Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Guido Gwerder **

20 Kränze


Schwingklub Muotathal 2000 - 2019

31.7.2016

 

Brünigschwinget Brünig Passhöhe OW



7b. Gwerder Guido, S ** Illgau 56.25


Sieger: Sempach Thomas, S *** Heimenschwand mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 6500


Im Schlussgang bei strömenden Regen standen sich Thomas Semppach und Bernhard Kämpf gegenüber. Der Schlussgang endete unentschieden. Somit gewann Thomas Sempach den Brüngischwinget. Der grosse Punktevorsprung erlaubte es Thomas Sempach sich auf ein unentschieden einzustellen

3.7.2016

 

110. Innerschweizerisches Schwingfest Einsiedeln SZ



9g. Gwerder Guido, S ** Illgau 56.25


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 229
Anzahl Zuschauer 8500

Der Rothenthurmer Christian Schuler gewinnt in der 8. Minute mit Übersprung gegen Mike Müllestein aus Rothenthurm.

26.6.2016

 

Emmentalisches Schwingfest Sumiswald


Sieger: Käser Remo, Alchenstorf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 179
Anzahl Zuschauer 5050

Remo Käser gewinnt mittels Abschlunggen gegen Mathias Aeschbacher nach 5 Minuten 04.

8.5.2016

 

93. Schwyzer Kant. Schwing- und Älplerfest Schindellegi


Zwei Schwinger teilen sich den ersten Rang:
1a. Ulrich Andreas, Gersau SZ
1b. Steinauer Adrian, Willerzell mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 207
Anzahl Zuschauer 4400

Im Schlussgang besiegte Andreas Ulrich, den Rothenthurmer Christian Schuler in der neunten Minute mit innerem Haken.

24.4.2016

 

97. Zuger Kantonal Schwingfest Hünenberg See


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 181

Christian Schuler gewinnt den Schlussgang gegen seinen Klubkameraden Martin Grab.

1.9.2013

4 Bilder
 

Eidg. Schwing- und Älplerfest in Burgdorf



20d. Gwerder Guido ** Illgau ISV 72.75


Schwingerkönig 2013 - Sempach Matthias

Anzahl Schwinger 278
Anzahl Zuschauer 52000


Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Burgdorf endete mit einem grossartigen Triumph des 27-jährigen Matthias Sempach. Der Oberaargauer aus Alchenstorf bezwang währenden den beiden Tagen alle 8 Gänge in überzeugender Manier. Im Schlussgang vor rund 52`000 Zuschauern siegte Matthias Sempach gegen den 28-jährigen Berner Seeländer Christian Stucki nach 11 Minuten und 45 Sekunden mit einem Fussstich und nachdrücken am Boden. Christian Stucki gelangte als punktehöchster des Ausschwingens in den Schlussgang
Ausser der hervorragenden Leistung des neuen Schwingerkönigs mussten die übrigen Titelfavoriten immer wieder Rückschläge einstecken, was bis zum Festende zu einem äusserst spannenden Wettkampf führte.

Von den total 42 Abgegebenen Kränzen erkämpften sich die:
- Nordostschweizer 11
- Innerschweizer 15
- Berner 12
- Nordwestschweizer 4
- Südwestschweizer 0

Der in allen Belangen ausgezeichnet organisierte Anlass konnte bei idealen äusseren Bedingungen durchgeführt werden

2.8.2013

Videos (5)
 

Selektionen für das Eidgenössische 2013



Guido Gwerder ist für das Eidgenössische selektioniert


Die Selektionen der einzelnen Teilverbände sind erfolgt:
ISV - 85 Athleten
BKSV - 56 Athleten
NOS - 78 Athleten
NWS - 29 Athleten
SWSV - 27 Athleten

28.4.2013

 

Zuger Kantonalschwingfest Baar



Guido Gwerder gewinnt den Zuger Kantonalen Kranz
4e. Gwerder Guido S** Muotathal mit 57.25 Punkten


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit Punkten

Zuger Kantonalschwingfest Baar
Den Schlussgang gewinnt Christian Schuler, Rothenthurm nach 4.20 Min. gegen Peter Imfeld, Lungern.

