Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Detlev Lauscher


Grasshopper Club Zürich 1984 - 1985

1984

4 Bilder
 

Trikot


FC Luzern 1981 - 1984

1983
FC Luzern - Athlet

1.7.1983

4 Bilder
 

Mannschaft 1983 / 84


Trainer: M.Nikolic und J.Good
Kader: E.Bachmann; U.Birrer; H-P.Burri; D:Fairclough, W.Fischer; H-P.Kaufmann; J:Kasa; R.Fringer; W.Hemmeter; O:Hitzfeld; M.Hunkeler; D.Lauscher; S.Marini; J.Meyer; R.Müller; H.Risi; P.Risi; A.Schär; M.Tanner; P.Vögeli; D.Wildisen; G.Waser; U.Weder
1982
FC Luzern - Athlet

11.9.1982

 

Meisterschaftsspiel (Hinrunde) - Runde: 6


FC Luzern

8 - 0

8 - 0


FC Bulle



FC Luzern - FC Bulle 8:0 (3:0)

Allmend. - 4`100 Zuschauer
SR: Marco Raveglia, Bellinzona

Tore:
23.Martinelli (Tanner) 1:0, 25.Lauscher (Corner direkt) 2:0, 26.Hitzfeld (Lauscher) 3:0; 47.Hitzfeld 4:0, 50.Hitzfeld (Kress) 5:0, 64.Hitzfeld (Lauscher) 6:0, 70.P.Risi (Foulpenalty) 7:0 , 78.Lauscher (Foulpenalty) 8:0.

Luzern:
Waser; Fringer; H.Risi, Martinelli, Fischer (ab 46.Wildisen); Bachmann (ab 52.Burri), Tanner, Kress; Hitzfeld, P.Risi, Lauscher.

Bulle:
Filistorf; Zimmermann; Ruberti, Bouzenada, Reali; Gobet, Morandi, Sampedro, Duc; Blanchard, Dorthe.


Bemerkungen:
Luzern ohne Kaufmann (krank) und Hemmeter (Ersatz). Bulle ohne den gesperrten Mantoan.
Verwarnungen für Ruberti, Kress, Fischer und Bachmann; schwache Schiedsrichterleistung.

1.7.1982

2 Bilder
 

Mannschaft 1982/83


Trainer: Milan Nikolic
Assistenztrainer. Josef Vogel (bis Juli 1982); Ignaz Good (ab Aug.1982)

Kader: Emil Bachmann; Steven Bauhofer; Hanspeter Burri; Walter Fischer; Rolf Fringer; Walter Hemmeter; Ottmar Hitzfeld; Markus Hunkeler; Hanspeter Kaufmann; Fritz Kress; Detlev Lauscher; Bruno Martinelli; Erwin Meyer; Heinz Risi; Peter Risi; Andy Schär; Markus Tanner; Daniel Wildisen; Godi Waser;

Staff: Charly Pfenninger (Administration, Gianni Valli (Masseur); Seppi Camenzind (Material)
Med: Urs Saner, Peter Burkart
1981
FC Luzern - Athlet

19.10.1981

 

Detlev Lauscher verstärkt den FC Luzern


Der Deutsche Detlev Lauscher vom FC Basel verstärkt die Innerschweizer. Der Linksfuss kann sowohl im offensiven Mittelfeld wie auch im Sturm eingesetzt werden. Er ist vorallem für seine Flügelläufe aus dem Mittelfeld heraus bekannt.

Erster Einsatz von Detlev Lauscher beim FC Luzern:
Stadion Allmend
FC Luzern - FC Zürich 0:2

Luzern:
Waser, Rahmen, Martinelli, Wildisen, Kaufmann, Meyer, Bachmann (Fringer) Tanner, Lauscher, Risi, Fischer

FC Basel 1976 - 1981

1980
FC Basel - Athlet

2.7.1980

 

Mannschaft 1980 / 81


Trainer: Helmut Benthaus

Tor: Hans Küng, Hans Müller
Feldspieler: Stefano Ceccaroni, Otto Demarmels, Serge Duvernois, Serge Gaisser, Walter Geisser, René Hasler, Martin Jeitziner, Seppi Küttel, Detlev Lauscher, Ernie Maissen, Jean-Pierre Marandan, Peter Marti, Martin Mullis, Hansruedi Schär, Ernst Schleiffer, Jörg Stohler, Markus Tanner, Arthur von Wartburg.

