Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Harry Knüsel ****

73 Kränze


Schwingklub Cham-Ennetsee 1980 - 1995

16.4.2011

6 Bilder
 

Remember the Legends


Karriererückblick in The Mood / Reto Eicher

8.2006

2 Bilder
 

20 Jahre Schwingerkönig


Gleich 12 Schwingerkönige trafen sich im Freiamt 20 Jahre nach seinem Triumph in Sion lud Schwingerkönig Harry Knüsel bei sich zu Hause zum Jubiläumsfest mit 500 Gästen.

30.12.1995

39 Bilder
 

Schwingerfotos von Robert Dillier


Bilder über Harry Knüsel an verschiedenen Schwingfesten von Schwingerfotograf Robert Dillier.

Quelle: Robert Dillier
(Das Copyright liegt beim Fotografen)

30.12.1995

4 Bilder
 

Schwingerfotos von Alois Omlin


Die Bilder wurden durch die Fotografen Alois und Sven Omlin von Harry Knüsel an verschiedenen Schwingfesten und Anlässen gemacht.

Das Copyright liegt beim Fotografen.

16.11.1995

 

Statistik


Die sportliche Karriere von Harry in Zahlen

15.11.1995

 

Rücktritt von Schwingerkönig Harry Knüsel


Harry Knüsel entschied sich, die Schwinghosen an den berühmten Nagel zu hängen.
Es war typisch Harry, dass er seinen letzten Wettkampf, den Bergschwinget in Sörenberg, mit der Punktzahl 60 beendete.

Harry war über mehrere Jahre ein absoluter Spitzenschwinger.
Im Jahr 1986 ließ er sich in Sion zum Schwingerkönig krönen.
1990 wurde er am Kilchberg Schwinget guter Zweiter und 1987 am Unspunnen klassierte er sich im dritten Rang. Insgesamt durfte er 75-Mal vor die Kranzjungfern treten.

6.9.1995

 

Bergschwingfest in Sörenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 60.00 Punkten.

Das letzte Schwingfest von Harry Knüsel beendete er mit einem Festsieg.

19.8.1995

3 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest in Chur



7. Rang Knüsel Heinrich, Abtwil


Schwingerkönig 1995 - Sutter Thomas

Angenehmes Wetter.
291 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtspräsident:
Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Christian Durisch, Chur.
Festansprache: Frau Bundesrätin Ruth Dreifuss
Im Kranzausstich: 168 Schwinger.
Kränze: 46
Schwingerkönig: Sutter Thomas.
Schlussgang: Sutter Thomas bezwingt nach sechs Minuten den Innerschweizer Hasler Eugen.

30.7.1995

7 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe



5. Knüsel Harry, Abrwil mit 56.75 Punkten
Achter Brünig - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 131
Anzahl Zuschauer 6'300

Im Schlussgang bezwingt Eugen Hasler, Galgenen in der vierten Minute den Muotathaler Heinz Suter mit Kurz und kann bereits seinen vierten Brünig-Sieg feiern.

9.7.1995

7 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



4. Knüsel Harry, Abtwil
Neunter Rigi - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'600

Im Schlussgang besiegt Eugen Hasler bereits in der ersten Minute Heinz Suter mit Kurz platt.

2.7.1995

2 Bilder
 

89. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Schattdorf



6. Knüsel Harry, Abrwil mit 56.75 Punkten
Neunter ISV - Kranz


Sieger: Herger Josef, Spiringen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 228
Anzahl Zuschauer 5'000

Im Schlussgang besiegt der 31-jährige Josef Herger den um 3 Jahre jüngeren Othmar Hodel aus Buttisholz.

25.6.1995

 

Nordostschweizerischer Schwingertag in Hütten



6. Knüsel Heinrich, Abtwil
Erster NOS - Kranz


Sieger: Vogel Christian, Kindhausen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 244
Anzahl Zuschauer: 6000

Im Schlussgang besiegt Christian Vogel in der zehnten Minute den Schaffhauser Stefan Bürgler mit Innerem Haken und Nachdrücken.

18.6.1995

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



5. Knüsel Harry, Abtwil mit 56.75 Punkten
Achter Stoos - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 2'500

21.5.1995

 

Zuger Kantonalschwingfest in Zug



6. Knüsel Harry, Abtwil
Zwölfter Zuger Kantonal - Kranz


Sieger: Auf der Maur Alex, Seewen mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 150
Anzahl Zuschauer 2'000

1995

 

Nachbetrachtung Sion 1986


Bericht in der Neuen Luzerner Zeitung / Karl Duss

21.8.1994

 

Basellandschaftliches Kantonalschwingfest in Gelterkinden



5. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Baselland Kantonal - Kranz


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Mühlebach Paul, 58.00 Punkte
1b Spiess Meinrad, 58.00 Punkte

Anzahl Schwinger: 140
Anzahl Zuschauer: 2000

Paul Mühlebach, Tegerfelden, besiegt im Schlussgang mit einem Armzug Markus Kurz, Liestal, muss aber den Festsieg mit dem punktegleichen Meinrad Spiess, Lausen, teilen.

31.7.1994

13 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW



3. Knüsel Harry, Abtwil
Siebter Brünig - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6'200

Nach dem fünften Durchgang weist Eugen Hasler, Galgenen, auf die Konkurrenz einen so grossen Vorsprung auf, dass ausgeschwungen werden musste. Im Schlussgang, gegen den Turnerschwinger Werner Vitali aus Mauensee, setzt Eugen Hasler in der zehnten Minute zu einem Kurz an und vervollständigt am Boden zum Resultat.

10.7.1994

2 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



Dritter Bergfestsieg auf der Rigi / Achter Rigi - Kranz


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 5'000

Im Schlussgang besiegt der Innerschweizer Harry Knüsel in der zweiten Minute Rolf Bürgler, Schaffhausen, mit Kurz und Nachdrücken und sichert sich damit seinen dritten Rigi-Sieg.

