Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Kurt Fankhauser **

17 Kränze


Schwingklub Siehen 1996 - 2017

2016

8.5.2016

 

Mittelländisches Schwingfest Oberbalm



8a. Fankhauser Kurt (1981), S ** Trubschachen 56.50


Sieger: Käser Remo, Alchenstorf mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 199
Anzahl Zuschauer 5270

Graber Willy und Remo Käser Im Schlussgang.
Remo Käser der nach fünf Gängen mit vier Gewonnenen und einem gestellten Gang in Führung lag gewann nach 3.25 Minuten mittels explosivem Innerer Hacken und nachdücken am Boden gegen den Mittelländer Graber Willy. Willy lag nach fünf Gängen punktgleich mit Simon Anderegg,
Glarner Matthias und Thomas Sempach im zweiten Rang. Aufgrund dass Simon Anderegg im sechsten Gang mit der Maximalnote 10 gewann, musste es im Schlussgang eine Entscheidung geben ansonsten würde Anderegg erben.

2015

7.6.2015

 

Seeländisches Schwingfest Vinelz



7d. Fankhauser Kurt, S ** 1981 Trubschachen 56.75


Sieger: Glarner Matthias, Meiringen mit 58.75 Punkten

Anzahl Zuschauer 3500

Matthias Glarner gewinnt den Schlussgang in der ersten Minute mit einem Fussstich gegen Christian Gerber.
500
2014

11.5.2014

7 Bilder
 

Emmentalisches Schwingfest in Schüpbach


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 59.25 Punkten

Anzahl Zuschauer 5000

Schwingerkönig Matthias Sempach gewinnt den Schlussgang in der letzten Minute mit Uebersprung gegen Matthias Siegenthaler.

3.5.2014

2 Bilder
 

Mittelländisches Schwingfest


Sieger: Gnägi Florian, Aarberg mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 190
Anzahl Zuschauer 580

Im Schlussgang gewinnt Florian Gnägi in der 12. Minute mit Innerem Haken und Kreuzgriff gegen Matthias Glarner
2013

16.6.2013

5 Bilder
 

Oberländisches Schwingfest Gstaad


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Wenger Kilian, Horboden
1b. Kämpf Bernhard mit je 58.25

Anzahl Schwinger 169
Anzahl Zuschauer 3450

Schlussgang:
Simon Anderegg (Unterbach) gegen Thomas Sempach (Heimenschwand) nach 12 Minuten gestellt

Rangliste: 1. Kilian Wenger (Thun) und Bernhard Kämpf (Sigriswil), je 58,25. 2. Ruedi Roschi (Thun) 58,00. 3. Anderegg, Niklaus Zenger (Habkern) und Florian Gnägi (Aarberg), je 57,75. 4. Sempach, Richard Tschanz (Fahrni bei Thun) und Adrian Schenkel (Kirchdorf), je 57,50. 5. Beat Salzmann (Signau), Matthias Glarner (Meiringen) und Beat Wampfler (Wolhusen), je 57,25. 6. Samuel Blatter (Matten bei Interlaken), Silas Siegrist (Röthenbach), Thomas Oester (Adelboden), Damian Gehrig (Wasen), Philipp Reusser (Aeschlen) und Adrian Kohler (Rüdtligen), je 57,00.

12.5.2013

Videos (2)
 

Emmentalisches Schwingfest Trub BE


Sieger: Anderegg Simon, Unterbach BE mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 196
Anzahl Zuschauer 3600

Der Schlussgang zwischen Simon Anderegg und Kilian Wenger endet nach 10 Min. gestellt, was Anderegg zum Festsieg reicht.


2012

8.7.2012

 

Oberländisches Schwingfest Oey-Diemtigen BE


Sieger: Sempach Matthias, Alchenstorf mit 59.75 Punkten

Anzahl Zuschauer 4000

Matthias Sembach war in blendender Verfassung. Er gewann in der vierten Minute mit Brienzer vorwärts gegen Willy Graber.

20.5.2012

 

Emmentalisches Schwingfest in Bigenthal BE


Sieger: Zaugg Thomas, Eggiwil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 189
Anzahl Zuschauer 3800

Thomas Zaugg bezwingt Thomas Sempach nach gut 7 Minuten durch Abfangen eines Kurzzuges.

