Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Alois Boog 68 ***

21 Kränze


Schwingklub Luzern und Umgebung 1986 - 1997

10.8.1997

2 Bilder
 

Schaffhauser Kantonalschwingertag in Schaffhausen


Sieger: Bürgler Urs mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 140
Anzahl Zuschauer: 1000

Im Schlussgang bezwang Urs Bürgler, Appenzell, seinen Bruder Stefan nach drei Minuten mit Kreuzgriff/Gammen und setzte sich mit sechs einwandfrei gewonnenen Gängen souverän an die Ranglistenspitze.

19.5.1997

 

Glarner-Bündner Schwingertag in Elm


Sieger: Bürgler Urs mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 159
Anzahl Zuschauer: 2500

Den Schlussgang, den die beiden Gäste Urs Bürgler, Appenzell, und Toni Rettich, Volketswil, bestritten, beendete der Appenzeller nach vier Minuten mit Armhebel zu seinen Gunsten.

23.6.1996

 

Schwarzsee Bergschwingfest


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 4000

Eugen Hasler gewinnt den Schlussgang in der 10. Minute mit Kurz gegen Thomas Sutter.

2.6.1996

2 Bilder
 

77. Luzerner Kantonalschwingfest in Oberkirch


Sieger: Egli Damian, Nottwil mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 209
Anzahl Zuschauer 3'000

Im sehr lebhaft geführten Schlussgang mussten sich Damian Egli, Nottwil, und Werner Vitali, Mauensee als Ebenbürtige trennen. Mit einem kleinen Vorsprung wurde Damian Egli dennoch verdienter Festsieger.

12.5.1996

 

86. Zürcher Kantonalschwingertag


Sieger: Thomi Markus mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 171
Anzahl Zuschauer: 1800

Im Schlussgang besiegte der 30jährige Markus Thomi, Wigoltingen, in der siebten Minute Toni Rettich, Volketswil, mit einem rassigen Schlungg.

19.8.1995

3 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest in Chur


Schwingerkönig 1995 - Sutter Thomas

Angenehmes Wetter.
291 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtspräsident:
Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Christian Durisch, Chur.
Festansprache: Frau Bundesrätin Ruth Dreifuss
Im Kranzausstich: 168 Schwinger.
Kränze: 46
Schwingerkönig: Sutter Thomas.
Schlussgang: Sutter Thomas bezwingt nach sechs Minuten den Innerschweizer Hasler Eugen.

9.7.1995

2 Bilder
 

Appenzeller Kantonalschwingertag in Schönengrund


Sieger: Bürgler Urs mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 150
Anzahl Zuschauer: 1400

Der lebhaft geführte Schlussgang zwischen dem führenden Urs Bürgler und Thomas Sutter endete unentschieden. Dieses Resultat reichte jedoch Urs Bürgler zum verdienten Festsieg.

25.6.1995

 

Nordostschweizerischer Schwingertag in Hütten


Sieger: Vogel Christian, Kindhausen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 244
Anzahl Zuschauer: 6000

Im Schlussgang besiegt Christian Vogel in der zehnten Minute den Schaffhauser Stefan Bürgler mit Innerem Haken und Nachdrücken.

28.5.1995

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Ruswil


Sieger: Stöckli Thomas, Ruswil mit 58.50 Punkten

Anzahl Zuschauer 4'000

Im Schlussgang bezwingt Thomas Stöckli in der vierten Minute Armin Bucheli mit Kurz und Überdrücken.

21.5.1995

3 Bilder
 

Zürcher Kantonaler Schwingertag in Grünigen


Vier Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Vogel Christian, 57.75 Punkte
1b Sutter Thomas, 57.75 Punkte
1c Rettich Toni, 57.75 Punkte
1d Meli Karl, 57.75 Punkte

Anzahl Schwinger: 161
Anzahl Zuschauer: 3000

Nach dem resultatlosen Schlussgang zwischen Christian Vogel, Kindhausen, und Urs Bürgler, Appenzell, gab es mit Christian Vogel, Thomas Sutter, Toni Rettich, und Karl Meli gleich vier Festsieger.

24.7.1994

 

Bündner-Glarner Schwingertag in Flims


Sieger: Sutter Thomas mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 160
Anzahl Zuschauer: 2000

Im Schlussgang besiegt Thomas Sutter, Appenzell, den Bündner Christian Ambühl, Sertig, in der siebten Minute mit "Knietätsch".

