Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Roger Erb **

20 Kränze


Schwingklub Oberwil BL 2007 - 2017

19.6.2016

 

101. Basellandschaftliches Kantonalschwingfest Lausen



1. Erb Roger, S ** Metzerlen 58.75
Erster Kranzfestsieg für Roger Erb


Sieger: Erb Roger,, Metzerlen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 124
Anzahl Zuschauer 1500

Erb Roger bezwingt nach elf Sekunden den Eidgenossen Gisler Bruno mit einem blitzartigen Fussstich.

5.6.2016

 

110. Aargauer Kantonalschwingfest Lenzburg



4b. Erb Roger, S ** Metzerlen 57.00


Sieger: Bieri Christoph, Untersiggenthal AG mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 128

Im Schlussgang trennen sich Christoph Bieri und Bruno Gisler unentschieden.

29.5.2016

 

Solothurner Kantonalschwingfest Walterswil SO


Sieger: Thürig Mario, Möriken AG mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 112
Anzahl Zuschauer 1900

Im Schlussgang treffen Mario Thürig und Patrick Räbmatter aufeinander. Nach langem Abtasten gewinnt Mario Thürig durch Kurzzug und Überdrücken am Boden nach 9Min. 16 Sekunden.

5.5.2016

 

Baselstädtischer Schwingertag Basel


Sieger: Wenger Kilian, Horboden mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 123
Anzahl Zuschauer 5100

Kilian Wenger besiegte Christian Schuler nach 4 Minuten 11 Sekunden mittels Konter eines Angriffes von Christian und konnte mit Überscheren, seinen ersten Sieg am BS Schwingertag realisieren.

1.9.2013

4 Bilder
 

Eidg. Schwing- und Älplerfest in Burgdorf



Roger Erb hat an seinem ersten Eidgenössischen sechs Gänge bestritten
28d Erb Roger ** Metzerlen NWSV 0 mit 54.25 Punkten


Schwingerkönig 2013 - Sempach Matthias

Anzahl Schwinger 278
Anzahl Zuschauer 52000


Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Burgdorf endete mit einem grossartigen Triumph des 27-jährigen Matthias Sempach. Der Oberaargauer aus Alchenstorf bezwang währenden den beiden Tagen alle 8 Gänge in überzeugender Manier. Im Schlussgang vor rund 52`000 Zuschauern siegte Matthias Sempach gegen den 28-jährigen Berner Seeländer Christian Stucki nach 11 Minuten und 45 Sekunden mit einem Fussstich und nachdrücken am Boden. Christian Stucki gelangte als punktehöchster des Ausschwingens in den Schlussgang
Ausser der hervorragenden Leistung des neuen Schwingerkönigs mussten die übrigen Titelfavoriten immer wieder Rückschläge einstecken, was bis zum Festende zu einem äusserst spannenden Wettkampf führte.

Von den total 42 Abgegebenen Kränzen erkämpften sich die:
- Nordostschweizer 11
- Innerschweizer 15
- Berner 12
- Nordwestschweizer 4
- Südwestschweizer 0

Der in allen Belangen ausgezeichnet organisierte Anlass konnte bei idealen äusseren Bedingungen durchgeführt werden

4.8.2013

2 Bilder
 

Nordwestschweizerisches Schwingfest Allschwil



9i. Erb Roger** Metzerlen Oberwil BL mit 55.75 Punkten


Sieger: Bieri Christoph*** Untersiggenthal mit 59.75 Punkten

132 Schwinger
3000 Zuschauer

Christoph Bieri (Untersiggenthal) bezwingt Bruno Gisler (Rumisberg) im Schlussgang nach 6:05 Minuten mit Kurz/Kreuzgriff


Sportplatz Allschwil
Allschwil
Anschwingen 8.30 Uhr
Programm: Anschwingen 8.30 Uhr; Schlussgang 16.30 Uhr

Favoriten: Christoph Bieri, Bruno Gisler, Mario Thürig, Guido Thürig, Matthias Sempach
Aussenseiter: Remo Stalder, Michael Gschwind, Peter Imfeld, Marcel Mathis, Willy Graber, Pascal Gurtner
Gäste: Graber Willy, Sempach Matthias (BKSV), Imfeld Peter, Mathis Marcel (ISV), Schläpfer Markus, Gurtner Pascal (NOSV), Matthey Michael, Giroud Jonathan (SWSV)