3.7.1994

10 Bilder
 

88. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Hünenberg



4. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.00 Punkten
Achter ISV - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 228
Anzahl Zuschauer: 5200

Im Schlussgang bettet der überlegen schwingende Eugen Hasler, Galgenen, den Nidwaldner Sennenschwinger Fredy Odermatt, Buochs, gleich im ersten Kurzzug ins Sägemehl.

Trotz der Teilnahme von starken Gästeschwingern aus den vier übrigen Teilverbänden, blieb der Zuschaueraufmarsch - als Folge der hochsommerlichen Hitze - unter den Erwartungen zurück. Von den Gästen eroberten die Nordostschweizer Thomas Sutter und Toni Rettich, sowie die Berner Adrian Käser und Daniel Krebs das begehrte Eichenlaub.

12.6.1994

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Schachen



4. Knüsel Harry, Abtwil mit 58.00 Punkten
Schlussgangteilnahme gegen Eugen Hasler


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 217
Anzahl Zuschauer 3'500

Im Schlusgang trennen sich Eugen Hasler, Galgenen und Harry Knüsel, Abtwil, unentschieden. Trotzdem reicht es für Eugen Hasler zu einem weiteren Festsieg.

15.5.1994

 

71. Schwyzer Kantonaes Schwingfest in Einsiedeln



3. Knüsel Harry, Abtwil
Siebter Schwyzer Kantonal - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.75 Punkten

Anzahl Schwinger 221
Anzahl Zuschauer 2'800

Eugen Hasler weist nach fünf Gängen einen Vorsprung von eineinhalb Punkten auf und deshalb muss ausgeschwungen werden. In der siebten Minute des Schlussganges bezwingt der souveräne Eugen Hasler schliesslich auch Vinzenz Küttel mit einem unwiderstehlichen Kurz.

1.5.1994

 

Zuger Kantonalschwingfest in Menzingen



5. Knüsel Harry, Abtwil
Elfter Zuger Kantonal - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 159
Anzahl Zuschauer 2'500

Im Schlussgang trennen sich Eugen Hasler, Galgenen und Hans Nussbaumer, Alosen, nach zwölf Minuten resultatlos. Das Unentschieden reicht aber Eugen Hasler zum verdienten Festsieg.

8.1993

 

USA - Schwingfest in Newark


4. Knüsel Harry, Abtwil

6.6.1993

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Root



7. Knüsel Harry, Abtwil
Zweiter Luzernern Kantonal - Kranz


Sieger: Grüter Markus, Zell mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 210
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang bezwingt Markus Grüter aus Zell den Sennenschwinger Beat Cresta, Entelbuch.

16.5.1993

 

70. Schwyzer Kant.Schwing- und Älplerfest in Arth



4. Knüsel Harry, Abtwil
Sechster Schwyzer Kantonal - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.25 Punkten

Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang trennen sich Eugen Hasler, Galgenen und Harry Knüsel, Abtwil, nach gegenseitigen Attacken unentschieden. Für Eugen Hasler reicht der Punktevorsprung dennoch zum verdienten Festsieg.

2.5.1993

 

Zuger Kantonalschwingfest in Baar



2. Knüsel Harry, Abtwil
Zehnter Zuger Kantonal - Kranz


Sieger: Küttel Vinzenz, Weggis mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 140
Anzahl Zuschauer 1'700

Im Schlussgang bezwingt der 28-jährige Vinzenz Küttel aus Weggis, den um zwei Jahre jüngeren Walter Betschart, Walchwil, nach 4 Minuten 40 Sekunden. Ungewöhnlich war die hohe Kranzlimite von 57.00 Punkten.

5.1993

 

Morgarten - Schwinget


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.1993

 

Guggibad - Schwinget ob Buttwil


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

9.1992

 

Herbst - Schwinget in Giswil


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

15.8.1992

 

Eidg. Schwing- und Älplerfest in Olten


8.Rang Knüsel Heinrich, Cham

Schwingerkönig: Silvio Rüfenacht Hettiswil
Im Schlussgang siegt Silvio Rüfenacht gegen Jörg Schneider.

ISV-Schwinger mit einem eidg. Kranz:
2. Hasler Eugen, Galgenen
3. Grüter Markus, Zell
3. Hüsler Daniel, Menznau
4. Vitali Werner, Schötz
5. Gisler Adelbert, Bürglen
5. Von Euw Daniel, Ingenbohl
6. Bucheli, Armin Ruswil
6. Küttel Vinzenz, Weggis
7. Auf der Maur Alex, Seewen
8. Odermatt Fredy, Buochs; 8.Kempf Franz, Pfäffikon;
8. Egli Damian, Nottwil; 8.Knüsel Harry, Cham; 8 Suter Martin, Sattel; 8.Betschart Peter, Cham; 8.Winiger Beat, Hitzkirch

15.8.1992

 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest Olten



8.Rang Knüsel Heinrich, Cham


Schwingerkönig 1992 - Rüfenacht Silvio

Schönes Wetter.
287 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtpräsident: Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Ständerat Rolf Büttiker
Festansprache: Bundesrat Adolf Ogi.
Kränze: 42
Im Kranzausstich: 157 Schwinger.
Schwingerkönig: Rüfenacht Silvio
Schlussgang: In der dritten Minute bezwingt Rüfenacht Silvio den um sieben Jahre älteren Schneider Jörg mit einem unwiderstehlichen Kurzzug platt.

1.Rüfenacht Silvio, Hettiswil
2.Hasler Eugen, Galgenen
3.Grüter Markus, Zell LU
Hüsler Daniel, Menznau
Klarer Rolf, Muttenz

26.7.1992

 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6'800

Im Schlussgang besiegt der Innerschweizer Eugen Hasler, Galgenen, den Berner Silvio Rüfenacht, Hettiswil, und liess sich damit als souveräner Festsieger feiern.