26.6.1994

2 Bilder
 

Nordostschweizerischer Schwingertag in Schaffhausen


Sieger: Urs Bürgler, Oberriet ZH mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 235
Anzahl Zuschauer: 4000

Im Schlussgang besiegt Lokalmatador Urs Bürgler in der siebten Minute den Toggenburger Mathias Bleiker mit Kurz und Kreuzgriff platt.

Die eingeladenen Gästeschwinger konnten das Geschehen nie ernsthaft beeinflussen und hielten sich diskret im Mittelfeld. Einzig die beiden Innerschweizer Robert Arnold und Walter Betschart konnten sich den begehrten NOS-Kranz aufsetzten lassen.

12.6.1994

 

Fête cantonale valaisanne à Bramois / Walliser Kantonalschwi


Sieger: Wehren Rolf mit 58.50 Punkten
Anzahl Schwinger: 120
Anzahl Zuschauer: 1000

Im Schlussgang befördert Rolf Wehren, Echarlens, nach gut zwei Minuten den Zürcher Gast Toni Rettich auf die gültige Seite.

18.7.1993

2 Bilder
 

87. Innerschweizer Jubiläums - Schwingfest in Sursee


Jubiläumsschwingfest "100 Jahre Innerschweizer Schwingerverbaqnd"
Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 232
Anzahl Zuschauer 7'200

Im Schlussgang gewinnt Eugen Hasler aus dem Spalt mit Armhebelm nach knapp vier Minuten gegen Werner Vitali, Mauensee, und sichert sich damit seinen vierten ISV-Sieg.

Anlässlich der 100-Jahr Feierlichkeiten des Innerschweizerischen Schwingerverbandes fand das Jubiläumsschwingfest in Sursee statt. Insgesamt wurden 41 Schwinger mit einem Kranz ausgezeichnet.

20.5.1991

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Beckenried


Sieger: Gisler Adelbert, Bürglen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 181
Anzahl Zuschauer 2'500

Im Schlussgang bezwingt Adelbert Gisler, nach acht Minuten Werner Durrer, Wolfenschiessen, durch Abfangen des Wyberhakens.

19.8.1989

52 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest in Stans



Erster eidgenössischer Kranz für Alois Boog
8. Boog Alois 68, Horw


Schwingerkönig - Käser Adrian
Erstgekrönter - Hasler Eugen

Hochsommerliches Bilderbuchwetter.
285 Schwinger.
42`000 Zuschauer.
Kampfgerichtspräsident: Obmann Otto Brändli, Bommen
OK-Präsident: Regierungsrat Edi Engelberger
Festansprache: Bundesrat Dr.Arnold Koller
Kränze: 44
Im Kranzausstich: 153 Schwinger.
Schwingerkönig: Käser Adrian
Erstgekrönter: Hasler Eugen
Schlussgang: Als Favorit attackiert Hasler von Beginn weg, doch Käser verteidigt geschickt und übersteht auch einige heikle Situationen. Als die Konzentration und die Kraft bei Hasler nachgelassen, geschieht, was fast niemand für möglich hält: In der achten Minute greift Hasler nochmals mit Kurz an, Käser kontert respektlos mit Gammen und sein Sieg ist perfekt.

1.Käser Adrian, Alchenstorf
Hasler Eugen, Galgenen
2.Yerly Gabriel, Berlens
3.Rüfenacht Silvio, Hettiswil

4.6.1989

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Ebnet-Entlebuch


Sieger: Hüsler Daniel, Menznau mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 217
Anzahl Zuschauer: 3500

Im Schlussgang siegte nach viereinhalb Minuten Daniel Hüsler aus Menznau mit Kurz und Eindrücken der Brücke gegen den Sempacher Stefan Fleischlin.

31.12.1987

 

Jahresrückblick 1987 - Leo Betschart ist Kranzbester



Der 19-jährige Alois Boog zählt zu den hoffnungsvollen Nachwuchsschwingern im Innerschweizer Schwingerverband.


Das Schwingerjahr der Innerschweizer Schwinger im Rückblick ergibt die folgende Kranzbestenliste:

Leo Betschart mit 9 Kranzen
Eugen Hasler mit 7 Kränzen
Armin Bucheli und
Franz Odermatt mit je 5 Kränzen

6.9.1987

2 Bilder
 

Unspunnen-Schwinget Interlaken BE



13a. Boog Alois, Horw


1. Gasser Niklaus, Bäriswil BE mit 58.00 Punkten
2a. Betschart Leo, Sins
2b. Yerly Gabriel, Berlens
3a. Knüsel Heinrich, Abtwil AG
3b. Hersche Lothar, Altstätten

Niklaus Gasser warf den Freiburger Michel Rouiller im Schlussgang nach 3 Minuten ins Sägemehl.