Anzahl Schwinger 190
Anzahl Zuschauer 3000
Website http://www.zksf.ch/

1.7.2012

10 Bilder
 

106. Innerschweizerisches Schwingfest in Sarnen OW



Guido Gwerder gewinnt den Innerschweizer Teilverbandskranz
5c. Gwerder Guido * Muotathal Smit 57.00 Punkten


Sieger: Laimbacher Adrian, Schwyz mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 288
Anzahl Zuschauer 10000

Im Schlussgang gewinnt Adi Laimbacher gegen Andi Imhof nach 2.15 Min. mit Kurz.

3.6.2012

 

93. Luzerner Kantonales Schwingfest Wolhusen LU



Guido Gwerder gewinnt den Luzerner Kantonalen Kranz
5g. Gwerder Guido * Muotathal Smit 57.00 Punkten


Sieger: Gloggner Philipp, Ruswil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 207
Anzahl Zuschauer 2800

Der Schlussgang zwischen Philipp Gloggner und Ruedi Stadelmann endet nach 12 Minuten gestellt. Philipp Gloggner feiert seinen 1. Kranzfestsieg, 27 Jahre nach seinem Vater Hansruedi, der damals ebenfalls in Wolhusen reüssierte.

20.5.2012

 

89. Schwyzer Kantonales Schwing- und Älplerfest Unteriberg



Guido Gwerder gewinnt den Schwyzer Kantonalen Kranz.
2. Gwerder Guido * Muotathal Smit 58.25 Punkten


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm SZ mit 58.75 Punkten

Anzahl Zuschauer 3000

Martin Grab, Rothenthurm, genügte ein gestellter Schlussgang gegen Adi Laimbacher zu seinem 3. Schwyzer-Sieg nach 2001 und 2003

4.9.2011

 

Unspunnen-Schwinget Interlaken BE



10c. Gwerder Guido * Muotathal Smit 55.50 Punkten


Sieger. Bösch Daniel, Sirnach mit 58.75 Punkten

Daniel Bösch bezwang im Schlussgang Christian Schuler nach 4.45 Minuten mit einem Kreuzgriff-Lätz.

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 15160

5.6.2011

 

90. Urner Kantonalschwingfest in Flüelen



Guido Gwerder gewinnt den Urner Kantonalen Kranz
3a. Gwerder Guido * Muotathal Smit 57.50 Punkten


Sieger: Imhof Andi, Attinghausen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 180
Anzahl Zuschauer 2500

Andi Imhof besiegte im Schlussgang Lutz Scheuber nach zwei Minuten und 30 Sekunden mit Gammen. Imhof konnte seinen ersten Kranzfestsieg und den insgesamt 26. Kranz feiern.

22.5.2011

 

88. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Arth



Guido Gwerder gewinnt den Schwyzer Kantonalen Kranz
8b. Gwerder Guido * Muotathal Smit 56.75 Punkten


Sieger: Schuler Christian, Rothenthurm mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 223
Anzahl Zuschauer 3400

Christian Schuler gelang es nach 11:47 Minuten den Schlungg von Adi Laimbacher abzufangen und damit seinen letztjährigen Sieg zu wiederholen.

8.5.2011

3 Bilder
 

92. Zuger Kantonalschwingfest in Cham



Guido Gwerder gewinnt den Innerschweizer Teilverbandskranz
4a. Gwerder Guido * Muotathal Smit 57.75 Punkten


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 194
Anzahl Zuschauer 4100

Martin Grab bezwang Adi Laimbacher nach 6.50 Minuten mit Schlungg.

4.7.2010

3 Bilder
 

104. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Attinghausen



Guido Gwerder gewinnt den Innerschweizer Teilverbandskranz
4a. Gwerder Guido * Muotathal Smit 57.75 Punkten


Sieger: Laimbacher Philipp, Seewen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 6000

Im rein schwyzerischen Schlussgang-Duell bezwang Philipp Laimbacher aus Seewen den Rothenthurmer Christian Schuler nach gut neun Minuten mit einem inneren Haken und wurde zum dritten Mal Innerschweizer Festsieger.