19.7.1992

2 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



6. Knüsel Harry, Abtwil
Siebter Rigi - Kranz


Sieger: Küttel Vinzenz, Weggis mit 59.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'500

Im Schlussgang besiegt Vinzenz Küttel, Weggis in der dritten Minute Alex Auf der Maur, Seewen, und sichert sich damit seinen ersten grossen Bergfestsieg.

12.7.1992

10 Bilder
 

86. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest Hergiswil



2. Knüsel Harry, Abtwil mit 58.00 Punkten
Siebter ISV - Kranz


Sieger: Küttel Vinzenz, Weggis mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 220
Anzahl Zuschauer 4'300

Im Schlussgang trennen sich Eugen Hasler, Galgenen und Werner Vitali, Schötz unentschieden. Lachender Dritter wird der 27-jährige Sennenschwinger Vinzenz Küttel aus Weggis.

14.6.1992

2 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



2. Knüsel Harry, Abtwil mit 58.00 Punkten
Siebter Stoos - Kranz


Sieger: von Euw Daniel, Ingenbohl mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'000

Vom abwechslungsreichen aber unetschiedenen Schlussgang zwischen Eugen Hasler, Galgenen und Markus Thomi, Wigoltingen, profitierte Daniel von Euw, Ingenbohl, der mit einem Viertelpunkt Vorsprung die Rangliste anführt.

6.1992

 

Abendschwinget Baar


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

6.1992

 

Bergschwinget Schwarzenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.5.1992

2 Bilder
 

Urner Kantonalschwingfest in Attinghausen



3. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.50 Punkten
Erster Unrer Kantonal - Kranz


Sieger von Euw Daniel, Ingenbohl mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 185
Anzahl Zuschauer 3'500

Die Schlussgang trennen sich Harry Knüsel, Abtwil und Vinzenz Küttel, Weggis unentschieden und ebnen damit Daniel von Euw, Ingenbohl, den Weg zum Festsieg.

Das Jubiläums-Schwingfest "75 Jahre Urner Kantonaler Schwingerverband" ging am 3. Mai 1992 in Attinghausen bei kaltem, aber trockenem Wetter über die Bühne.

4.1992

 

Frühjahrsschwinget Cham


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.1992

 

Hallenschwinget Willisau LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

1.1992

 

Berchtoldschwinget in Zürich-Wiedikon


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

9.6.1991

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



3. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.25 Punkten
Sechster Stoos - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3'100

Im Schlussgang war Eugen Hasler, Galgenen, bereits in der ersten Minute Alex Auf der Maur, Seewen, mittels Hüfter.

6.1991

 

Schwarzsee Bergschwingfest



4. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Schwarzsee - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen

9.5.1991

 

Baselstädtischer Schwingertag



3. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Baselstädtischer Kranz


Sieger: Jörg Schneider, Basel
170 Schwinger
3'500 Zuschauer

Im Schlussgang gewann Jörg Schneider gegen Markus Kurz, Muttenz, nach zwei Minuten mit Bur und Nachdrücken.

5.5.1991

 

68. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Küssnacht SZ



3. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.50 Punkten
Fünfter Schwyzer Kantonal - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 194
Anzahl Zuschauer 2600

Im Schlussgang standen sich Eugen Hasler und Daniel von Euw gegenüber. Nach zwei Minuten setzte Hasler zum berühmten Flach-Spezial an, und der Sieger stand fest.

3.1991

 

Hallenschwinget Willisau LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.1991

2 Bilder
 

Hallenschwinget Sarnen OW


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

2.9.1990

4 Bilder
 

12. Kilchberger - Schwinget in Kilchberg ZH



2. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.50 Punkten

Harrys Notenblatt:
08.75 Schneiter Kurt
10.00 Nigg Heinz
10.00 Staehli Eduard
09.75 Sturny Guido
10.00 Schöni Urs
10.00 Krebs Daniel


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.25 Punkten

Den Schlussgang gewinnt Eugen Hasler gegen Gabriel Yerly mit der Maximalnote 10.00.


Rangliste:
1. Hasler Eugen, Galgenen 58.25
2. Knüsel Heinrich, Abtwil AG 57.50
3a. Yerly Gabriel, Berlens 57.00
3b. von Euw Daniel, Ingenbohl 57.00

Den Schönschwingerpreis gewinnt Gabriel Yerly

8.1990

 

USA - Schwingfest in Monroe


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

8.1990

 

USA - Schwingfest in Newark


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

29.7.1990

11 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW



4. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.25 Punkten
Fünfter Brünig - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 129
Anzahl Zuschauer 6'400

Im Schlussgagn besiegt mit Bärendruck Eugen Hasler, Galgenen, in der sechsten Minute Franz Kempf, Pfäffikon

22.7.1990

3 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



2. Knüsel Harry, Abtwil
Sechster Rigi - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'700

Im Schlussgang trennen sich Eugen Hasler, Galgenen und Harry Knüsel, Abtwil nach Ablauf der Zeit, resultatlos.

20.5.1990

4 Bilder
 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Sarnen



Erster Sieg und Kranz am Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 180
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang besiegt Heinrich Knüsel, Abtwil in der ersten Minute Thomas Christen, Ennetmoos, mit Kurz.

5.1990

 

Morgarten - Schwinget


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

5.1990

 

Schybi - Schwinget in Escholzmatt LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Festplatz Schybi-Escholzmatt
Organisator: Entlebucher Schwingerverband

29.4.1990

 

Zuger Kantonalschwingfest in Allenwinden



Zweiter Festsieg eines Zuger Kantonalen
Neunter Zuger Kantonal - Kranz


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.75 Punkten

Anzahl Zuschauer 2'700

Im Schlussgang besiegt Heinrich Knüsel in der zehnten Minute Leo Betschart, Sins, durch Eindrücken der Brücke.