Spitzenpaarungen im 1.Gang:
Gisler Bruno vs.Sempach Matthias
Bieri Christoph vs.Graber Willy
Mahrer Jürg vs.Imfeld Peter
Thürig Mario vs.Mathis Marcel
Räbmatter Patrick vs.Schläpfer Markus
Thoenen Henryc vs.Giroud Jonathan
Huber Cedric vs.Matthey Michael

2.8.2013

Videos (5)
 

Selektionen für das Eidgenössische 2013



Roger Erb ist für das Eidgenössische selektioniert.


Die Selektionen der einzelnen Teilverbände sind erfolgt:
ISV - 85 Athleten
BKSV - 56 Athleten
NOS - 78 Athleten
NWS - 29 Athleten
SWSV - 27 Athleten

7.7.2013

 

98. Basellandschaftliches Kantonalschwingfest in Binningen



Roger Erb gewinnt den Basellandschaftlichen Kranz
4c.. Erb Roger** Metzerlen mit 57.50 Punkten


Sieger: Mahrer Jürg, Hellikon mit 59.50 Punkten.

Jürg Mahrer bezwingt im Schlussgang Michael Gschwind.

2.6.2013

 

107. Aargauer Kantonalschwingfest Möhlin AG


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Thürig Mario*** Möriken
1b. Bieri Christoph*** Untersiggenthal mit je 57.50 Punkten

Anzahl Schwinger 128

Der Schlussgang zwischen Mario Thürig und Christoph Bieri endet resultatlos. Beide klassieren sich im ersten Rang.

5.8.2012

 

105. Nordwestschweizerisches Schwingfest in Döttingen AG



Roger Erb gewinnt den Nordwestschweizer Teilverbandskranz
5b. Erb Roger** Metzerlen mit 57.00 Punkten


Sieger: Bieri Christoph, Aarwangen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 141
Anzahl Zuschauer 3200

Christoph Bieri gewinnt im Schlussgang mit innerem Haken gegen Bruno Gisler.

Kranzverteilung:
AG 9
SO 5
BL 5
Gäste 6

1.7.2012

 

Basellandschaftliches Kantonalschwingfest Augst BL


Sieger: Bieri Christoph, Aarwangen AG mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 115
Anzahl Zuschauer 1500

Im Schlussgang siegt Christoph Bieri nach 9.58 Minuten gegen Michael Gschwind mit Gammen. Im Rang 1b klassiert sich Bruno Gisler.



5.6.2011

 

105. Aargauer Kantonal Schwingfest in Niederrohrdorf AG


Sieger: Thürig Mario, Möriken mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 147
Anzahl Zuschauer 2200

Im Schlussgang trennten sich Mario Thürig und Beat Clopath nach 12 Minuten unentschieden.

2.6.2011

2 Bilder
 

Baselstädtischer Schwingertag Basel


Sieger: Bieri Christoph*** Untersiggenthal 59.25

Anzahl Schwinger 134
Anzahl Zuschauer 4000

Der Aargauer Christoph Bieri, wohnhaft in Untersiggenthal, vom Schwingklub Baden-Brugg, 24, ist verdienter Sieger am 92. Baselstädtischen – bereits sein dritter Sieg in Basel auf dem idyllischen Sportplatz Sandgrube - und insgesamt sein 50. Jubiläumskranz. Im Schlussgang gewinnt er nach genau sieben Minuten mit innerem Haken gegen Michael Gschwind, 25, aus Hofstetten SO, der für den Schwingklub Binnigen BL startet. Für Michael ist es sein 22. Kranzerfolg in seiner Karriere.

30.8.2009

 

102. Nordwestschweizer Schwingfest in Buchs AG



7f. Erb Roger, Metzerlen 56.50
Erster Kranzgewinn für Roger Erb


Sieger: Zindel Thomas, Günsberg mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 135
Anzahl Zuschauer 3200

Christoph Bieri (Untersiggenthal) und Mario Thürig (Möriken) trennten sich nach 12 Minuten gestellt. Thomas Zindel (Günsberg) konnte davon profitieren und ging als Sieger des 102. Nordwestschweizerischen Schwingfestes hervor.