19.7.1987

4 Bilder
 

81. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Lungern



Alois Boog gewinnt den Innerschweizer Teilverbandskranz
7. Boog Alois, Horw


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 211
Anzahl Zuschauer 6'000

Mit einem perfekten Kurzzug besiegt Leo Betschart in der vierten Minute des Schlussganges seinen Kontrahenten Eugen Hasler.

14.6.1987

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Ruswil



Alois Boog gewinnt das Luzerner Kantonale


Sieger: Boog Alois, Horw mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 215
Anzahl Zuschauer 2'500

Der nach zwölf Minuten resultatlos endende Schlussgang zwischen Heinz Vogel, Horw und dem überraschenden Daniel Hüsler aus Menznau, verhilft Alois Boog aus Horw, zum Festsieg.

7.9.1986

 

Gedenkschwinget "600 Jahre Schlacht bei Sempach" in Sempach



9b. Boog Alois, Horw


Sieger: Emch Ueli, Kammersrohr mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 5500

Den Schlussgang gewinnt Ueli Emch gegen Walter Lötscher aus Baar nach elf Minuten mit Kurz und Vervollständigen am Boden.

Zur Erinnerung an die Schlacht von Sempach (1386) wurde unter dem Patronat des Innerschweizer Verbandes ein Gedenkschwinget durchgeführt. Neben 70 Schwingern aus dem eigenen Teilverband waren noch je 5 Schwinger der übrigen Teilverbände teilnahmeberechtigt.

23.8.1986

5 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest in Sion



23. Boog Alois, Horw


Schwingerkönig 1986 - Knüsel Heinrich

Am Samstag zeitweise sehr starker Regen, am Sonntag bedeckt und nachmittag wieder Regen.
277 Schwinger.
26`000 Zuschauer.
Kampfgerichtspräsident: Obmann Otto Brändli, Bommen.
OK-Präsident: Pierre Moren.
Festansprache: Bundesrat Jean-Pascal Delamuraz.
Kränze: 46; im Kranzausstich: 132 Schwinger

Schwingerkönig: Knüsel Heinrich
Schlussgang: In der siebten Minute versucht Schläpfer einen Brienzer; Knüsel hängt aus und leert rückwärts platt.

1.Knüsel Heinrich, Abtwil AG
2.Hämmerli Hans, Niederwil SG
3.Gasser Niklaus, Bäriswil BE
3.Schneider Kurt, Schmerikon

3.8.1986

 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe



8. Boog Alois, Horw


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6'000

Im Schlussgang bezwingt der Innerschweizer Heinrich Knüsel den Berner Niklaus Gasser in der zweiten Minute mit Wyberhaken platt.


1. Knüsel Heinrich, Abtwil, 58.50
2. Gasser Niklaus, Bäriswil, 58.25
3. Mühlethaler Hansueli, Unterlangenegg, 58.00
4. Joder Hansueli, Münchenbuchsee 57.50
4. Käslin Franz, Ennetbürgen 57.50
5. Odermatt Martin, Engelberg, 57.25
6. Riedo André, Plaffeien 57.00
6. Winiger Werner, Sulz 57.00
6. Lehmann Fritz, Fultigen 57.00
6. Vollenweider Paul, Mühlau 57.00
7. Bucher Armin, Walchwil 56.75
7. Rouiller Michel, Belfaux 56.75
7. von Weissenfluh Christian, Hasliberg 56.75
7. Zwyssig Ruedi, Schattdorf 56.75
7. Odermatt Franz, Ennetmoos 56.75
7. Heinzer Richard, Muotathal 56.75
7. Stoll Walter, Schwarzenburg 56.75
8. Boog Alois, Horw 56.50
8. Suter Josef, Sattel 56.50
8. Vitali Werner, Oberkirch 56.50

1.6.1986

2 Bilder
 

Luzerner Kantonalschwingfest in Oberkirch



3a. Boog Alois, Horw


Sieger: Georg Hofstetter Georg, Ebnet mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 217
Anzahl Zuschauer 3'700

Im Schlussgang siegt der Überraschungsmann des Tages Georg Hofstetter gegen seinen Klubkameraden Chtistoph Böbner in der vierten Minute mit Lätz.