22.4.1990

 

22. Landessender - Schwinget Beromünster



Der Schwingerkönig dominiert das Fest in Beromünster


Festsieger: Harry Knüsel

1. Knüsel Harry, Abtwil mit 59.00 Punkten
2. Vitali Werner, Oberkirch mit 58.00 Punkten
3. Hodel Othmar, Neuenkirch mit 57.75 Punkten

4.1990

 

Landessender - Schwinget in Beromünster LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

5.3.1990

 

Hallenschwinget Sarnen OW


Sieger: Knüsel Harry, Abtwil mit 59.50 Punkten

Den Schlussgang gewinnt Harry Knüsel gegen Alex Auf der Mausr, Seewen

3.1990

 

Hallenschwinget Willisau LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.1990

 

Hallenschwinget Sarnen OW


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

19.8.1989

52 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest in Stans



Harry Knüsel musste nach 5 Gängen verletzungsbedingt aufgeben.


Schwingerkönig - Käser Adrian
Erstgekrönter - Hasler Eugen

Hochsommerliches Bilderbuchwetter.
285 Schwinger.
42`000 Zuschauer.
Kampfgerichtspräsident: Obmann Otto Brändli, Bommen
OK-Präsident: Regierungsrat Edi Engelberger
Festansprache: Bundesrat Dr.Arnold Koller
Kränze: 44
Im Kranzausstich: 153 Schwinger.
Schwingerkönig: Käser Adrian
Erstgekrönter: Hasler Eugen
Schlussgang: Als Favorit attackiert Hasler von Beginn weg, doch Käser verteidigt geschickt und übersteht auch einige heikle Situationen. Als die Konzentration und die Kraft bei Hasler nachgelassen, geschieht, was fast niemand für möglich hält: In der achten Minute greift Hasler nochmals mit Kurz an, Käser kontert respektlos mit Gammen und sein Sieg ist perfekt.

1.Käser Adrian, Alchenstorf
Hasler Eugen, Galgenen
2.Yerly Gabriel, Berlens
3.Rüfenacht Silvio, Hettiswil

18.8.1989

4 Bilder
 

Knüsel Harry - Yerly Gabriel / Stans 1989


Eidg. Schwing- und Älplerfest in Stans
Anschwingen - 1.Gang

Der Kampf zwischen Harry Knüsel und Gabriel Yerly endet unentschieden.

30.7.1989

28 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW



Dritter Bergfestsieg auf dem Brünig gemeinsam mit Leo Betschart
Sieger der drei klassischen Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig im gleichen Jahr.


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Knüsel Heinrich, Abtwil und
1b.. Wehren Rolf, Echarlens mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 130
Anzahl Zuschauer: 6000

Heinrich Knüsel und Rolf Wehren belegen die Ränge 1a und 1b, nachdem Knüsel im Schlussgang - nach einem ummstrittenen Schiedsrichterentscheid und unschönen Publikumsreaktionen - Gabriel Yerly besiegt hatte.

16.7.1989

 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



Zweiter Bergfestsieg auf der Rigi
Fünfter Rigi - Kranz
Sieger der drei klassischen Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig im gleichen Jahr.


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'500

Zum Schlussgang reichten sich Heinrich Knüsel und Alex auf der Maur die Hand. In der neunten Minute kam der amtierende Schwingerkönig mit Wyberhaken zum Resultat.

9.7.1989

8 Bilder
 

83. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Baar



5. Knüsel Harry, Abtwil mit Punkten
Sechster ISV - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 222
Anzahl Zuschauer: 5200

Im Schlussgang siegte in der fünften Minute Eugen Hasler, Galgenen mit Kreuzgriff/Lätz gegen Schwingerkönig Heinrich Knüsel und sicherte sich damit seinen ersten Innerschweizer Festsieg.

18.6.1989

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



Zweiter Bergfestsieg auf dem Stoos
Fünfter Stoos - Kranz
Sieger der drei klassischen Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig im gleichen Jahr.


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.50 Punkten

Anzahl Zuschauer 4500

Erster grosser Saisonsieg für den amtierenden Schwingerkönig Heinrich Knüsel. Im Schlussgang besiegt er mit einem Wyberhaken den Seewener Alex auf der Maur.

6.1989

 

Seebodenalp - Schwinget in Küssnacht SZ


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

5.1989

 

Morgarten - Schwinget


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

5.1989

 

Schybi - Schwinget in Escholzmatt LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Festplatz Schybi-Escholzmatt
Organisator: Entlebucher Schwingerverband

30.4.1989

 

Zuger Kantonalschwingfest in Zug



2. Knüsel Harry, Abtwil
Achter Zuger Kantonaler - Kranz


Sieger: Suter Urs, Oberarth mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 156
Anzahl Zuschauer: 1900

Der unerschrocken angreifende Nachwuchsschwinger Peter Reichmuth, Cham, musste im Schlussgaqng nach etwas mehr als einer Minute die Überlegenheit seines Kontrahenten Urs Suter, Oberarth, neidlos anerkennen.

4.1989

 

Landessender - Schwinget in Beromünster LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

6.3.1989

 

Hallenschwinget Sarnen OW


Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 58:75 Punkten

2.1989

 

Dula - Hallenschwinget Luzern


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

13.1.1989

 

Harry Knüsel - das Schwingerportrait


Schwingerkönig Harry Knüsel wird von Heinz Huber vorgestellt.

14.8.1988

3 Bilder
 

Bernisch-Kantonales Schwingfest in Sumiswald



7. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Berner Teilverbands - Kranz


Sieger: Santschi Johann mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 204
Anzahl Zuschauer: 8000

Nach 1981 und 1986 heisst der Sieger zum dritten Mal Johann Santschi. Im Schlussgang bezwingt er nach knapp 2 Minuten Walter Stoll, Schwarzenburg, mit einem unwiderstehlichen Kurz.