13.5.2012

 

108. Ob-und Nidwaldner Kantonalschwingfest Giswil OW


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Mathis Marcel, Büren OW/NW
1b. Vonlaufen Alexander, Beckenried mit je 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 198
Anzahl Zuschauer 2350

Dank seinem Schlussgangsieg gegen den Eidgenossen Peter Imfeld kurz vor Zeitablauf kommt Marcel Mathis zu seinem 1. Kranzfestsieg. Im Rang 1b klassiert sich Alexander Vonlaufen.

6.5.2012

 

Berner Jurassisches Schwingfest Nods BE


Sieger: Stucki Christian, Lyss mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 147
Anzahl Zuschauer 1200

Christian Stucki bezwang im Schlussgang Thomas Sempach in der dritten Minute mit Kurz.
2011

4.9.2011

 

Unspunnen-Schwinget Interlaken BE


Sieger. Bösch Daniel, Sirnach mit 58.75 Punkten

Daniel Bösch bezwang im Schlussgang Christian Schuler nach 4.45 Minuten mit einem Kreuzgriff-Lätz.

Anzahl Schwinger 120
Anzahl Zuschauer 15160

7.8.2011

 

Bernisch Kantonales Schwingfest in Oberdiessenbach BE


Sieger: Kilian Wenger, Horboden mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 140
Anzahl Zuschauer 7200

7200 Zuschauer verfolgten ein spannendes und sportlich hochstehendes Verbandsfest der Berner.
Im fünften Gang konnte sich Glarner Matthias mit einem Sieg über den starken Gast Bless Michael für den Schlussgang qualifizieren. Mit einem hart erkämpften Sieg über Beat Salzmann sicherte sich Wenger Kilian die Endausmarchung mit 48.50 Punkten und lag somit ein Viertelpunkt vor Glarner.

Nach sechseinhalb Minuten suchten die zwei energisch eine Entscheidung. Dabei konterte Kilian einen Angriff von Matthias mit innerem Brienzer mit Kopfgriff zum platten Resultat ab.

10.7.2011

 

Oberländisches Schwingfest in Reichenbach BE


Sieger: Matthias Sempach, Alchenstorf mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 175
Anzahl Zuschauer 4800

Matthias Sempach gewann nach 14 Sekunden mit Gammen gegen Thomas Zaugg.

8.5.2011

 

Fête cantonale Vaudoise Oron-la-Ville VD / Waadtländer Kan


Sieger: Nydegger Michael, Oberschrot mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 101

Michael Nydegger bezwang im Schlussgang Bernard Pasche.
2010

27.6.2010

 

Freiburger Kantonales Schwingfest Plaffeien FR / Fête cantonal fribourgeoise de lutte suisse


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Zbinden Stefan, Sense;
1b. Bürki Christian, Siehen(BKSV)
1c. Zaugg Thomas, Siehen(BKSV) mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 103
Anzahl Zuschauer 1240

Im Schlussgang bezwang Stefan Zbinden den Berner Gast Hansruedi Lauper.

9.5.2010

 

Oberaargauisches Schwingfest in Eriswil


Sieger: Wenger Kilian mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 148
Anzahl Zuschauer: 2100

Im Schlussgang treffen der junge Oberländer Kilian Wenger und der ebenfalls noch junge Seeländer Florian Gnägi aufeinander. In der siebten Minute kann Wenger mit Kurz und Kreuzgriff gewinnen.
2009

5.7.2009

 

Berner Jurassisches Schwingfest in Sonceboz


Sieger: Stucki Christian mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 140
Anzahl Zuschauer: 1500

Christian Stucki und der Eggiwiler Christian Bürki bestreiten den Schlussgang. Bereits nach einer Minute siegt der Seeländer Hüne mit einem Kurz und gewinnt damit sein erstes Berner Jurassisches Schwingfest.
2007

20.5.2007

 

Mittelländisches Schwingfest in Schwarzenburg



5c. Fankhauser Kurt, 57.00
Erster Kranzgewinn für Kurt Fankhauser


Sieger: Glarner Matthias mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 141
Anzahl Zuschauer: 2000

Den Schlussgang bestreiten Christian Stucki und Matthias Glarner. Letzterer entscheidet den Kampf in der 6.Minute mit einem perfekten Fussstich zu seinen Gunsten.