedi Hasler, Alois Isenegger und Albert Vitali, organisierte ein Schwingfest, das jedes Schwinger- und Zuschauerherz höher schlagen liess.

Die prächtige und wundervoll geschmückte Schwingerarena liess wohl keine Wünsche mehr offen. Es war wirklich eine Augenweide - durchdacht bis ins kleinste Detail. Auch die dazu gehörende Infrastruktur war lobenswert und einzigartig. Hinzu kam noch das geradezu ideale Schwingfestwetter. All dies und vieles mehr spornte die 281 angetretenen Schwinger zu Höchstleistungen an.

Die Schwinger zeigten den 43`000 Zuschauern perfekten und sehr attraktiven Schwingsport. Zusätzlich reisten noch mehrere tausend Personen an den drei Festtagen nach Luzern, um in den Genuss einer einzigartigen Feststimmung zu kommen.

281 Schwinger aufgeteilt in:
52 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
80 Schwinger NOSV
30 Schwinger NWSV
28 Schwinger SWSV
6 Schwinger Gäste

19.10.2003

 

17. Olma-Schwinget St. Gallen


Sieger: Burkhalter Stefan, Homburg mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 84
Anzahl Zuschauer 2700

Stefan Burkhalter bezwang Toni Rettich kurz vor Ablauf der Zeit durch Abfangen eines Schlunggs.

26.8.2001

6 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Nyon



Erster eidgenössischer Kranz für Stefan Burkhalter
9m. Burkhalter Stefan T Homburg mit 75.25 Punkten


Schwingerkönig 2001 - Forrer Arnold

Anzahl Schwinger 292

90 Schwinger ISV
81 Schwinger NOS
50 Schwinger BKSV
30 Schwinger NWS
29 Schwinger SWS
12 Schwinger Gäste

8.7.2001

 

Appenzeller Kantonaler Schwingertag Haslen AI


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Thomi Markus, Wilchingen;
1b. Bürgler Urs, Oberriet;
1c. Burkhalter Stefan, Homburg mit je 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 148
Anzahl Zuschauer 2500

Der Schlussgang zwischen Markus Thomi und Kuno Sutter endet unentschieden.

30.8.1998

54 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Bern



Stefan Burkhalter fehlten nur 0.25 Punkte zum eidgenössischen Kranz
10c. Burkhalter Stefan, Homburg (NOS) mit 74.50 Punkten


Schwingerkönig 1998 - Abderhalden Jörg

298 Schwinger

60 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
76 Schwinger NOS
34 Schwinger NWS
30 Schwinger SWS
13 Schwinger Gäste

7.7.1996

 

Nordostschweizerischer Schwingertag in Schwanden



Erster Nordostschweizer Teilverbands - Kranz für Stefan Burkhalter


Sieger: Thomas Sutter, Appenzell mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 241
Anzahl Zuschauer: 4100

Im Schlussgang besiegte Thomas Sutter, Appenzell, nach drei Minuten den Kindhausener Christian Vogel mit einem unwiderstehlichen Kurzzug und feierte damit seinen ersten NOS-Festsieg.

5.5.1996

 

91. Thurgauer Kantonalschwingertag in Sulgen


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Haltinier Oswald, 58.50 Punkten
1b. Lozza Erich, 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 147
Anzahl Zuschauer: 1500

Oswald Haltiner, Kobelwald, und Urs Bühler, Fischingen trennten sich im Schlussgang unentschieden. Für Oswald Haltiner reichte es dennoch, allerdings zusammen mit dem punktgleichen Erich Lozza, Flums, zum Festsieg.

1.5.1994

 

89. Thurgauer Kantonalschwingfest in Nussbaumen



6g. Burkhalter Stefan, Homburg 56.75
Erster Kranzgewinn für Stefan Burkhalter


Sieger: Vogel Christian, Kindhausen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 135
Anzahl Zuschauer 2500

Den Schlussgang gewinnt Christian Vogel nach acht Minuten mit einem hohen runden Kurz gegen Armin Thomi.