31.7.1988

13 Bilder
 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW



Zweiter Bergfestsieg auf dem Brünig
Dritter Brünigkranz
Sieger der drei klassischen Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig im gleichen Jahr.


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Betschart Leo, Sins
1b. Knüsel Heinrich, Abtwil mit je 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 7'000

Den Schlussgang bestreiten Fritz Flühmann und - einmal mehr - Leo Betschart. In der achten Minute setzte Fritz Flühmann zu einem Hüftschwung an, dieser wird von Leo Betschart gekonnt abgefangen und zum siegbringenden Wurf ausgenutzt, womit er zusammen mit Heinrich Knüsel die Rangliste anführt.

17.7.1988

6 Bilder
 

82. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Escholzmatt



2. Knüsel Harry, Abtwil
Fünfter ISV - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Cham mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 227
Anzahl Zuschauer 7'500

Der in dieser Saison überaus erfolgreiche Leo Betschart besiegt in der achten Minute des Schlussganges - nach vorher ausgeglichenem Kampfgeschehen - mit einem gekonnten Lätz seinen Gegner Hans Kessler.

10.7.1988

 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



Erster Bergfestsieg auf der Rigi
Vierter Rigi - Kranz
Sieger der drei klassischen Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig im gleichen Jahr.


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Betschart Leo, Sins
1b. Knüsel Heinrich, Abtwil mit je §57.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'000

Die beiden Schlussganggegner, Leo Betschart und Heinrich Knüsel, trennen sich - trotz gegenseitiger Attacken - resultatlos und teilen sich mit je 57.75 Punkten den Festsieg.

7.1988

 

Brünig Sieg 1988


Bericht in der
Neuen Luzerner Zeitung / Karl Duss

12.6.1988

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



Erster Berfestsieg auf dem Stoos
Vierter Stoos - Kranz
Sieger der drei klassischen Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig im gleichen Jahr.


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang besiegt Schwingerkönig Heinrich Knüsel nach elf Minuten seinen Lehrmeister Leo Betschart durch Abfangen eines Schlunggs.

6.1988

 

Sempacher - Schwinget


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

29.5.1988

 

65. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Unteriberg



Erster Festsieg am Schwyzer Kantonalen
Vierter Schwyzer Kantonaler - Kranz


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 59.50 Punkten

Anzahl Zuschauer 2'800

Die beiden Eidgenossen Heinrich Knüsel, Abtwil und Eugen Hasler, Buttikon bestreiten den lebhaft geführten Schlussgang, welchen der amtierende Schwingerkönig zu seinen Gunsten entscheiden kann.

15.5.1988

 

Aargauer Kantonalschwingfest in Jonen



3. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Aargauer Kantonaler - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 197
Anzahl Zuschauer: 3500

Weil sich Schwingerkönig Heinrich Knüsel, Abtwil, und Stefan Schlachter, Möhlin, im Schlussgang vergeblich abmühen und nach 12 Minuten stellen, "erbt" der Innerschweizer Leo Betschart, Sins, den Festsieg.

12.5.1988

 

17. Rottalschwinget in Ruswil



3. Knüsel Harry, Abrwil mit 57.50 Punkten


Sieger: Hasler Eugen, Buttikon mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 107
Anzahl Zuschauer 1800

Im Schlussgang trennen sich Eugen Hasler und Leo Betschart nach zehn Minuten unentschieden.

1.5.1988

 

Zuger Kantonalschwingfest in Zug



3. Knüsel Harry, Abtwil
Siebter Zuger Kantonaler - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Cham mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 160
Anzahl Zuschauer 2'200

Bei optimalem Schwingerwetter betreiten Leo Betschart und Heinrich Knüsel den Schlussgang. Trotz heftigen Attacken des Schwingerkönigs endet der Gang nach zwölf Minuten unentschieden.

4.1988

 

Frühjahrsschwinget Ibach


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.1988

 

Herlisberg - Schwinget


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Festplatz Herlisberg in Oberrinach
Organisator: Schwingklub Oberseetal

6.9.1987

2 Bilder
 

Unspunnen-Schwinget Interlaken BE



3. Knüsel Heinrich, Abtwil mit 57.50 Punkten


1. Gasser Niklaus, Bäriswil BE mit 58.00 Punkten
2a. Betschart Leo, Sins
2b. Yerly Gabriel, Berlens
3a. Knüsel Heinrich, Abtwil AG
3b. Hersche Lothar, Altstätten

Niklaus Gasser warf den Freiburger Michel Rouiller im Schlussgang nach 3 Minuten ins Sägemehl.

9.1987

 

Allweg - Schwinget in Ennetmoos NW


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

24.8.1987

 

Interview mit Harry Knüsel - Sportjournal Innerschweiz


Harry Knüsel gab am Allweg-Schwinget nach seiner Verbnadssperre ein überzeugendes Comback. 365 Tage nach dem Titelgewinn in Sitten stand der Abtwiler wieder zuoberst auf dem Podest.

8.1987

 

Bergschwingfest in Sörenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

8.1987

 

USA - Schwingfest in New Glarus


2. Knüsel Harry, Abtwil

Sieger: Betschart Leo, Cham

19.7.1987

4 Bilder
 

81. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Lungern



2. Rang Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.50 Punkten
Vierter ISV - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 211
Anzahl Zuschauer 6'000

Mit einem perfekten Kurzzug besiegt Leo Betschart in der vierten Minute des Schlussganges seinen Kontrahenten Eugen Hasler.

