Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Michael Rhyner **

32 Kränze


Schwingklub Flawil 2000 - 2019

2016

26.6.2016

 

121. Nordostschweizer Schwingfest Wattwil SG



6c. Rhyner Michael, S ** Flawil 56.75


Sieger: Orlik Armon, Maienfeld mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 6100

Armon Orlik gewinnt gegen Samuel Giger nach 3:20 Minuten mit Kurz und Nachdrücken.

5.6.2016

 

Schaffhauser Kantonalschwingfest Stetten SH



4a. Rhyner Michael (1985), S ** Flawil 57.25
Schlussgangteilnahme


Sieger: Forrer Arnold, Stein mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 113
Anzahl Zuschauer 1700

Arnold Forrer gewinnt gegen gegen Michael Rhyner, Kurz und Kreuzgriff nach 1.33 Minuten

29.5.2016

 

102. St.Galler Kantonalschwingfest Uzwil



7b 56.50 o+++o+ Rhyner Michael (1985), S ** Flawil


Sieger: Clopath Beat, Bonaduz mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 185
Anzahl Zuschauer 3800

Beat Clopath gewinnt gegen Armon Orlik nach 4:14 Minuten mit Gammen.

1.5.2016

 

111. Thurgauer Kantonales Schwingfest Märwil TG



7c. Rhyner Michael (1985), S ** Flawil 56.75


Sieger: Orlik Armon, Maienfeld mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 151
Anzahl Zuschauer 3600

Armon Orlik gewinnt das Thurgauer Kantonalschwingfest vor 3600 Zuschauern im Schlussgang gegen Samuel Giger nach 4:20 Minuten mittels Konter und Nachdrücken am Boden.
2015

28.6.2015

 

120. Nordostschweizer Schwingfest Wald ZH


Sieger: Rhyner Michael, Flawil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 6200

Den Schlussgang gewinnt Michael Rhyner (re.) gegen Marcel Kuster nach 3.45 Min. am Boden durch Auskontern eines Müngers.

31.5.2015

 

101. St. Galler Kantonalschwingfest Walenstadt


Sieger: Bösch Daniel mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 189
Anzahl Zuschauer 5300

Daniel Bösch gewinnt das 101. St. Galler Kantonalschwingfest nach einem gestellten Schlussgang gegen Michael Rhyner. (Foto: Werner Schaerer)

10.5.2015

 

105. Zürcher Kantonalschwingfest Wädenswil ZH


Sieger: Orlik Armon, Maienfeld mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 171
Anzahl Zuschauer 4600

Den Schlussgang gewinnt Armon Orlik (re.) nach 3.28 Min. mit Fussstich gegen Samir Leuppi.

2014

10.8.2014

6 Bilder
 

Schaffhauser Kantonalschwingfest Hallau


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 118
Anzahl Zuschauer 2100

Im Schlussgang siegt Daniel Bösch nach 1.07 Minuten mit Kreuzgriff gegen Martin Glaus.

25.5.2014

6 Bilder
 

100. St. Galler Kantonalschwingfest Gossau


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 204
Anzahl Zuschauer 5000

Den Schlussgang gewinnt Daniel Bösch nach 6.13 Minuten mit Kurz und Nachdrücken gegen Michael Bless.

5.4.2014

2 Bilder
 

109. Thurgauer Kantonalschwingfest Basadingen TG



Thurgauer - Kranz für Michael Rhyner
2a. Rhyner Michael ** Flawil 57.75


Sieger: Forrer Arnold, Stein mit Punkten

Anzahl Schwinger 148
Anzahl Zuschauer 2500

Im Schlussgang gewinnt Nöldi Forrer nach 20 Sekunden gegen den Ueberraschungsmann Christof Schweizer mit Gammen und Nachdrücken am Boden
2012

28.6.2012

2 Bilder
 

Glarner-Bündner Kantonalschwingfest in Niederurnen


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 128
Anzahl Zuschauer 3000

Daniel Bösch fängt nach 6:30 Minuten einen Schlunggversuch von Roman Hochholdinger ab und wird damit Festsieger.



3.6.2012

3 Bilder
 

98. St. Galler Kantonalschwingfest Flawil SG


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 219
Anzahl Zuschauer 3200

Im Schlussgang bezwingt Daniel Bösch nach 4:19 Min. Nöldi Forrer mit Kurz/Kreuzgriff.

2011

26.6.2011

2 Bilder
 

116. Nordostschweizerisches Schwingfest Tägerwilen TG


Sieger: Arnold Forrer, Stein mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger 190
Anzahl Zuschauer 4100

Arnold Forrer bezwang im Schlussgang Andy Büsser nach 10.45 Minunten mittels Kreuzgriff/Lätz.
Wegweisend zu Forrers 35. Kranzfestsieg war jedoch das erfolgreiche Anschwingen gegen den Innerschweizer Gast Martin Grab. Danach war Forrer kaum mehr zu stoppen. Im Schlussgang ging der Toggenburger kein Risiko mehr ein, nutzte kurz vor Gangende aber seine Chance aber resolut. Büsser hatte zuvor viermal mit der Maximalnote gewinnen und einzig gegen den Zürcher Oberländer Fabian Kindlimann gestellt. Dank dem Sieg gewann Forrer seinen 99. Kranz seiner Laufbahn. Nächste Woche am Innerschweizerischen in Küssnacht am Rigi hat er nun die Chance, als 14. Schwinger in den Kreis der 100-fachen Kranzschwinger aufzusteigen.

