Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Fidan Aliti


FC Luzern 2014 - 2014

2014
FC Luzern - Athlet

15.2.2014

Videos (1)
 

21. Runde / Super League


FC Luzern

3 - 2

3 - 2


FC Aarau



Luzern - Aarau 3:2 (1:1)

Swissporarena. - 9509 Zuschuer. - SR Schärer.

Tore:
5. Ionita (Corner Lüscher) 0:1. 26. Winter (Mikari) 1:1. 56. Gonzalez (Lüscher) 1:2. 80. Rangelov (Penalty nach Handspiel von Bulvitis) 2:2. 91. Kahraba (Penalty, Foul von Andrist an Hyka) 3:2.

Luzern:
Zibung; Sarr (59. Aliti), Stahel, Puljic, Mikari; Renggli; Winter, Thiesson (22. Hyka), Bozanic, Kahraba; Rangelov (88. Lezcano)

Aarau:
Unnerstall; Nganga, Bulvitis, Garat, Jaggy; Burki, Ionita; Gonzalez, Lüscher (86. Schultz), Radice (79. Martignoni); Hallenius (65. Andrist).

Bemerkungen:
Luzern ohne Lustenberger (gesperrt), Affolter, Wyss und Bento (alle verletzt). Aarau ohne Mall und Senger (beide verletzt); Debüt von Andrist bei Aarau. Verwarnungen: 30. Bulvitis (Foul). 34. Gonzalez (Foul). 58. Kahraba (Unsportlichkeit). 64. Winter (Foul). 78. Radice (Foul). 90. Lezcano und Burki (beide Foul).

Rangliste: 1. Basel 21/42. 2. Luzern 21/35. 3. Young Boys 20/34. 4. Grasshoppers 20/33. 5. St. Gallen 20/30. 6. Zürich 20/28. 7. Thun 20/27. 8. Aarau 20/22. 9. Sion 20/17. 10. Lausanne-Sport 20/10.

8.2.2014

Videos (1)
 

20. Runde / Super League


FC Thun

2 - 1

2 - 1


FC Luzern




Erstes Spiel mit dem Fanionteam.


Thun - Luzern 2:1 (2:0)

Arena Thun. - 4327 Zuschauer.
SR Amhof.

Tore:
7. Wittwer (Christian Schneuwly) 1:0. 40. Christian Schneuwly (Lüthi) 2:0. 85. Kahraba 2:1.

Thun:
Faivre; Lüthi, Reinmann, Sulmoni, Schirinzi; Sanogo, Zuffi; Wittwer (60. Siegfried), Christian Schneuwly (84. Ferreira), Nikci; Sadik.

Luzern:
Zibung; Sarr, Stahel, Puljic, Lustenberger (77. Aliti); Thiesson, Bozanic; Winter (79. Neziraj), Hyka (79. Gygax), Mikari; Kahraba.

Bemerkungen:
Thun ohne Marco Schneuwly, Hediger, Bättig, Schindelholz (alle verletzt), Frey und Gasser (nicht im Aufgebot) Luzern ohne Renggli (gesperrt), Rangelov, Lezcano, Wiss, Affolter und Bento (alle verletzt). 27. Kopftor von Sulmoni annulliert (Offside). Verwarnungen: 26. Lustenberger. 27. Zuffi. 53. Thiesson. 60. Sarr. 61. Schirinzi (alle Foul).

Rangliste:
1. Basel 20/39. 2. Young Boys 20/34. 3. Grasshoppers 19/33. 4. Luzern 20/32. 5. St. Gallen 19/30. 6. Thun 20/27. 7. Zürich 19/25. 8. Aarau 18/19. 9. Sion 18/17. 10. Lausanne-Sport 19/7.