Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Rainer Betschart **

23 Kränze


Schwingklub Oberwil 2005 - 2017

2016

24.7.2016

 

51. Zugerbergschwinget Zugerberg


Sieger: Nötzli Reto, T *** Pfäffikon SZ mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 74

Den Schlussgang gewinnt Reto Nötzli gegen Andy Murer aus Seedorf platt.

10.7.2016

 

Rigi Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



6b. Betschart Rainer, S ** Walchwil 56.75


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 5000

Matthias Sempach gewinnt mit Fussstich in der 6 Minute gegen Christian Stucki.

12.6.2016

5 Bilder
 

Stoos-Schwinget Stoos SZ


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2500

Schuler Christian, SZ Einsiedeln gewinnt gegen Arnold Stefan aus Attinghausen UR

8.5.2016

 

93. Schwyzer Kant. Schwing- und Älplerfest Schindellegi


Zwei Schwinger teilen sich den ersten Rang:
1a. Ulrich Andreas, Gersau SZ
1b. Steinauer Adrian, Willerzell mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 207
Anzahl Zuschauer 4400

Im Schlussgang besiegte Andreas Ulrich, den Rothenthurmer Christian Schuler in der neunten Minute mit innerem Haken.

24.4.2016

 

97. Zuger Kantonal Schwingfest Hünenberg See


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 181

Christian Schuler gewinnt den Schlussgang gegen seinen Klubkameraden Martin Grab.
2015

17.5.2015

 

Zuger Kantonalschwingfest in Zug



3f. Betschart Rainer, Walchwil 57.25


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Schuler Christian *** Rothenthurm 58.25 * S
1b. Ulrich Andreas *** Gersau
1c. Laimbacher Philipp *** Sattel mit je 58.25 Punkten

Der zuvor klar führende Andreas Ulrich verliert im Schlussgang nach 3 Sek. durch einen Stich gegen Christian Schuler, worauf sich drei Schwinger im 1. Rang klassieren.

26.4.2015

 

92. Schwyzer Kantonales Schwing- und Älplerfest Küssnacht SZ



6g. Betschart Rainer, Walchwil 56.75


Sieger: Müllestein Mike, Steinerberg mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 198
Anzahl Zuschauer 4000

Den Schlussgang gewinnt Mike Müllestein im 1. Zug mit Kurz/Lätz gegen Florian Ulrich
2013

28.4.2013

 

Zuger Kantonalschwingfest Baar



Rainer Betschart gewinnt den Zuger Kantonalen Kranz
8b. Betschart Rainer, Walchwil mit 56.25 Punkten


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit Punkten

Zuger Kantonalschwingfest Baar
Den Schlussgang gewinnt Christian Schuler, Rothenthurm nach 4.20 Min. gegen Peter Imfeld, Lungern.

Anzahl Schwinger 190
Anzahl Zuschauer 3000
Website http://www.zksf.ch/
2012

15.6.2012

 

39. Abendschwinget Baar ZG


Sieger: Betschart Rainer, Walchwil mit 57.50 Punkten

Anzahl Schwinger 70
Anzahl Zuschauer 800

Der Schlussgang zwischen Rainer Betschart und Melk Britschgi endet gestellt, was Betschart den Festsieg einbringt.
2011

3.7.2011

8 Bilder
 

105. Innerschweizer Schwingfest Küssnacht am Rigi SZ



8f. Betschart Rainer * Walchwil 56.50


Sieger: Studer Benno, Schüpfheim mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 8400

Philipp Laimbacher und Arnold Forrer stellten im Schlussgang des 105. Innerschweizerischen Schwing- und Älplerfestes 2011 in Küssnacht am Rigi. Als lachender Dritter konnte sich Benno Studer aus Schüpfheim als Festsieger feiern lassen.

17.6.2011

 

39. Abendschwingen Baar


Sieger: Betschart Rainer, Walchwil mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 66

Bruno Müller stellte im Schlussgang mit Willi Schillig.
2010

25.4.2010

 

91. Zuger Kantonalschwingfest Menzingen ZG



Rainer Betschart steht im Schlussgang und gewinnt den Zuger Kantonalen Kranz


Sieger: Laimbacher Philipp, Seewen mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger 201
Anzahl Zuschauer 3000

Philipp Laimbacher besiegte im Schlussgang Rainer Betschart.
2009

19.7.2009

 

44. Zugerbergschwinget Zugerberg ZG


Zwei Schwinger teilen sich den Sieg:

1a. Betschart Remo * Walchwil * S
1b. Betschart Rainer * Walchwil * S mit je 57.25 Punkten

Anzahl Schwinger 62
Anzahl Zuschauer 500

Der Schlussgang zwischen den Gebrüdern Rainer und Remo Betschart endete nach 10 Minuten gestellt.

5.7.2009

5 Bilder
 

103. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Baar


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Arnold Thomas, Buttisholz
1b Laimbacher Philipp, Seewen SZ mit je 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 8000

Im Schlussgang bezwingt der Luzerner Thomas Arnold den Schwyzer Edi Kündig nach knapp elf Minuten mit einer Kombination Kreuzgriff/Gammen. Weil der nach fünf Gängen mit Arnold punktgleiche Philipp Laimbacher im letzten Gang Martin Koch ebenfalls platt bezwingen konnte durfte er sich als Co-Sieger feiern lassen.
2007

22.4.2007

 

88.Zuger Kantonalschwingfest in Steinhausen



3b. Betschart Rainer, Walchwil 57.25


Sieger: Imfeld Peter, Lungern mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 194
Anzahl Zuschauer 3300

Peter Imfeld bezwingt Ueli Banz nach sechs Minuten mit Fussstich platt.
sportpanorama vom 22.04.2007
2006

7.5.2006

 

Zuger Kantonalschwingfest in Unterägeri ZG



6e. Betschart Rainer, Walchwil 56.75


Sieger: Philipp Laimbacher, Seewen.
Zuger Kantonales Schwingfest Unterägeri ZG vom 07.05.2006.
Philipp Laimbacher bezwingt Martin Grab in der vierten Minute mit Ableeren übers Knie.
Anzahl Schwinger 188;
Anzahl Zuschauer 2000.
2005

24.4.2005

3 Bilder
 

Zuger Kantonalschwingfest in Baar ZG



6d. Betschart Rainer, Walchwil 57.00
Erster Kranzgewinn für Rainer Betschart


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 193
Anzahl Zuschauer 2500

Der Schlussgang zwischen Martin Grab und Adrian Laimbacher endete unentschieden.