Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Hans Siegenthaler **

12 Kränze


Schwingklub Trub 2000 - 2014

2013

12.5.2013

Videos (2)
 

Emmentalisches Schwingfest Trub BE



4c. Siegenthaler Hans, S ** Trub 57.00


Sieger: Anderegg Simon, Unterbach BE mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 196
Anzahl Zuschauer 3600

Der Schlussgang zwischen Simon Anderegg und Kilian Wenger endet nach 10 Min. gestellt, was Anderegg zum Festsieg reicht.


2011

29.5.2011

 

Emmentalisches Schwingfest in Bumbach-Schangnau


Sieger: Thomas Zaugg, Eggiwil mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 181
Anzahl Zuschauer 4500

Im Schlussgang besiegte der dem organisierenden Schwingklub Siehen angehörende Thomas Zaugg (Eggiwil) den starken Seeländer Florian Gnägi (Bühl) unter frenetischem Applaus des tollen Heimpublikums nach sechs Minuten mit Kurz.
2010

16.5.2010

 

Oberländisches Schwingfest in Brienz


Sieger: Kilian Wenger, Horboden mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 171
Anzahl Zuschauer 2500

Das bei leider nasskalter Witterung ausgetragene Oberländische Schwingfest endete mit einer Sensation. Trotz einer Niederlage im Schlussgang gegen Willy Graber konnte sich der Oberländer Kilian Wenger als Festsieger feiern lassen.
2009

28.6.2009

 

Emmentalisches Schwingfest in Affoltern i.E.


Sieger: Kilian Wenger, Horboden mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger 168
Anzahl Zuschauer 3100

Nach nur 21 Sekunden besiegt der 19-jährige Kilian Wenger, Horboden, den um ein Dutzend Jahre älteren Christian Bürki, Eggiwil, im Schlussgang mit Kurz und Nachdrücken. Wenger darf sich damit zum ersten Mal als alleiniger Festsieger feiern lassen.
2008

13.7.2008

 

Oberländisches Schwingfest in Hasliberg BE



7a. Siegenthaler Hans, Fankhaus 56.50


Sieger: Stucki Christian, Ottiswil

Anzahl Schwinger 155
Anzahl Zuschauer 2000

Im Schlussgang trennen sich Christian Stucki und Matthias Glarner unentschieden.

6.7.2008

 

Mittelländisches Schwingfest in Worb BE


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Graber Willy, Bolligen
1b. Dick Christian, Koppigen.

Anzahl Schwinger 134
Anzahl Zuschauer 2100

Im Schlussgang kam es zur Paarung Willy Graber gegen Roger Brügger. Der auf zwölf Minuten angesetzte Schlussgang wurde gestellt. Dies reichte letztlich Willy Graber und Christian Dick zum Sieg.

18.5.2008

 

Emmentalisches Schwingfest in Zollbrück BE


Sieger: Stucki Christian, Diessbach

Anzahl Schwinger 168

Für den Schlussgang qualifizierten sich der einheimische Thomas Zaugg, Eggiwil mit 48.50 und der Seeländer Christian Stucki, Diessbach mit 48.25. Im Kampf um den Tagessieg wuchtete Christian Stucki seinen wiedersacher Thomas Zaugg nach 90 Sekunden mit Kurz Platt auf den Rücken.
2007

24.6.2007

 

Berner Jurassisches Schwingfest in La Cuisinière


Sieger: Käser Jörg mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 123
Anzahl Zuschauer: 1200

Jörg Käser gewinnt den Schlussgang gegen Fritz Bähler in der 5.Minute und Lätz und realisiert damit seinen ersten diesjährigen Kranzfestsieg.

13.5.2007

 

Emmentalisches Schwingfest in Trubschachen


Sieger: Sempach Matthias mit 58.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 174
Anzahl Zuschauer: 3300

Für den Schlussgang qualifizieren sich Matthias Sempach, Alchenstorf, und Matthias Siegenthaler, Fankhaus. Sempach wuchtet Siegenthaler im ersten Zug mit Übersprung zu Boden und siegt mit Aufreissen und Nachfahren souverän.
2006

6.8.2006

 

Bernisch-Kantonales Schwingfest Eggiwil BE



Erster Bernisch Kantonaler Kranz für Hans Siegenthaler


Zwei Schwinger teilen sich den Festsieg:

1a. Dick Christian, 58.25 Punkten
1b. Graber Willy, 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger 159
Anzahl Zuschauer 3800

Der favorisierte Christian Dick gewinnt den Schlussgang gegen Martin Haldimann in der dritten Minute. Den Sieg muss er allerdings mit Willy Graber teilen, welcher sich dank einer abschliessenden Maximalnote im Rang 1b klassieren und erstmals als Festsieger feiern lassen kann.

14.5.2006

 

Emmentalisches Schwingfest in Oberthal


Sieger: Bürki Christian mit 57.75 Punkten

Anzahl Schwinger: 158
Anzahl Zuschauer: 2800

Der Emmentaler Thomas Sempach stellt im Schlussgang mit dem Mittelländer Hansruedi Lauper. Christian Bürki aus Eggiwil erbt den Festsieg als lachender Dritter.
2005

3.7.2005

 

Oberländisches Schwingfest in Oberlangenegg



8c. Siegenthaler Hans, Fankhaus 56.25
Erster Kranzgewinn für Hans Siegenthaler


Sieger: Wittwer Thomas mit 58.25 Punkten

Anzahl Schwinger: 168
Anzahl Zuschauer: 3500

Im Schlussgang sprengt Thomas Wittwer seinen Widersacher Jörg Käser nach 2:50 Minuten mit einem Fussstich zu Boden und überdreht ihn unter grossem Jubel im Spaltgriff zum gültigen Resultat.