5.7.1987

 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



2. Knüsel Harry, Abtwil
Dritter Rigi - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Cham mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90

Leo Betschart besiegt im Schlussgang nach 10 Minuten Eugen Hasler mit Lätzabdrehen und sichert sich damit seinen dritten Rigi-Sieg.

6.1987

 

Michaelskreuz - Schwinget ob Root LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Organisator: Schwingklub Oberhabsburg

10.5.1987

 

68. Zuger Kantonalschwingfest in Steinhausen



5. Knüsel Harry, Abtwil
Sechster Zuger Kantonaler - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 162
Anzahl Zuschauer 2'300

Nach fünf Minuten im Schlussgang kann Leo Betschart den von Richard Heinzer angesetzten Brienzer parieren, seinen Widersacher ins Sägemehl befördern, im Bur einpacken und auf den Rücken drehen.


4.1987

 

Guggibad - Schwinget ob Buttwil


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.1987

 

Hallenschwinget Sarnen OW


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.1987

 

Festsieger Harry Knüsel


Hallenschwinget Sarnen OW
Sieger: Knüsel Harry, Abtwil mit 58.25 Punkten

31.12.1986

 

Schwingerjahr 1986 im Überblick


Die Sieger- und Kranzbestenliste der Athleten des Innerschweizer Schwingerverbandes.
(Sportjournal/Simon Gerber)

7.9.1986

 

Gedenkschwinget "600 Jahre Schlacht bei Sempach" in Sempach


Sieger: Emch Ueli, Kammersrohr mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 5500

Den Schlussgang gewinnt Ueli Emch gegen Walter Lötscher aus Baar nach elf Minuten mit Kurz und Vervollständigen am Boden.

Zur Erinnerung an die Schlacht von Sempach (1386) wurde unter dem Patronat des Innerschweizer Verbandes ein Gedenkschwinget durchgeführt. Neben 70 Schwingern aus dem eigenen Teilverband waren noch je 5 Schwinger der übrigen Teilverbände teilnahmeberechtigt.

9.1986

 

Chemihütte - Schwinget in Aeschiried BE


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

25.8.1986

2 Bilder
 

Der Weg und das Fest zum Schwingerkönig


Video von sportalbum.ch und SFDRS
Bericht in der Neuen Luzerner Zeitung / Karl Duss

24.8.1986

7 Bilder
 

Harry Knüsel ist Schwingerkönig


Harry Knüsel wird erster Schwingerkönig des Innerschweizerischen Schwingerverbandes.

93 Jahre mussten die Innerschweizer Geduld haben, bis sie einen Schwingerkönig feiern konnten. In Sitten war es soweit. Es herrschte absolute Stille, als der amtierende Schwingerkönig, Ernst Schläpfer, Herisau, und Heinrich Knüsel, Cham, zum Schlussgang antraten.
Ernst Schläpfer, der Kronfavorit, hatte den Innerschweizer im zweiten Gang besiegt.
In der 7. Minute setzte Ernst Schläpfer zu einem "Brienzer" an, Heinrich Knüsel parierte diesen aber geschickt, und im Nachzug konnte er zum eindeutigen und platten Resultat rückwärts leeren. Gross war der Jubel. Mancher Innerschweizer brachte vor Rührung kein Wort mehr hervor. Endlich war der Bann gebrochen.

Der Innerschweizer Schwingerverband hatte mit dem sympathischen, für den Schwingklub Cham-Ennetsee schwingenden Heinrich Knüsel aus dem aargauischen Abtwil einen verdienten Schwingerkönig.

24.8.1986

 

Eidgenössisches in Sitten - 1. Ausstich


Die Zwischenrangliste nach 6 Gängen lautet wie folgt:

1. Knüsel Heinrich 58.50

2. Schläpfer Ernst 58.25

3. Betschart Leo 57.75

4a. Odermatt Franz 57.50
4b. Gasser Niklaus
4c. Rouillier Michael
4d. Santchi Johann

24.8.1986

 

Eidgenössisches in Sitten - Kranzausstich


Spitzenpaarungen für den 7. Gang:

Knüsel Heinrich - Santchi Johann
Schläpfer Ernst - Betschart Leo
Hämmerli Hans - Michael Rouillier
Armin Thomi - Niklaus Gasser

24.8.1986

 

Eidgenössisches in Sitten - Schlussgang





Wie schon im zweiten Gang, stehen sich Heinrich Knüsel, sowie der amtierende Schwingerkönig Ernst Schläpfer gegenüber.

Knüsel eröffnet denn auch den Kampf, indem er ....

23.8.1986

 

Eidgenössisches in Sitten - Anschwingen


Dem Ostschweizer Bruno Litschi, Wald und dem Berner Peter Zeller, Merligen fallen die Ehre zu, das Eidgenössische 1986 im Sägemehl zu eröffnen.

23.8.1986

 

Eidgenössisches in Sitten - Ausschwingen


Die Zwischenrangliste nach 4 Gängen lautet wie folgt:

1. Schläpfer Ernst 39.75

2a. Gasser Niklaus 38.75
2b. Hersche Lothar
2c. Knüsel Heinrich

3a. Geissbühler Urs 38.25
3b. Heinzer Richard
3c. Joder Hansueli
3d. Suter Martin
3e. Thomi Armin
3f. Gnägi Erich
3g. Monneron Gilbert
3h. Thomi Andreas


3.8.1986

 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe



Erster Bergfestsieg auf dem Brünig
Zweiter Brünig - Kranz


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6'000

Im Schlussgang bezwingt der Innerschweizer Heinrich Knüsel den Berner Niklaus Gasser in der zweiten Minute mit Wyberhaken platt.


