Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Naser Aliji


FC Basel 2012 - 2016

2014
FC Basel - Athlet

20.3.2014

Videos (4)
 

UEFA Europa League, Achtelfinal (Rückspiel)


Red Bull Salzburg

1 - 2

1 - 2


FC Basel




Einwechlung von Naser Aliji in der 55.Minute.


Der FC Basel 1893 schlägt in einem intensiven und kampfbetonten Spiel am Donnerstag, 20. März 2014, den FC Salzburg mit 2:1 (0:1). Angefangen hatte der Achtelfinal in der UEFA Europa League für die Gäste denkbar schlecht, Marek Suchy wurde nach nicht einmal zehn Minuten wegen eines groben Foulspiels vom Platz gestellt und nur kurz darauf brachte Jonatan Soriano das Heimteam in Führung. Wenig später folgte ein etwa viertelstündiger Unterbruch, da Gegenstände aus der Basler Kurve auf das Spielfeld flogen. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit, also nach etwa 55 Minuten kamen die Basler dann besser ins Spiel und schafften mit einer unglaublichen Leistungssteigerung und Toren von Marco Streller und Gastón Sauro im zweiten Durchgang die Wende.

FC Salzburg – FC Basel 1893 1:2 (1:0)

Stadion Salzburg. – 29‘320 Zuschauer.
SR: Manuel Gräfe(Deutschland).

Tore:
22. Soriano 1:0 (Kampl). 50. Streller 1:1 (Frei). 60. Sauro 1:2 (Ajeti).


FC Salzburg:
Gulacsi; Klein, Rodnei, André Ramalho, Svento (83. Meilinger); Kampl, Leitgeb, Ilsanker (72 Zulj), Mané; Jonatan Soriano (78. Berisha), Alan.

FC Basel:
Sommer; Arlind Ajeti (88. Embolo), Suchy, Sauro; Frei, Elneny; Philipp Degen, Stocker, David Degen (55. (erste Hablbzeit) Aliji); Sio (57. Xhaka), Streller.


Bemerkungen:
FCS ohne Hinteregger (gesperrt), Schwegler und Ulmer (beide verletzt). FCB ohne Delgado, Ivanov, Safari, Schär, Voser (alle verletzt)und Callà (nicht spielberechtigt). Ersatzbank Basel: Albian Ajeti, Aliji, Diaz, Dünki, Embolo, Vailati und Xhaka. Restliche Spieler ohne Aufgebot. – Platzverweis: 9. Suchy (grobes Foul). Gelb-Rot: 86. Alan (Foul). Verwarnungen: 9. Streller (Reklamieren). 52. (erste Halbzeit) Sio (Foul). 54. Ajeti (Unsportlichkeit). Alan (Unsportlichkeit). 62. Rodnei (Foul). 78. Ramalho (Foul). 88. Philipp Degen (Unsportlichkeit). 91. Leitgeb (Foul).

5.2.2014

Videos (1)
 

Cup, Viertelfinal


FC Basel

6 - 1

6 - 1


FC Le Mont



FC Le Mont – FC Basel 1893 1:6 (0:3)

St. Jakob-Park. – 6‘138 Zuschauer. – SR Patrick Graf.


Tore:
6. Andrist 0:1 (Streller). 8. Suchy 0:2 (Andrist). 45. Streller 0:3 (Aliji). 48. Frei 0:4 (Streller). 58. David Degen 0:5 (Streller). 84. Andrist 0:6 (Frei). 89. Bouziane 1:6.


Le Mont:
Gentile; Gudit, N’Diaye, Morganella (78. Baluzeyi), Domo; Gabriele, Mejri (63. Gasic); Mobulu (46. Getaz), Bouziane, M’Futi; N’Silu.

Basel:
Vailati; Philipp Degen, Ajeti, Suchy, Aliji (66. Safari); Frei; David Degen, Elneny, Xhaka (46. Serey Die), Andrist; Streller (61. Delgado).


Bemerkungen:
Le Mont ohne Rego und Veuthey (beide verletzt). Basel ohne Diaz, Ivanov, Schär, Sio und Stocker. Ersatzbank Basel: Araz, Delgado, Dünki, Safari, Salvi, Seferagic und Serey Die. Restliche Spieler ohne Aufgebot. – Verwarnungen: 12. Gabriele (Foul). 61. Mejri (Foul). – 64. Pfostenschuss David Degen.
2013
FC Basel - Athlet

2.7.2013

 

Transfers auf die Saison 2013 / 14


Zuzüge:
Naser Aliji (U21)
Stephan Andrist (Luzern)
Fabian Ritter (U-21)
Behrang Safari (Anderlecht/BEL)
Veljko Simic (Roter Stern Belgrad/SER)
Taulant Xhaka (GC)
Matías Emilio Delgado (Al Jazira)

Abgänge:
Adilson Cabral (Sunderland/ENG)
Markus Steinhöfer
Gilles Yapi
Jacques Zoua (Hamburg/DEU)
Joo Ho Park (1. FSV Mainz 05)

Vorbereitungsprogramm:
20. Juni: Trainingsstart
26. Juni: RB Leipzig - Basel 2:3 (1:1)
29. Juni: Unterhaching - Basel 0:2 (0:1)
5. Juli: Basel - Fortuna Düsseldorf 3:0
8. Juli: Basel - Basel - Roter Stern Belgrad 2:1 (0:1)
10. Juli: Basel - Borussia Dortmund1:3 (1:2)