Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Roman Emmenegger


Entlebucher Schwingerverband 2000 - 2015

1.9.2013

4 Bilder
 

Eidg. Schwing- und Älplerfest in Burgdorf



17b. Emmenegger Roman ** Hasle ISV mit 73.50 Punkten


Schwingerkönig 2013 - Sempach Matthias

Anzahl Schwinger 278
Anzahl Zuschauer 52000


Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Burgdorf endete mit einem grossartigen Triumph des 27-jährigen Matthias Sempach. Der Oberaargauer aus Alchenstorf bezwang währenden den beiden Tagen alle 8 Gänge in überzeugender Manier. Im Schlussgang vor rund 52`000 Zuschauern siegte Matthias Sempach gegen den 28-jährigen Berner Seeländer Christian Stucki nach 11 Minuten und 45 Sekunden mit einem Fussstich und nachdrücken am Boden. Christian Stucki gelangte als punktehöchster des Ausschwingens in den Schlussgang
Ausser der hervorragenden Leistung des neuen Schwingerkönigs mussten die übrigen Titelfavoriten immer wieder Rückschläge einstecken, was bis zum Festende zu einem äusserst spannenden Wettkampf führte.

Von den total 42 Abgegebenen Kränzen erkämpften sich die:
- Nordostschweizer 11
- Innerschweizer 15
- Berner 12
- Nordwestschweizer 4
- Südwestschweizer 0

Der in allen Belangen ausgezeichnet organisierte Anlass konnte bei idealen äusseren Bedingungen durchgeführt werden

15.7.2013

 

Selektionen ISV für das Eidgenössische Schwingfest in Burgdorf



Roman Emmenegger für das Eidgenössische selektioniert


Das Team um den technischen Leiter des ISV Eugen Hasler hat die folgenden Schwinger für das Eidg. Schwingfest in Burgdorf selektioniert.

7.7.2013

12 Bilder
 

107. Innerschweizerisches Schwingrfest in Emmen


Sieger: Gisler Bruno, Rumisberg mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 227
Anzahl Zuschauer 10250

Bruno Gisler Rumisberg gewinnt nach 3 Minuten und 18 Sekunden mit Hüfter gegen Martin Koch aus Geuensee.


26.5.2013

2 Bilder
 

Luzerner Kantonales Schwingfest in Beromünster



Roman Emmenegger gewinnt den Luzerner Kantonalen Kranz
5h. Emmenegger Roman ** Hasle mit 57.00 Punkten


Sieger: Schurtenberger Sven, Nottwil LU mit 58.50 Punkten

197 Schwinger
4500 Zuschauer

Schlussgang:
Sven Schurtenberger (Nottwil) bezwingt Ueli Banz (Hasle) nach 12 Sekunden mit Kurz.

28.4.2013

 

Zuger Kantonalschwingfest Baar



Zuger Kantonaler Kranz für Roman Emmenegger
6c. Emmenegger Roman S** Hasle mit 56.75 Punkten


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit Punkten

Zuger Kantonalschwingfest Baar
Den Schlussgang gewinnt Christian Schuler, Rothenthurm nach 4.20 Min. gegen Peter Imfeld, Lungern.

Anzahl Schwinger 190
Anzahl Zuschauer 3000
Website http://www.zksf.ch/

12.7.2009

2 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



5a. Emmenegger Roman, Entlebuch mit 56.75 Punkten


Sieger: Glarner Matthias, Meiringen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4600

Der Bergschwinget auf Rigi-Staffel wurde von den Berner Gästen dominiert. Im Schlussgang bezwang der Berner Oberländer Matthias Glarner nach fünf Sekunden den Urner Überraschungsmann Andi Imhof mit Kurz.

5.7.2009

5 Bilder
 

103. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Baar



Roman Emmenegger gewinnt den eidgenössischen Kranz
7b. Emmenegger Roman * Entlebuch LU mit 56.50 Punkten


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Arnold Thomas, Buttisholz
1b Laimbacher Philipp, Seewen SZ mit je 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 8000

Im Schlussgang bezwingt der Luzerner Thomas Arnold den Schwyzer Edi Kündig nach knapp elf Minuten mit einer Kombination Kreuzgriff/Gammen. Weil der nach fünf Gängen mit Arnold punktgleiche Philipp Laimbacher im letzten Gang Martin Koch ebenfalls platt bezwingen konnte durfte er sich als Co-Sieger feiern lassen.

10.7.2005

2 Bilder
 

99. Innerschweizer Schwingfest in Seedorf UR



Roman Emmenegger gewinnt seinen dritten eidgenössischen Kranz
2. Emmenegger Roman *, Entlebuch mit 57.75 Punkten


Sieger: Suter Heinz; Muotathal mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 228
Anzahl Zuschauer: 6000

Im Schlussgang macht Heinz Suter mit Remo Holdener aus Steinen kurzen Prozess. Schon in der ersten Minute leert mit Lätz ab und überdreht am Boden mit Armhebel. Suter realisiert damit seinen vierten Innerschweizer Sieg.

28.5.2000

 

Luzerner Kantonales Schwingfest in Eschenbach



Roman Emmenegger gewinnt seinen ersten Kranz
6f. Emmenegger Roman, Heiligkreuz mit 56.75 Punkten


Sieger: Hüsler Daniel, Menznau mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 193
Anzahl Zuschauer 3000

Im Schlussgang siegte der Menznauer Daniel Hüsler gegen den Eschenbacher Steve Anderhub mit einer sehenswerten Kombination Kurz / Schere.