Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Robert Ballaman

3x Schweizer Meister, 2x Cupsieger, 50 Länderspiele


Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1948 - 1961

28.5.1961

 

Schweden - Schweiz 4 : 0



Das letzte Länderspiel von Robert Ballaman. Er war von 1954-1961 Captain der Schweizer Nationalmannschaft


WM - Qualifikationsspiel für Chile 1962
Schweden - Schweiz 4:0
Stockholm

Bemerkungen:
Heinz Schneiter wird in der 43.Minute nach einem Zusammenstoss mit dem Schwedischen Torhüter zu Unrecht des Feldes verwiesen

Grasshopper Club Zürich 1950 - 1963

21.10.1957

 

BSC Young Boys - Grasshopper Club 4 : 4


BSC Young Boys

4 - 4

4 - 4


Grasshopper Club Zürich



Meisterschaft Nationalliga A / 8. Runde
Young Boys - Grasshopper Club 4:4 (2:1)
Wankdorf - 23000 Zuschauer
Tore: 8. Wechselberger 1:0; 40. Duret 1:1; 44. Grütter 2:1: 47. Scheller 2:2; 51. Duret 2:3; 56. Häuptli 3:3; 58. Meier 4:3; 68. Vuko 4:4

Young Boys:
Eich; Flückiger, Steffen, Bäriswyl, Häuptli, Bigler, Wechselberger, Meier, Fuhrer, Schneiter, Grütter
Trainer: Albert Sing

Grasshopper Club:
Elsener; Bouvard, Koch, Bäni, Schmidhauser, Garganti, Ballamann, Zurmühle, Vuko, Scheller, Duret

21.5.1956

 

Cupsieger


GC gewinnt das Cupfinalspiel in Bern gegen YB mit 1:0.

GC Zürich: Kunz, Koch, Bouvard, Jäger, Frosio, Müller, Hüssy I, Hagen, Vukosavljevic, R. Ballaman, Duret, Trainer: Willi Hahnemann

Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1948 - 1961

1.5.1956

 

Saarland Auswahl - Schweiz 1 : 1


Testspiel
Saarland Auswahl - Schweiz 1:1
Ludwigspark_Stadion Saarbrücken - 15'000 Zuschauer
Ref: Horn (Holland)
Tore: Siedl und Riva

Saarland Auswahl:
Bocherding; Philippi, Puff, Clemens, Lauck, Krieger, Siedl,. Martin, Ebert, Binkert, Vollmar

Schweiz:
Parlier,; Dutoit, Perruchod, Kernen, Weber, Kunz, Chiesa, Antenen, Ballamann, Pastega, Riva.

Ohne Parlier in Hochform wäre die Niederlage unabwendbar gewesen. Die Saarbrückener waren von ihm begeistert, feierten ihn als den besten Torhüter, der jemals auf dem Ludwigspark-Stadion seine Künste zeigte.

Grasshopper Club Zürich 1950 - 1963

1956

2 Bilder
 

Schweizer Meister


GC wird als klarer Tabellenführer mit 8 Zählern Vorsprung Schweizer Meister.

Bild, Grasshopper:
Stehend von links nach rechts: Koch, Bouvard, W.Hüssy. Trainer: W.Hahnemann, Hagen, Vuko, Frosio.
Kniend: Müller, Jäger, Ballaman, Kunz, Duret.

6.1952

 

Schweizer Meister


Mit einem Sieg gegen die Young Fellows im Juni 1952 sicherte sich die Mannschaft von GC den 14. Meistertitel.

Mannschaft des Schweizermeisters Grasshopper:
Preiss; Neukom, Kern; Hüssi I, Bouvard, Zappia; Ballaman, Bickel, Vonlanthen I und II, Berbig, Hüssi II.

14.4.1952

 

Grasshopper Club Zürich ist Cupsieger


Grasshoppers - Lugano 2:0 (2:0)
Schiedsrichter: Roger Rapin, Lausanne
Zuschauer in Bern: 22`000

Stehend: Hüssy II, Bickel, Preiss, Berbig, Neukom, Bouvard, Ballaman, Vonlanthen II, Kern, Kunz. Kniend: Zollinger, Hüssy I, Zappia, Schoeller (Zentralpräsident), Ballaman, Von lanthen I, Treml (Trainer).

Schweizer Fussball Nationalmannschaft 1948 - 1961

2.12.1948

3 Bilder
 

England - Schweiz in London 6:0


Zuschauerzahl: 48000
Schiedsrichter: Van der Meer (Niederlande)

FC Biel/Bienne 1944 - 1950

1948

 

Vize-Schweizermeister / Vice-champion Suisse


1947

1947

 

Schweizer Meister / Champion Suisse