Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Markus Hasler


Schwingklub Fricktal 1990 - 2004

20.8.2000

 

Nordwestschweizer Schwingfest in Itingen BL


Sieger: Hasler Markus mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 139
Anzahl Zuschauer: 2200

Für die Endausmarchung reichten sich der Ostschweizer Stefan Burkhalter und Markus Hasler, Zuzgen, die Hand. Das Hasler ein Unentschieden zum Sieg reichte kam es zu keinem attraktiven Schlussgang. Dieser endete dann auch nach zwölf Minuten resultatlos.

13.8.2000

 

Basellandschaftliches Kantonalschwingfest in Röschenz



Markus Hasler gewinnt das Basellandschaftliche


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Zurfluh Damian, 58.25 Punkten
1b Hasler Markus, 58.25 Punkten
1c Strebel Stefan, 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 125
Anzahl Zuschauer: 1200

Obwohl Damian Zurfluh, Bubendorf, im Schlussgang Guido Thürig, Möriken, mit Gammen besiegen konnte, musste er den Festsieg mit den beiden Aargauern Markus Hasler und Stefan Strebel teilen.

22.8.1999

 

Nordwestschweizer Schwingfest in Gipf-Oberfrick


Sieger: Klarer Rolf mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 145
Anzahl Zuschauer: 2450

Den Schlussgang bestritten Rolf Klarer und Matthäus Huber. Trotz allen Bemühungen von Matthäus Huber wurde dieser nach 12 Minuten unentschieden abgebrochen, was Rolf Klarer zum Festsieg ausreichte.

30.5.1999

 

93.Aargauer Kantonalschwingfest Lenzburg



Markus Hasler gewinnt das Aargauer Kantonalschwingfest


Vier Schwinger teilen sich den Sieg:

1a Birchmeier Markus, 57.75 Punkte
1b Hasler Markus, 57.75 Punkte
1c Villiger Marcel, 57.75 Punkte
1d Huber Matthäus, 57.75 Punkte

Nach einem lebhaften aber gestellten Schlussgang zwischen Markus Birchmeier und Stefan Strebel musste Markus Birchmeier den Festsieg mit Markus Hasler, Markus Villiger und Matthäus Huber teilen.

5.7.1998

 

Nordwestschweizer Schwingfest in Selzach


Sieger: Bürgler Urs mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 170
Anzahl Zuschauer: 2500

Dem Gast Urs Bürgler aus Appenzell genügte im Schlussgang ein Unentschieden gegen den Basler Rolf Klarer, um sich an die Ranglistenspitze zu setzen.