1. Knüsel Heinrich, Abtwil, 58.50
2. Gasser Niklaus, Bäriswil, 58.25
3. Mühlethaler Hansueli, Unterlangenegg, 58.00
4. Joder Hansueli, Münchenbuchsee 57.50
4. Käslin Franz, Ennetbürgen 57.50
5. Odermatt Martin, Engelberg, 57.25
6. Riedo André, Plaffeien 57.00
6. Winiger Werner, Sulz 57.00
6. Lehmann Fritz, Fultigen 57.00
6. Vollenweider Paul, Mühlau 57.00
7. Bucher Armin, Walchwil 56.75
7. Rouiller Michel, Belfaux 56.75
7. von Weissenfluh Christian, Hasliberg 56.75
7. Zwyssig Ruedi, Schattdorf 56.75
7. Odermatt Franz, Ennetmoos 56.75
7. Heinzer Richard, Muotathal 56.75
7. Stoll Walter, Schwarzenburg 56.75
8. Boog Alois, Horw 56.50
8. Suter Josef, Sattel 56.50
8. Vitali Werner, Oberkirch 56.50

8.1986

 

Bergschwinget in Sörenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

20.7.1986

 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



3. Knüsel Harry, Abtwil
Zweiter Rigi - Kranz


Sieger: Schläpfer Ernst, Herisau (NOS) mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3'500

Mit Kurz und Nachgreifen am Boden gewinnt Schwingerkönig Ernst Schläpfer in der vierten Minute des Schlussganges gegen den zweifachen Rigi-Sieger Leo Betschart aus Sins.

6.7.1986

16 Bilder
 

80. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Einsiedeln



Erster Innerschweizer Teilverbands - Sieg


Sieger Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 209
Anzahl Zuschauer 2'600

Der Schlussgang zwischen Harry Knüsel und Urs Grüter, Sempach endet nach zwölf Minuten unentschieden.

15.6.1986

2 Bilder
 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



3. Rang Knüsel Heinrich, Abtwil mit 57.25 Punkten
Dritter Stoos - Kranz


Sieger: Gasser Niklaus, Bäriswil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'000

Mit einem Linkskurz besiegt der Berner Gast Niklaus Gasser in der elften Minute des Schlussganges den Abtwiler Heinrich Knüsel.

6.1986

 

Abendschwinget Baar


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

6.1986

 

Bergschwingfest Schwarzenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

11.5.1986

 

Zuger Kantonalschwingfest in Unterägeri



5. Knüsel Harry, Abtwil
Fünfter Zuger Kantonaler Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 58.00 Punkten

Anzahl Zuschauer 1'500

Mit einem einwandfreien Sieg über Josef Burch holt sich Leo Betschart in der achten Minute des Schlussganges noch eine Maximalnote.

4.5.1986

 

63. Schwyzer Kantonales Schwing- und Älplerfest in Alltendorf



4. Knüsel Harry, Abtwil
Dritter Schwyzer Kantonaler - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 219
Anzahl Zuschauer 2'500

Im Schlussgang siegte Leo Betschart bereits in der ersten Minute gegen Peter SchelbertII und realisiert damit seinen fünften Kantonalfestsieg.

5.1986

 

Morgarten - Schwinget


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.1986

 

Frühjahrsschwinget Ibach


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.1986

 

Frühjahrsschwinget Cham


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.1986

 

Guggibad - Schwinget ob Buttwil


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.1986

 

Hallenschwinget Willisau LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

2.1986

 

Dula - Hallenschwinget Luzern


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

9.1985

 

Chemihütte - Schwinget in Aeschiried BE


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.8.1985

 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW



3. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Brünig - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Cham mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 130
Anzahl Zuschauer 6500

Nachdem sich Leo Betschart zu Beginn des Schlussganges aus einer heiklen Situation retten kann, verläuft der weitere Kampf gegen Clemens Jehle eher monoton und endet nach Ablauf der Zeit in einem Unentschieden.

7.1985

 

Menzberg - Schwinget in Menzberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Organisator: Schwingklub Wiggertal

30.6.1985

2 Bilder
 

Nordwestschweizer Schwingfest in Zurzach



2. Knüsel Harry, Abtwil
Erster NWS - Kranz


Sieger: Amstutz Werner mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 191
Anzahl Zuschauer: 2500

Schlussgang: Der Berner Werner Amstutz, Tschingel, besiegt nach sechs Minuten Ueli Wiederkehr, Boswil, durch Aufreissen im Spalt, seitwärts leeren und nachdrücken.

16.6.1985

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



2. Rang Knüsel Heinrich, Abtwil mit 57.75 Punkten
Zweiter Stoos - Kranz.


Sieger: Schläpfer Ernst, Herisau (NOS) mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 4'200

Im Schlussgang kann Ernst Schläpfer nach fünf Minuten den Berner Hansueli Mühlethaler aufreissen und lätz übers Knie leeren.

2.6.1985

 

Zuger Kantonalschwingfest in Neuheim



Erster Sieg am Zuger Kantonalschwingfest
Vierter Zuger Kantonal - Kranz.


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 145
Anzahl Zuschauer 2'200

Im Schlussgang bezwingt nach rund einer Minute Heinrich Knüsel, Abtwil, mit einem schönen Kurzzug Josef Fleischmann aus Altendorf.

19.5.1985

 

62. Schwyzer Kantonales Schwingfest in Küssnacht am Rigi



3. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.50 Punkten
Zweiter Schwyzer Kantonaler - Kranz


Sieger: Heinzer Richard, Muotathal mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 220
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang besiegt in der zweiten Minute Richard Heinzer. Muotathal, durch Lätzdrehen den Abtwiler Heinrich Knüsel.

15.7.1984

2 Bilder
 

78. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Cham



7. Knüsel Harry, Abtwil
Zweiter ISV - Kranz


Sieger: Heinzer Richard, Muotathal mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 214
Anzahl Zuschauer 5'000

Im Schlussgang stehen sich Richard Heinzer, Muotathal und Hermann Brunner, Interlaken gegenüber. Richard Heinzer, der im 2.Gang gegen Hermann Brunner verloren hatte gab sich im Schlussgang keine Blösse mehr. In der fünften Minute setzte er zu einem gekonnten Innerbrienzer an und gewinnt mit einem sauberen Plattwurf.

