Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Pirmin Egli **

6 Kränze


Schwingklub Wolhusen 2005 - 2017

5.7.2015

6 Bilder
 

109. Innerschweizerisches Schwingfest Seedorf UR



7a. Egli Pirmin, Wolhusen 56.75


Sieger: Imhof Andy, Attinghausen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 7300

Den Schlussgang gewinnt Andi Imhof gegen Martin Grab nach 5.40 Min. mit Wyberhaken.

7.6.2015

 

96. Luzerner kantonales Schwingfest Inwil



5b. Egli Pirmin, Wolhusen 57.25


Sieger: Fankhauser Erich, Hasle mit 58.25 Punkten

Erich Fankhauser bezwingt Philipp Scheidegger kurz vor Ablauf des auf 12 Minuten angesetzten Schlussganges mit Kurz und Nachdrücken.

26.5.2013

2 Bilder
 

Luzerner Kantonales Schwingfest in Beromünster


Sieger: Schurtenberger Sven, Nottwil LU mit 58.50 Punkten

197 Schwinger
4500 Zuschauer

Schlussgang:
Sven Schurtenberger (Nottwil) bezwingt Ueli Banz (Hasle) nach 12 Sekunden mit Kurz.

29.5.2011

2 Bilder
 

107. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Ennetbürgen.


Sieger: Benji von Ah Benji, Giswil mit 58.75 Punkten

Anzahl Zuschauer 3000

Bereits nach dem vierten Gang zeichnete sich die rein obwaldnerische Schlussgangpaarung mit Stefan Gasser und Benji von Ah an. Beide gewannen in der Folge ihre fünften Gänge souverän gegen René Stadelmann (von Ah) und Stefan Arnold (Gasser). Im Schlussgang wurde dann anfänglich etwas abgetastet, nach 2:32 Minuten konnte Stefan Gasser einen Kurz von Benji von Ah nicht mehr kontern, womit der Giswiler seinen Festsieg vom letzten Jahr in Sarnen wiederholen konnte.

15.5.2011

2 Bilder
 

92. Luzerner Kantonalschwingfest in Rothenburg LU


Sieger: Bless Michael, Appenzell mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 198
Anzahl Zuschauer 4000

Auf dem Weg zum Tagessieg räumte er drei Luzerner Eidgenossen aus dem Weg: Martin Koch, Alain Müller und Ueli Banz. Einzig Philipp Gloggner konnte sich ein Unentschieden gegen Bless erkämpfen. Im Schlussgang bezwang der nunmehr 30-fache Kranzschwinger den überraschenden Luzerner Philipp Scheidegger. Für Bless war es der erste Kranzfestsieg.

Überraschend früh fiel der Surentaler Martin Koch aus der Entscheidung. Der zweifache Luzerner Kantonalfestsieger musste sich im Anschwingen gleich zwei Mal geschlagen geben. Ebenfalls früh ohne Tagessieg-Chancen war Thomas Arnold bei seinem Comeback. Der dreifache Eidgenosse musste gar noch ohne Kranz heimreisen.

1.6.2008

6 Bilder
 

Luzerner Kantonales Schwingfest Adligenswil LU



4. Egli Pirmin, Steinhuserberg 57.25
Erster Kranzgewinn für Pirmin Egli


Sieger: Arnold Thomas, Hochdorf mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 198
Anzahl Zuschauer 4500

Thomas Arnold gewinnt in der zehnten Minute gegen Ueli Banz mit einer perfekten Kurz-Fussstich-Kombination.
Es ist für den 28-jährigen Metzger nach 2001, 2002 und 2003 der vierte Kranzfestsieg an einem Luzerner Kantonalen.
Es konnten insgesamt 28 Kränze abgegeben werden, die Kranzlimite lag bei 56.50 Punkten. Sechs Schwinger durften zum ersten Mal vor die Kranzjungfer treten.