Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Josef Rüssli **

6 Kränze


Schwingklub Luzern und Umgebung 1986 - 1998

1.6.1997

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Malters



8b. Rüssli Josef, Schwarzenberg


Sieger: Stöckli Thomas, Ruswil mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 216
Anzahl Zuschauer 3'200

Im Schlussgang konnte der Ruswiler Thomas Stöckli einen Angriff von Pius Kaufmann mit linkem Kniestich erfolgreich kontern und damit den zweiten Kranzfestsieg in seiner Karriere feiern

14.7.1996

2 Bilder
 

90. Innerschweizer Schwingfest in Siebnen



8. Rüssli Josef, Schwarzenberg


Sieger: Hüsler Daniel, Menznau mit 59.00 Punkten

Anzahl Schwinger 229
Anzahl Zuschauer 4'600

In der zehnten Minute des Schlussganges bezwang Daniel Hüsler, Menznau, mit gekonntem Naöckengriff den Nottwiler Damian Egli aus Nottwil.

19.8.1995

3 Bilder
 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest in Chur



28e. Rüssli Josef, Schwarzenberg


Schwingerkönig 1995 - Sutter Thomas

Angenehmes Wetter.
291 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtspräsident:
Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Christian Durisch, Chur.
Festansprache: Frau Bundesrätin Ruth Dreifuss
Im Kranzausstich: 168 Schwinger.
Kränze: 46
Schwingerkönig: Sutter Thomas.
Schlussgang: Sutter Thomas bezwingt nach sechs Minuten den Innerschweizer Hasler Eugen.

28.5.1995

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Ruswil



4. Rüssli Josef, Schwarzenberg


Sieger: Stöckli Thomas, Ruswil mit 58.50 Punkten

Anzahl Zuschauer 4'000

Im Schlussgang bezwingt Thomas Stöckli in der vierten Minute Armin Bucheli mit Kurz und Überdrücken.

18.7.1993

2 Bilder
 

87. Innerschweizer Jubiläums - Schwingfest in Sursee



8h. Rüssli Josef, Schwarzenberg 56.50
Erster Innerschweizer Teilverbands - Kranz für Sepp Rüssli


Jubiläumsschwingfest "100 Jahre Innerschweizer Schwingerverbaqnd"
Sieger: Hasler Eugen, Galgenen mit 59.50 Punkten

Anzahl Schwinger 232
Anzahl Zuschauer 7'200

Im Schlussgang gewinnt Eugen Hasler aus dem Spalt mit Armhebelm nach knapp vier Minuten gegen Werner Vitali, Mauensee, und sichert sich damit seinen vierten ISV-Sieg.

Anlässlich der 100-Jahr Feierlichkeiten des Innerschweizerischen Schwingerverbandes fand das Jubiläumsschwingfest in Sursee statt. Insgesamt wurden 41 Schwinger mit einem Kranz ausgezeichnet.

15.8.1992

 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest Olten



27b. Rüssli Josef, Schwarzenberg


Schwingerkönig 1992 - Rüfenacht Silvio

Schönes Wetter.
287 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtpräsident: Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Ständerat Rolf Büttiker
Festansprache: Bundesrat Adolf Ogi.
Kränze: 42
Im Kranzausstich: 157 Schwinger.
Schwingerkönig: Rüfenacht Silvio
Schlussgang: In der dritten Minute bezwingt Rüfenacht Silvio den um sieben Jahre älteren Schneider Jörg mit einem unwiderstehlichen Kurzzug platt.

1.Rüfenacht Silvio, Hettiswil
2.Hasler Eugen, Galgenen
3.Grüter Markus, Zell LU
Hüsler Daniel, Menznau
Klarer Rolf, Muttenz

8.6.1992

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Willisau



3. Rüssli Josef, Schwarzenberg


Sieger: Hüsler Daniel, Menznau mit 58.00 Punkten

Anzahl Schwinger 214
Anzahl Zuschauer 2'500

Im Schlussgang trennen sich Daniel Hüsler, Menznau, und Werner Vitali, Schötz, nach zwölf Minuten unentschieden.

27.5.1990

2 Bilder
 

Luzerner Kantonalschwingfest in Rothenburg



6h. Rüssli Josef, Schwarzenberg
Erster Kranzgewinn für Sepp Rüssli


Sieger: Cresta Beat, Hasle mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger 217
Anzahl Zuschauer 3'000

Im Schlussgang bezwingt Beat Cresta, Hasle in der vierten Minute Werner Winiger, Sulz.