Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Paul Gasser **

21 Kränze


Schwingersektion Sarnen 1970 - 1982

31.5.1981

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Engelberg



8. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Wyrsch Josef, Bürglen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 204
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang gewinnt Josef Wyrsch gegen Franz Käslin in der fünften Minute mit innerem Haken und rückwärts leeren.

6.7.1980

 

Fête romande de lutte suisse à Mont sur Lausanne / Südwestschweizerisches Schwingfest in Lausanne



7. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Schlaefli Ernest mit 67.75 Punkten
Anzahl Schwinger: 162
Anzahl Zuschauer: 1500

Vorjahressieger Ernest Schlaefli bezwingt im Schlussgang Hans Schnider und setzt sich damit ein weiteres Mal an die Ranglistenspitze.

18.5.1980

 

Urner Kantonales Schwingfest in Attinghausen



3. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Loretz Hans, Schattdorf mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 164
Anzahl Zuschauer 2'000

Trotz einem Unentschieden im Schlussgang gegen Walter Wyrsch, reicht der Punktevorsprung von Hans Loretz aus, um sich an der Ranglistenspitze behaupten zu können.

11.5.1980

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Sarnen



1. Gasser Paul, Sarnen
Zweiter Kranzfestsieg für Paul Gasser


Sieger: Gasser Paul, Sarnen mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 220
Anzahl Zuschauer 2'500

Paul Gasser gewinnt platt gegen den überraschenderweise bis in den Schlussgang vorgestossenen Melk Rohrer.

10.6.1979

 

Urner Kantonales Schwingfest in Bürglen



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Wyrsch Josef mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 160
Anzahl Zuschauer: 1500

Knapp vor Ablauf der Zeit - nach 14 Minuten - besiegt Josef Wyrsch seinen Schlussgang-Gegner Franz Käslin mit Innerbrienzer platt.

20.5.1979

5 Bilder
 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Ennetbürgen



4. Gasser Paul, Sarnen


Neun Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Kopp Hans, Engelberg
1b Stebler Norbet, Wolfenscheissen
1c Loretz Hans, Schattdorf
1d von Weissenfluh Peter, Hasliberg
1e Wyrsch Josef, Bürglen
1f Arnold Paul, Bürglen
1g von Gunten Peter, Thun
1h Thürig Hans, Rain
1i Wicki Josef, Luzern;

Anzahl Schwinger: 200
Anzahl Zuschauer: 3000

Der etwas eintönige Schlussgang zwischen Hans Kopp und Norbert Stebler bringt keine Entscheidung und daraus ergibt sich das recht ungewohnte Bild von neun Schwingern im 1.Schlussgang.

3.9.1978

6 Bilder
 

10. Kilchberger-Schwinget in Kilchberg ZH



2. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Kopp Hans, Engelberg mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 57
Anzahl Zuschauer 12'000

Hans Kopp gewinnt den Schlussgang gegen den Berner Peter Lengacher in der dreizehnten Minute mit innerem Haken zum platten Resultat.

Das Notenblatt von Hans Kopp:
- Meli Karl
+Kümin Rico
+Studer Hans
+Leuba Jean
+Lengacher Peter
+Lengacher Peter


16.7.1978

2 Bilder
 

Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Willisau



2. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Thürig Hans, Rain mit 59.00 Punkten

Im Schlussgang bodigte Hans Thürig den Sennen Jost Gabriel nach nur 5 Sekunden.

4.6.1978

 

Urner Kantonalschwingfest in Schattdorf



1. Gasser Paul, Sarnen
Erster Kranzfestsieg für Paul Gasser


Sieger: Gasser Paul, Sarnen mit 59.00 Punkten

Den Schlussgang gewann der Obwaldner Paul Gasser gegen den Urner Josef Wyrsch.

21.5.1978

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Alpnach



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Kopp Hans, Engelberg

31.7.1977

 

Brünig-Schwinget Brünig Passhöhe OW



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Schläfli Ernest, Posieux

26.6.1977

 

69. Innerschweizer Schwingfest in Oberdorf/Stans



2. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Kopp Hans, Engelberg mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 208
Anzahl Zuschauer: 5000

Im Schlussgang gewinnt Hans Kopp nach 5 Minuten mit Gammen gegen Leo Betschart.