13.5.2007

 

84. Schwyzer Kantonales Schwingfest Ibach SZ



Guido Gwerder gewinnt den Schwyzer Kantonalen Kranz
8e. Gwerder Guido * Muotathal S mit 56.75 Punkten


Sieger: Laimbacher Philipp, Seewen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 251
Anzahl Zuschauer 3000

Im von Beginn weg offensiven Schlussgang bezwingt Philipp Laimbacher Martin Grab in der vierten Minute mit innerem Haken und am Boden in der Schere.

2.7.2006

12 Bilder
 

100. Innerschweizer Schwingfest Muotathal



Guido Gwerder gewinnt den Innerschweizer Teilverbandskranz
6e. Gwerder Guido * Muotathal S mit 57.00 Punkten


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Thürig Mario, Möriken
1b. Grab Martin, Rothenthurm mit je 58.50 Punkte

Anzahl Schwinger: 232
Anzahl Zuschauer: 8300

Im Schlussgang gewann der Nordwestschweizer Gast Mario Thürig gegen Christian Schuler, Rothenthurm. Die Entscheidung fiel nach fünf Minuten mit Gammen. Martin Grab, Rothenthurm klassierte sich im Rang 1.b.

Das OK, unter der Leitung von Nationalrat Peter Föhn, war bestrebt, ein würdiges Schwingfest zu organisieren. Auf der Stumpenmatt standen für die 8300 Zuschauer die idealen Infrastrukuturen zur Verfügung. Natürlich war man auch auf andere Vereine angewiesen zum Mithelfen. Am Samstag wurde ein Einzug und ein Unterhaltungsabend abgehalten, wo alle ehemaligen Schwingerkönigen und ISV-Sieger eingeladen waren.

14.5.2006

 

83. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Rothenthurm



Guido Gwerder gewinnt den Schwyzer Kantonalen Kranz
8p. Gwerder Guido * Muotathal S mit 56.75 Punkten


Sieger: Jürg Abderhalden, Nesslau mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 247;
Anzahl Zuschauer 4000

Jörg Abderhalten besiegt Adi Laimbacher nach 55 Sekunden mit Kreuzgriff.

12.6.2005

22 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



Guido Gwerder gewinnt den Kranz auf dem Stoos
5b. Gwerder Guido * Muotathal S mit 56.75 Punkten


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Adi Laimbacher, Steinerberg
1b. Martin Grab, Rothenthurm.mit je 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2600

Adi Laibacher bezwang Martin Grab in der zehnten Minute mit Kniekehlengriff.

8.5.2005

2 Bilder
 

82. Schwyzer Kantonales Schwingfest Arth SZ



Guido Gwerder gewinnt den Schwyzer Kantonalen Kranz
7m. Gwerder Guido * Muotathal S mit 56.50 Punkten


Sieger: Laimbacher Adi **, Steinerberg mit 59.75 Punkten

Adi Laimbacher bezwingt Martin Koch in der neunten Minute mit Kurz.

24.4.2005

3 Bilder
 

Zuger Kantonalschwingfest in Baar ZG



Guido Gwerder gewinnt den Zuger Kantonalen Kranz
7d. Gwerder Guido * Muotathal Smit 56.75 Punkten


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 193
Anzahl Zuschauer 2500

Der Schlussgang zwischen Martin Grab und Adrian Laimbacher endete unentschieden.

6.7.2003

2 Bilder
 

97. Innerschweizer Schwingfest Hochdorf LU



Erster Kranzgewinn für Guido Gwerder
7f. Gwerder Marco, Muotathal 56.50


Sieger: Grab Martin, Rothenthurm mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 228
Anzahl Zuschauer: 8300

Martin Grab bezwang Remo Holdener nach vier Minuten mit Kurz und Kniekehlengriff.