29.5.2011

 

97. St. Galler Kantonalschwingfest Balgach SG


Sieger: Bösch Daniel, Sirnach mit 59.75

Anzahl Schwinger 214
Anzahl Zuschauer 4200

Das hochkarätige Teilnehmerfeld, angeführt von 11 Eidgenossen, darunter Nöldi Forrer, Schwingerkönig 2001 in Nyon, und der Berner Gast und 2-fache Eidgenosse Matthias Sempach.
Diese beiden trafen bereits im Anschwingen aufeinander und mussten nach offensivem Kampf die Punkte teilen. Ihre nächsten vier Gegner reihten Forrer wie Sempach zu ihren Punktelieferanten. Für den Toggenburger reichte das dank Maximalnoten zum Schlussgang, für Sempach gab es nur einmal die Zehn.
Forrer traf im Schlussgang auf seinen Toggenburger Verbandskameraden Daniel Bösch, der wieder an seine frühere Form anzuknüpfen scheint. Bösch stand mit fünf Siegen zu Buche und es lag somit an Forrer, die Offensive zu ergreifen. Nach gut drei Minuten versuchte es Forrer mit Gammen, aber Bösch konterte blitzschnell und konnte am Boden vollenden.

Für den 23-jährigen Daniel Bösch bedeutete dies der erste Festsieg am St.Galler Kantonalfest.

1.5.2011

 

106. Thurgauer Kantonalschwingfest Weinfelden TG


Sieger: Arnold Forrer, Stein mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 160
Anzahl Zuschauer 2200

Der grosse Sieger in Weinfelden beim 106. Thurgauer Kantonalen Schwingfest vor 2200 Zuschauern heisst Nöldi Forrer. Der Toggenburger Ex-Schwingerkönig besiegte den einheimischen "Neueidgenossen" Beni Notz in der sechsten Minute mit Abfangen eines Schlunggs und anschliessendem Überdrehen am Boden.
2010

9.5.2010

 

100. Zürcher Kantonalschwingfest in Wald ZH


Sieger: Clopath Beat , Bonaduz mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 162
Anzahl Zuschauer 3600

Beat Clopath bezwang Urs Abderhalden nach eineinhalb Minuten mit Kurz und Nachdrücken
2009

28.6.2009

2 Bilder
 

114. Nordostschweizerisches Schwingfest in Wilchingen SH


Sieger: Forrer Arnold, Stein. mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 200
Anzahl Zuschauer 3400

Arnold Forrer bezwang Urban Götte in der achten Minute mit Ableeren übers Knie und Vervollständigen am Boden.

24.5.2009

 

St.Galler Kantonalschwingfest in Weesen


Sieger: Arnold Forrer, Stein mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 218
Anzahl Zuschauer 3600

Im Schlussgang der beiden Toggenburger Eidgenossen besiegte Nöldi Forrer seinen Verbandskameraden Andy Büsser nach Ablauf von nicht ganz zwei Minuten mit Kreuzgriff/Gammen. Die Revanche für die Niederlage am Thurgauer Kantonalen war somit gelungen. Für König Nöldi war dies der bereits vierte Sieg am St. Galler Kantonalen nach 2002 / 2003 / 2007. Verlierer Andy Büsser rutschte mit dieser Niederlage auf Rang 5 zurück. Den Ehrenplatz belegte Urban Götte, ein weiterer Toggenburger. Rang drei teilen sich der Taminstaler Fredi Kohler, Daniel Bösch und der Zuger Gast Bruno Müller.
2008

27.7.2008

3 Bilder
 

Bündner-Glarner Kantonalschwingfest in Flims GR


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a..Fausch Stefan, Seewis
1b..Clopath Beat, Bonaduz mit je 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 148
Anzahl Zuschauer 3200

Im Schlussgang gewinnt Stefan Fausch in der achten Minute mit einem herrlichen Kurz gegen seinen bündner Verbandskameraden Toni Rettich. Punktgleich im ersten Rang klassiert sich Beat Clopath, welcher sich die nötige Maximalnote gegen Christoph Günthardt sicherte.

23.5.2008

 

94. St. Galler Kantonalschwingfest Mosnang SG


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 59 Punkten

Anzahl Schwinger 242
Anzahl Zuschauer 3600

Im Schlussgang standen sich König Jörg Abderhalden und Kronprinz Stefan Fausch gegenüber. Im vierten Gang trennten sich diese beiden ohne Resultat. Im abwechslungsreichen Schlussgang gelang es Abderhalden nach gut 11 Minuten, einen Kurzversuch von Fausch mittels Haken zu parieren. Für Jörg Abderhalden war dies der bereits sechste Sieg am St. Galler Ehrentag.