19.6.1977

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Lungern



4. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Kopp Hans, Engelberg mit 59.25 Punkten

5.6.1977

 

56. Urner Kantonal-Schwingfest in Flüelen



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Loretz Hans mit 58.25 Punkten

18.7.1976

 

68.Innerschweizerr Schwing- und Älplerfest in Muotathal



4. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Wolfensberger Max, Dürnten mit 58.50 Punkten

Anzahl Zuschauer: 6000

Im Schlussgang siegt Max Wolfensberger gegen Josef Burch, Luzern, nach 12 Sekunden mit anziehen und überdrücken platt.

Als OK-Präsident amtete Josef Bürgler, Muotathal.
Als mit der Schulanlage Muota und der topfebenen Stumpenmatt die nötige Infrastruktur vorhanden war, reifte im Schwingklub Muotathal der Entschluss das Innerschweizer Schwingfest durchzuführen. Am 18. Juli 1976 einem wolkenlosen Hochsommertag ging der Innerschweizer Verbandsanlass reibungslos über die Bühne. 6´000 Zuschauer strömten herbei.
Mit dem Schwingklub war die ganze Talbevölkerung stolz auf das Gelingen dieses Grossanlasses. Eine verschworene Gemeinschaft, hatte gezeigt was in Ihr steckt. Der Schwingklub Muotathal gewann mit der mustergültigen Organisation des Innerschweizer Schwingfestes viel an Ansehen und Symphatie.

13.6.1976

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Root



4. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Burch Josef, Luzern mit 57.75 Punkten

Im Schlussgang stellen der Sennenschwinger Josef Bissig aus Ennetbürgen und der Turnerschwinger Josef Burch aus Luzern.

23.5.1976

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Hergiswil



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Kopp Hans, Niederönz mit 58.50 Punkten

Den Schlussgang gewinnt Hans Kopp gegen den Urner Hans Loretz.

9.5.1976

 

55. Urner Kantonal-Schwingfest in Erstfeld



3. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Kopp Hans, Niederönz mit 58.25 Punkten

Den Schlussgang gewinnt der Turnerschwinger Hans Kopp gegen Hans Loretz aus Haldiberg.

4.4.1976

 

Gedenkschwinget 500 Jahre Schlacht bei Murten



9. Gasser Paul, Sarnen


Festsieger: Meli Karl, Wintethur mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger: 102
Anzahl Zuschauer: 7000

In einem auf Biegen und Brechen geführten Schlussgang fasste Meli in der 9.Minute Kopfgriff, liess sich schlunggartig rückwärts fallen und donnerte seinen Verbandskameraden Franz Schatt ins Sägemehl.

Die Wettkämpfe wurden in der Sporthalle Muntelier durchgeführt. Das Kampfgericht wurde durch den Eidgenössischen Schwingerverband gestellt. Hingegen lag die
Organisation des Anlasses in den Händen des Schwingklubs Murten, dem das eidgenössische Ehrenmitglied Fritz Marthaler als OK-Präsident vorstand. Den Schwingern wurde eine holzgeschnitzte Schwingerfigur als Einheitspreis abgegeben.

7.9.1975

 

Allweg Schwinget



1. Gasser Paul, Sarnen


Drei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a Vogel Ruedi,
1b Gasser Paul
1c Stebler Norbert, Wolfenschiessen mit je 57.75 Punkten

Den Schlussgang stellen Ruedi Vogel und Ambros Zurfluh.

13.7.1975

 

67. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Atinghausen



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Schlaefli Ernest, Posieux mit 59.25 Punkten

Anzahl Zuschauer 4200

Ernest Schlaefli gewinnt den Schlussgang gegen Norbert Stebler aus Wolfenschiessen.

8.5.1975

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Sachseln



2. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Bissig Josef, Ennetbürgen mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 206
Anzahl Zuschauer 1800

Josef Bissig gewinnt den Schlussgang gegen Bernhard Arnold aus Schattdorf.

19.5.1974

 

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest in Kerns



6. Gasser Paul, Sarnen


Sieger: Loretz Hans, Schattdorf mit 58.50 Punkten

5.5.1974

 

53. Urner Kantonales Schwingfest in Bürglen



6. Gasser Paul, Sarnen
Erster Kranzgewinn für Paul Gasser


Sieger: Zurfluh Ambros, Attinghausen mit 58.50 Punkten