Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Samuel Feller


Schwingklub Zäziwil 1988 - 2000

13.6.1999

 

Oberländisches Schwingfest in Adelboden



Samuel Feller gewinnt das Oberländische Schwingfest


Sieger: Feller Samuel, Grosshöchstetten mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 223
Anzahl Zuschauer 3'500

Den Schlussgang entscheidet Samuel Feller gegen Adrian Käser zu seinen Gunsten und gewinnt damit bereits das zweite Gauverbandsfest der laufenden Saison.

16.5.1999

 

Seeländisches Schwingfest in Meinisberg



Samuel Feller gewinnt das Seeländische


Sieger: Feller Samuel, Grosshöchstetten mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 210
Anzahl Zuschauer 2'500

Samuel Feller, Grosshöchstetten bezwingt im Schlussgang Fritz Büschlen, Adelboden, mit "Stöckli" und kommt so zu einem ersten grossen Festsieg.

30.8.1998

54 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Bern



Samuel Feller gewinnt seinen zweiten eidgenössischen Kranz
8j. Feller Samuel, Signau (BKSV) mit 75.00 Punkten


Schwingerkönig 1998 - Abderhalden Jörg

298 Schwinger

60 Schwinger BKSV
85 Schwinger ISV
76 Schwinger NOS
34 Schwinger NWS
30 Schwinger SWS
13 Schwinger Gäste

15.8.1992

 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest Olten



Samuel Feller gewinnt seinen ersten eidgenössischen Kranz.
7b. Feller Samuel, Walkringen mit 75.25 Punkten


Schwingerkönig 1992 - Rüfenacht Silvio

Schönes Wetter.
287 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtpräsident: Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Ständerat Rolf Büttiker
Festansprache: Bundesrat Adolf Ogi.
Kränze: 42
Im Kranzausstich: 157 Schwinger.
Schwingerkönig: Rüfenacht Silvio
Schlussgang: In der dritten Minute bezwingt Rüfenacht Silvio den um sieben Jahre älteren Schneider Jörg mit einem unwiderstehlichen Kurzzug platt.

1.Rüfenacht Silvio, Hettiswil
2.Hasler Eugen, Galgenen
3.Grüter Markus, Zell LU
Hüsler Daniel, Menznau
Klarer Rolf, Muttenz