27.4.2008

 

98. Zürcher Kantonalschwingfest Volketswil ZH


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Gisler Bruno, Rumisberg
1b. Forrer Arnold, Stein mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 179
Anzahl Zuschauer 3200

Bruno Gisler bezwingt Toni Rettich nach sieben Minuten mit Kurz-Kreuzgriff und gewinnt damit zum ersten Mal das Zürcher Kantonalschwingfest. Dank der Maximalnote im letzten Gang kann sich Arnold Forrer als Co-Sieger feiern lassen.
2007

1.7.2007

 

Appenzeller Kantonal-Schwingertag Reute AR


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 149
Anzahl Zuschauer 1600

In der sechsten Minute bezwingt der Schwingerkönig Jörg Abderhalden sienen Klubkolleggen Jakob Roth mit Ableeren über's Knie. Er feiert somit seinen 4. Festsieg am Appenzeller Kantonalen Schwingertag.

17.6.2007

 

112. Nordostschweizerisches Schwingfest Cazis GR


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 200
Anzahl Zuschauer 5000

Zum dritten Mal standen sich die beiden Könige Jörg Abderhalden, Nesslau, und Arnold Forrer, Stein, in diesem Jahr im Schlussgang eines Kranzschwingfestes gegenüber. Vor dem Schlussgang, der auf 10 Minuten angesagt wurde, stand Jörg Abderhalden mit einem Punkt Vorsprung in der Poleposition. Um den Festsieg zu realisieren, musste also Arnold Forrer die Initiative übernehmen. Die beiden vorgängigen Schlussgangniederlangen am Zürcher und am St. Galler liessen darauf schliessen, dass Jörg Abderhalden nicht gewillt war, sich zum dritten Mal nacheinander zu den Verlierern schicken zu lassen. In einem taktisch geprägten Gang verwaltete der amtierende Schwingerkönig seinen Vorsprung geschickt und wurde nach den Jahren 98/99/2000/2004/2005/2006 zum siebten Mal Festsieger am Nordostschweizerischen Schwingertag.

3.6.2007

 

93. St. Galler Kantonalschwingfest Mels SG


Sieger: Forrer Arnold, Stein mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 229
Anzahl Zuschauer 4000

Im Schlussgang der beiden Könige gewinnt Noldi Forrer gegen seinen Wattwiler Klubkameraden Jörg Abderhalden nach gut 5 Minuten mit Kniekehlengriff und siegt damit am St. Galler Kantonalen bereits zum 4. Mal.
2006

18.6.2006

 

Bündner-Glarner Kantonal-Schwingfest Arosa GR


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Fausch Stefan, Seewis
1b. Achermann Thomas, Maienfeld mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 145
Anzahl Zuschauer 2

Stefan Fausch bezwingt Edi Philipp in der vierten Minute mit Überdrücken am Boden.

28.5.2006

 

92. St. Galler Kantonalschwingfest St. Gallen


Sieger: Abderhalden Jörg, Nesslau mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 224
Anzahl Zuschauer 2

Jörg Abderhalden bezwingt Bruno Fäh in der zweiten Minute mit Lätz. Jörg gewinnt damit dieses Jahr bereits sein viertes Kranzfest. Das St. Galler Kantonale konnte er zum fünften Mal für sich entscheiden. Bild rechts: Jörg Abderhalden gegen Bruno Fäh. (Bild: Peter Bruhin).
2005

14.8.2005

2 Bilder
 

Schaffhauser Kantonalschwingfest Oberhallau SH


Sieger: Götte Urban, Stein mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 134
Anzahl Zuschauer 650

Der Schlussgang zwischen Urban Götte und Arnold Forrer endete gestellt.

Markus Thomi gewann seinen 124. Kranz und konnte damit in der ewigen Bestenliste zu Karl Meli sen. aufschliessen.

29.5.2005

 

91. St. Galler kantonales Schwingfest Schänis SG


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a.. Fausch Stefan, Seewis
1b. Glaus Martin, Schänis je 58.50 Punkte

Anzahl Schwinger 221
Anzahl Zuschauer 3700

Der Schlussgang zwischen Stefan Fausch und Arnold Forrer endete nach 12 Minuten unentschieden.

1.5.2005

2 Bilder
 

100. Thurgauer Kantonalschwingertag Münchwilen TG


Sieger: Sutter Thomas, Appenzell mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger 148
Anzahl Zuschauer 2800

Thomas Sutter bezwang Philipp Ramsauer in der zweiten Minute mit Kurz.
2002

2.6.2002

 

88. St. Galler Kantonalschwingfest Waldkirch SG



8b. Rhyner Michael, Flawil 56.75
Erster Kranzgewinn für Michael Rhyner


Sieger: Forrer Arnold, Stein mit 60.00 Punkten

Anzahl Schwinger 208
Anzahl Zuschauer 2800

Arnold Forrer bezwang Bruno Fäh nach sechs Minuten mit Kreuzgriff/Gammen.