Quellen [x]


Copyright der verwendete Bilder, Texte und Videos: Die Bilder, Texte und Videos stammen zu großen Teilen aus dem eigenen Archiv oder unterliegen der Verwendung durch die jeweiligen Bild- und Text Autoren. Sollte es bei den verwendeten Bildern und Texten zu Verletzungen von Rechten kommen, einfach eine Mail an uns, dann nehmen wir das Bild- oder Textmaterial raus. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen Informationen und Dienste auf dieser Website nicht modifiziert, kopiert, übertragen, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, oder verkauft bzw. daraus abgeleitete Werke erstellt werden.

Urs Sattler ***

33 Kränze


Schwingklub Lenzburg und Umgebung 1979 - 1998

12.1998

 

Rücktritt von Urs Sattler


Der Eidgenössische Kranzschwinger Urs Sattler aus Hitzkirch tritt vom aktiven Schwingsport zurück.

Zwei Kranzfestsiege und insgesamt 33 Kränze zieren sein Palmarès.

21.6.1998

 

Fête romande de lutte suisse à Martigny / Südwestschweizer Schwingfest in Martigny


Sieger: Sattler Urs mit 58.50 Punkte

Anzahl Schwinger: 125
Anzahl Zuschauer: 1000

Der für den NWS schwingenden Urs Sattler, Hitzkirch, bezwang im Schlussgang den einheimischen Frédéric Pierroz und entführte damit den Siegerpreis in den Kanton Luzern.

26.6.1994

 

Aargauer Kantonalschwingfest in Aarau


Sieger: Sattler Urs mit 58.50 Punkten

Anzahl Schwinger: 137
Anzahl Zuschauer: 1400

Zum Schlussgang treten Urs Sattler, Hitzkirch, und Beat Alpiger, Baden, an. Der wendige Beat Alpiger kann die kräftigen Kurzzüge von Urs Sattler mehrere Male verteidigen und am Boden ausdrehen. In der 12.Minute zieht Sattler nochmals Kurz an und gewinnt mit Nachdrücken.

15.8.1992

 

Eidgenössisches Schwing und Älplerfest Olten



6f. Sattler Urs, Hitzkirch 75.50
Erster eidgenössischer Kranz für Urs Sattler


Schwingerkönig 1992 - Rüfenacht Silvio

Schönes Wetter.
287 Schwinger.
40`000 Zuschauer.
Kampfgerichtpräsident: Obmann Josef Bucher, Wohlhusen.
OK-Präsident: Ständerat Rolf Büttiker
Festansprache: Bundesrat Adolf Ogi.
Kränze: 42
Im Kranzausstich: 157 Schwinger.
Schwingerkönig: Rüfenacht Silvio
Schlussgang: In der dritten Minute bezwingt Rüfenacht Silvio den um sieben Jahre älteren Schneider Jörg mit einem unwiderstehlichen Kurzzug platt.

1.Rüfenacht Silvio, Hettiswil
2.Hasler Eugen, Galgenen
3.Grüter Markus, Zell LU
Hüsler Daniel, Menznau
Klarer Rolf, Muttenz