1.7.1984

 

Schwing- und Älplerfest Rigi Staffel SZ



2. Rang Knüsel Heinrich, Abtwil mit 57.50 Punkten
Erster Rigi - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3'500
Im Schlussgang setzt Leo Betschart gegen Richard Heinzer in der fünften Minute zu einem rassigen Kurz an und kommt damit zum Erfolg.

Kranzgewinner aus dem Innerschweizer Schwingerverband:
1.Rang Betschart Leo, Sins mit 58.50 Punkten
2a.Rang Heinzer Richard, Muotathal mit 57.50 Punkten
2b.Rang Knüsel Heinrich, Abtwil mit 57.50 Punkten
5.Rang Schuler Edwin, Ingenbohl mit 56.75 Punkten
6a.Rang Burch Josef, Rotkreuz mit 56.50 Punkten
6b.Rang Arnold Hans, Attinghausen mit 56.50 Punkten
6c. Wyrsch Robert, Altdorf mit 56.50 Punkten
6d. Steiner Gerold, Ibach mit 56.50 Punkten

7.1984

 

Menzberg - Schwinget in Menzberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Organisator: Schwingklub Wiggertal

17.6.1984

 

Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos SZ



3. Rang Knüsel Heinrich, Abrwil mit 56.75 Punkten
Erster Stoos - Kranz


Sieger: Schläpfer Ernst, Hersiau (NOS) mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 90
Anzahl Zuschauer 3'500

Im Schlussgang stehen sich Ernst Schläpfer und Urs Rettich gegenüber. Nach elf Minuten entscheidet der Schwingerkönig diese Ausmarchung zu seinen Gunsten.

3.6.1984

2 Bilder
 

65. Luzerner Kantonalschwingfest in Inwil



4. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Luzerner Kantonal - Kranz


Sieger: Winiger Werner, Sulz mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 210
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang besiegt der Seetaler Werner Winiger den Entlebucher Peter Fankhauser in der zweiten Minute mit einem unwiderstehlichen Kurzzug.

6.1984

 

Abendschwinget Baar


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

6.1984

 

Bergschwinget Schwarzenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

6.5.1984

 

65. Zuger Kantonalschwingfest in Zug



5. Knüsel Harry, Abtwil
Dritter Zuger Kantonal - Kranz


Sieger: Suter Josef, Sattel mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 145
Anzahl Zuschauer 1'500

Nachdem im Schlussgang Leo Betschart und Richard Heinzer vergeblich die Entscheidung suchen, kann sich Josef Suter - als lachender Dritter - zum Festsieg ausrufen lassen.

4.1984

 

Frühjahrsschwinget Oberarth


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

4.1984

 

Frühjahrsschwinget Rothenburg


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

12.3.1984

 

Hallenschwinget Sarnen OW



6. Knüsel Harry, Abtwil mit 56.75 Punkten


Sieger: Heinzer Richard, Muotathal mit 58.50 Punkten

8.1983

 

Bergschwinget in Sörenberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

3.7.1983

3 Bilder
 

Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Ruswil



4. Rang Knüsel Heinrich, Abtwil mit 57.00 Punkten
Den Schlussgang verloren, aber erster ISV - Kranz gewonnen


Sieger: Schelbert Peter39, Muotathal mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 209
Anzahl Zuschauer 5'000

Im Schlussgang gewinnt Peter Schelbert nach zweieinhalb Minuten mit einem Bodenhüfter gegen Heinrich Knüsel.

15.5.1983

 

Zuger Kantonalschwingfest in Rotkreuz



5. Knüsel Harry, Abtwil
Zweiter Zuger Kantonal - Kranz


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Betschart Leo, Cham
1b. Bachmann Paul, Baar mit je 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 146
Anzahl Zuschauer 2'500

24.4.1983

 

60. Schwyzer Kantonales Schwing- und Älplerfest in Steinen



6. Knüsel Harry, Abtwil mit 57.00 Punkten
Erster Schwyzer Kantonal - Kranz


Sieger: Hasler Eugen, Schübelbach mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 208
Anzahl Zuschauer 2'500

Bei etwas regnerischem Wetter entscheidet der erst 18-jährige Eugen Hasler den Schlussgang gegen Franz Gwerder zu seinen Gunsten.

7.1982

 

Zugerbergschwinget ZG


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

7.1982

 

Menzberg - Schwinget in Menzberg LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

Organisator: Schwingklub Wiggertal

2.5.1982

 

63. Zuger Kantonalschwingfest in Oberägeri



5. Knüsel Harry, Abtwil
Erster Zuger Kantonal - Kranz


Sieger: Betschart Leo, Sins, 67.50 Punkten

Anzahl Schwinger 137
Anzahl Zuschauer 1500
.
In dem als Zusatzgang ausgetragenen Schlussgang gewinnt Leo Betschart nach 9 Minuten gegen Martin Schicker.

3.1982

 

Hallenschwinget Willisau LU


Sieger: Knüsel Heinrich, Abtwil

1.1982

2 Bilder
 

Wichtigste Erfolge


Schwingerkönig 1986
Eidg. Kränze: 1986, 1992, 1995

ISV-Verbands-Festsieger: 1986

Sieger Bergfeste:
Brünig 1986, 1988, 1989
Stoos 1988, 1989
Rigi 1988, 1989, 1994

Siege an Kantonalfesten:
Zuger Kant: 1985, 1990
Schwyzer Kant: 1988
Ob- und Nidwaldner Kant: 1990

USA - Monroe: 1990
USA - Newark: 1990

Kranzfestsiege: 16
Total Festsiege: 66
Total Kränze: 73