25.6.1980

3 Bilder
 

Schweizer Meister 1980


Ausgerechnet beim grossen Rivalen dem FC Zürich wurde dieser achte Titel im letzten Saisonspiel mit einem 4:2-Sieg Tatsache.
1979
FC Basel - Athlet

2.7.1979

 

Mannschaft 1979 / 80


Trainer: Helmut Benthaus

Tor: Hans Küng, Hans Müller
Feldspieler: Robert Baldinger, Otto Demarmels, Serge Gaisser, Walter Geisser, René Hasler, Manfred Junk, Seppi Küttel, Detlev Lauscher, Ernie Maissen, Jean-Pierre Marandan, Peter Marti, Erwin Meyer, Hansruedi Schär, Ernst Schleiffer, Jörg Stohler, Markus Tanner, Arthur von Wartburg, René Zingg.
1978
FC Basel - Athlet

2.7.1978

 

Mannschaft 1978 / 79


Trainer: Helmut Benthaus

Tor: Hans Küng, Hans Müller
Feldspieler: Robert Baldinger, Corbat, Otto Demarmels, Paul Fischli, Walter Geisser, Detlev Lauscher, Ernie Maissen, Jean-Pierre Marandan, Peter Marti, Erwin Meyer, Hansruedi Schär, Rolf Schönauer, Roland Schönenberger, Urs Siegenthaler, Jörg Stohler, Markus Tanner, Arthur von Wartburg.
1977
FC Basel - Athlet

28.8.1977

 

FC Basel - Young Fellows 5 : 0 (1 : 0)


FC Basel

5 - 0

5 - 0


Young Fellows



St.Jakob Stadio, 4`000 Zuschauer.
Schiedsrichter: Bösch (Sutz/Lattrigen)
Tore: 26. Nielsen 1:0, 62.Nielsen, 71.Stohler 3:0, 81. Stohler (Foulpenalty) 4:0, 86. Marti 5:0.

FC Basel: Müller; Mundschin; Maradan, Fischli, Stohler; von Wartburg, Ramseier (ab 70.Geisser), Tanner, Nielsen; Schönenberger, Lauscher (ab 70. Marti).

Young Fellows: Willi; Grünig, B.Martinelli, Zehnder (ab 4.Schmokker), Koller; Schrumpf, Weller, R.Martinelli; Hegi; Stomeo, Fleury.

25.6.1977

2 Bilder
 

7. Schweizer Meister Titel für Basel


Spieler wie Muhmenthaler, Marti, Geisser, Maradan und Lauscher hatten inzwischen beim FCB Fuss gefasst - der siebte Titel der Clubgeschichte nach einem 2:1 Entscheidungssieg über Servette war die Folge.

Das Meisterkader des FC Basel:
Trainer. Helmut Benthaus
Torhüter: Müller, Wenger
Spieler: Demarmels, Fischli, Geisser, Lauscher, Maissen, Marandan, Marti, Muhmenthaler, Mundschin, Nielsen, Ramseier, Schönenberger, Stohler, Tanner, von Wartburg.
1976
FC Basel - Athlet

2.7.1976

 

Mannschaft 1976/77


Trainer: Helmut Benthaus

Tor: Hans Müller, Thomas Manger
Feldspieler: Otto Demarmels, Paul Fischli, Walter Geisser, Just, Detlev Lauscher, Ernie Maissen, Jean-Pierre Marandan, Peter Marti, Serge Muhmenthaler, Walter Mundschin, Eigil Nielsen, Peter Ramseier, Roland Schönenberger, Jörg Stohler, Markus Tanner, Arthur von Wartburg.